For Trentino, safety comes first.

In this section, you can learn more about all the measures put in place by our operators and tourist service providers to protect you and your loved ones.

Cembra

Bekanntes Zentrum für den typischen Weinanbau des Trentino    

Cembra
Cembra
Cembra

Cembra ist ein bekanntes Zentrum antiken Ursprungs und liegt auf einer sonnigen Terrasse im Herzen des gleichnamigen Tals, mitten in einer herrlichen Naturlandschaft.
Entlang der typischen Terrassen des vom Fluss Avisio ausgewaschenen Tals werden die Weinreben angebaut, aus denen berühmte Trentiner Weine gewonnen werden: Pinot Nero, Schiava und Müller Thurgau. In Cembra wurde die räto-etruskische „Situla", ein Symbol des lokalen Weinanbaus, wiederentdeckt.
Die Weinkellerei des Cembratals, die höchstgelegene Italiens, stellt insbesondere den hochwertigen Müller Thurgau her, für den jedes Jahr die Ausstellung des Müller-Thurgau im Alpenraum veranstaltet wird. Den Ort schmücken hochherrschaftliche Palazzi und ländliche Ortsviertel. Im Zentrum steht die gotische San Pietro-Kirche, mit Fresken und Überresten eines Holztriptychons aus dem 17. Jahrhundert. 
In der Nähe des Ortes liegt der in dichte Wälder eingebettete See Lago Santo. Dort kam auch der Maler Albrecht Dürer auf seinem Weg nach Venedig Ende des 15. Jahrhunderts vorbei und verewigte die Landschaften in einigen berühmten Aquarellen. Dem Künstler wurde der Dürerweg gewidmet, der die Höhen des südlichen Südtirols und das Cembra tal durchquert.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

15 Ergebnisse

Giovo

In der zauberhaften, von Weinbergen durchzogenen Landschaft von Giovo...

Civezzano

Civezzano - ein Ort, der von einem der wichtigsten sakralen Bauwerke...

Lona-Lases

Lases ist vorwiegend ein Sommerurlaubsort - der gleichnamige See ist...

Fornace

Kulturelle Veranstaltungen und Weinfeste für eine Abwechslung im...

Civezzano-Santa Colomba

Der heilige See von Santa Colomba - heilig wegen der Frische der...

Der Mühle von Grauno

Grauno

Im Cembratal lebt eine antike Zeremonie des Karnevals wieder auf

Baselga di Pine'

Spaß und Natur pur in Baselga di Pinè

Faver

In Faver, einem für das Cembratal typischen Ort, werden...

Giovo

In der zauberhaften, von Weinbergen durchzogenen Landschaft von Giovo werden die besten Weine hergestellt

Weiter lesen ...

Civezzano

Civezzano - ein Ort, der von einem der wichtigsten sakralen Bauwerke des Trentino beherrscht wird: die Kirche Pieve dell'Assunta.

Weiter lesen ...

Lona-Lases

Lases ist vorwiegend ein Sommerurlaubsort - der gleichnamige See ist ein beliebtes Ziel bei Badenden und Anglern  

Weiter lesen ...

Fornace

Kulturelle Veranstaltungen und Weinfeste für eine Abwechslung im Urlaub    

Weiter lesen ...

Civezzano-Santa Colomba

Der heilige See von Santa Colomba - heilig wegen der Frische der Wälder und der Schönheit der Gewässer 

Weiter lesen ...
Der Mühle von Grauno

Grauno

Im Cembratal lebt eine antike Zeremonie des Karnevals wieder auf

Weiter lesen ...

Baselga di Pine'

Spaß und Natur pur in Baselga di Pinè

Weiter lesen ...

Faver

In Faver, einem für das Cembratal typischen Ort, werden hochwertige Trentiner Grappe produziert

Weiter lesen ...
0 Ergebnisse

Veranstaltungen

10 Ergebnisse
RRiserve_Alta_Val_di_Cembra_Lago di Valda_foto_Elisa_Travaglia | © RRiserve_Alta_Val_di_Cembra_Lago di Valda_foto_Elisa_Travaglia

Reservatnetz Cembra - Avisio

Unversehrte, urwüchsige Natur

APT Piné Cembra- Lago delle Piazze - Ph. S. Carlesso | © APT Piné Cembra- Lago delle Piazze - Ph. S. Carlesso

