Die volle Energie des Frühlings

Ab April im Trentino

 Schließe die Augen und atme tief ein: riechst du den Duft nach Harz? Lausche der Stille, dem Plätschern des aus dem Winterschlaf erwachten Baches in der Ferne. Nun öffne die Augen und folge dem Weg. Nach dem Wald, unten im Tal, empfängt dich ein leuchtend gelber Teppich aus frisch aufgeblühten Butterblumen. Und du fühlst dich von neuer Energie durchströmt. Der Frühling liegt in der Luft – man kann ihn spüren, seinen Duft nach Leben riechen.