Piazze See

Der Piazze-See ist die „Zwillingsperle“ des Serraia-Sees

Lago di Lases - foto Roberto Bragotto | © Lago di Lases - foto Roberto Bragotto

Lases-See

Die Institution eines Biotops der Provinz geschützt ist

Piramidi di Segonzano | © Foto Archivio Apt Pinè e Cembra

Die Erdpyramiden von Segonzano

Ein Meisterwerk der Natur

Lago delle Buse | © Foto Archivio Apt Pinè e Cembra

Laghetto delle Buse

Kleinen Ebene im Südosten von Brusago

Serraia See

Rund um den See verläuft ein bequemer Weg

Lago di Santa Colomba | © Foto Archivio Apt Pinè e Cembra

Santa Colomba See

Ein privilegiertes Ziel für Wanderer und Fischer

Biotop Laghestel

Ein alter See mit einem restlichen Wasserspiegel

RRiserve_Alta_Val_di_Cembra_Lago di Valda_foto_Elisa_Travaglia | © RRiserve_Alta_Val_di_Cembra_Lago di Valda_foto_Elisa_Travaglia

Reservatnetz Cembra - Avisio

Unversehrte, urwüchsige Natur

Weiter lesen ...
APT Piné Cembra- Lago delle Piazze - Ph. S. Carlesso | © APT Piné Cembra- Lago delle Piazze - Ph. S. Carlesso

Piazze See

Der Piazze-See ist die „Zwillingsperle“ des Serraia-Sees

Weiter lesen ...
Lago di Lases - foto Roberto Bragotto | © Lago di Lases - foto Roberto Bragotto

Lases-See

Die Institution eines Biotops der Provinz geschützt ist

Weiter lesen ...
Piramidi di Segonzano | © Foto Archivio Apt Pinè e Cembra

Die Erdpyramiden von Segonzano

Ein Meisterwerk der Natur

Weiter lesen ...
Lago delle Buse | © Foto Archivio Apt Pinè e Cembra

Laghetto delle Buse

Kleinen Ebene im Südosten von Brusago

Weiter lesen ...

Serraia See

Rund um den See verläuft ein bequemer Weg

Weiter lesen ...
Lago di Santa Colomba | © Foto Archivio Apt Pinè e Cembra

Santa Colomba See

Ein privilegiertes Ziel für Wanderer und Fischer

Weiter lesen ...

Biotop Laghestel

Ein alter See mit einem restlichen Wasserspiegel

Weiter lesen ...

Natur

8 Ergebnisse

Castello di Segonzano

Die Ruinen der Burg von Segonzano: verewigt in Dürers Bildern

Ecomuseo dell'Argentario - Photo  S. Parrini - APT Piné Cembra | © Ecomuseo dell'Argentario - Photo  S. Parrini - APT Piné Cembra

Ecomuseo dell'Argentario

Eine Wanderung zwischen Geschichte und Natur im ehemals bedeutendsten...

Santuario della Madonna dell'Aiuto

Die Kirche Madonna dell´Aiuto liegt mitten im Wald

Castello Roccabruna

Die mittelalterliche Burg dominiert das Dorf Fornace

Chiesa di Santa Maria Assunta - Civezzano

Die Kirche der Madonna dell'Assunta, ein Monumentalbau, überragt...

Santuario della Madonna di Pinè

Die Wallfahrtskirche Madonna di Pinè: Herzstück der...

Roccolo del Sauch

Der "Roccolo del Sauch" ist eine wunderschöne...

Area archeologica Acqua Fredda

Eine bedeutende urgeschichtliche Stätte zur Metallverarbeitung

Castello di Segonzano

Die Ruinen der Burg von Segonzano: verewigt in Dürers Bildern

Weiter lesen ...
Ecomuseo dell'Argentario - Photo  S. Parrini - APT Piné Cembra | © Ecomuseo dell'Argentario - Photo  S. Parrini - APT Piné Cembra

Ecomuseo dell'Argentario

Eine Wanderung zwischen Geschichte und Natur im ehemals bedeutendsten Bergbaudistrikt des Trentino.

Weiter lesen ...

Santuario della Madonna dell'Aiuto

Die Kirche Madonna dell´Aiuto liegt mitten im Wald

Weiter lesen ...

Castello Roccabruna

Die mittelalterliche Burg dominiert das Dorf Fornace

Weiter lesen ...

Chiesa di Santa Maria Assunta - Civezzano

Die Kirche der Madonna dell'Assunta, ein Monumentalbau, überragt die Piazza von Civezzano.

Weiter lesen ...

Santuario della Madonna di Pinè

Die Wallfahrtskirche Madonna di Pinè: Herzstück der Marienverehrung im Trentino.

Weiter lesen ...

Roccolo del Sauch

Der "Roccolo del Sauch" ist eine wunderschöne Baumskulptur, die heute als Vogelwarte dient

Weiter lesen ...

Area archeologica Acqua Fredda

Eine bedeutende urgeschichtliche Stätte zur Metallverarbeitung

Weiter lesen ...

Sehenswertes

0 Ergebnisse

Skigebiete