Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Grauno

Im Val di Cembra lebt eine antike Zeremonie des Fashings wieder auf

Der Mühle von Grauno
Carnevale di Grauno | © Foto Fototeca Federazione Pro Loco
Grauno
Grauno

Grauno liegt inmitten der Berge am Rande des Naturparks Trudnerhorn - Südtirol und ist neben Grumés die letzte Ortschaft im Val di Cembra. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zu Fuß und mit dem Fahrrad.

Grauno ist sehr beliebt in der ganzen Region aufgrund einer Tradition, die den Fashing abschließt. Am Faschingsdienstag wird eine hohe Föhre durch die Straßen des Ortes geschleppt und dann in ein großes Loch, die sogenannte „Busa del carnevàl", aufgestellt. Bei Abenddämmerung wird sie nach einem antiken Ritual verbrannt. Es wirkt äußerst ergreifend, ein so faszinierendes Schauspiel miterleben zu dürfen, und es erfüllt einen mit Stolz, bei dem erfolgten Aufflammen des so riesigen Lagerfeuers dabei gewesen zu sein.

Empfehlenswert ist der Besuch der kürzlich restaurierten Mühle von Grauno.

 



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

15 Ergebnisse

Cembra

Bekanntes Zentrum für den typischen Weinanbau des...

Civezzano

Civezzano - ein Ort, der von einem der wichtigsten sakralen Bauwerke...

Giovo

In der zauberhaften, von Weinbergen durchzogenen Landschaft von Giovo...

Grumes

Grumes, eine Ortschaft im typischen Stil des Fleimstals, befindet...

Lisignago

Zwischen Weinbergen und Kellereien, wo Weinbau und Gastronomie auf...

Civezzano-Santa Colomba

Der heilige See von Santa Colomba - heilig wegen der Frische der...

Baselga di Pine'

Spaß und Natur pur in Baselga di Pinè

APT PIné Cembra - Altopiano verso Bedollo | © APT PIné Cembra - Altopiano verso Bedollo

Bedollo

Die Schönheit der typischen Trentiner Landschaft charakterisiert...

Cembra

Bekanntes Zentrum für den typischen Weinanbau des Trentino    

Weiter lesen ...

Civezzano

Civezzano - ein Ort, der von einem der wichtigsten sakralen Bauwerke des Trentino beherrscht wird: die Kirche Pieve dell'Assunta.

Weiter lesen ...

Giovo

In der zauberhaften, von Weinbergen durchzogenen Landschaft von Giovo werden die besten Weine hergestellt

Weiter lesen ...

Grumes

Grumes, eine Ortschaft im typischen Stil des Fleimstals, befindet sich in einer dominierenden Lage über dem Fluss Avisio im Val di Cembra.

Weiter lesen ...

Lisignago

Zwischen Weinbergen und Kellereien, wo Weinbau und Gastronomie auf die Geschichte treffen

Weiter lesen ...

Civezzano-Santa Colomba

Der heilige See von Santa Colomba - heilig wegen der Frische der Wälder und der Schönheit der Gewässer 

Weiter lesen ...

Baselga di Pine'

Spaß und Natur pur in Baselga di Pinè

Weiter lesen ...
APT PIné Cembra - Altopiano verso Bedollo | © APT PIné Cembra - Altopiano verso Bedollo

Bedollo

Die Schönheit der typischen Trentiner Landschaft charakterisiert Bedollo, ein wahres Paradies der Unterholzprodukte    

Weiter lesen ...
1 Ergebnisse

Gemme di Gusto

07/05/2021 - 06/06/2021 Trento

Gemme di Gusto

Edelsteine des Geschmacks sind eine Sammlung von Erlebnissen, ein abwechslungsreiches Bouquet von Düften und Aromen

Weiter lesen ...

Veranstaltungen

10 Ergebnisse
© Foto Archivio Rete di Riserve Cembra – Avisio

Reservatnetz Cembra - Avisio

Unversehrte, urwüchsige Natur

Lago delle Buse | © Foto Archivio Apt Pinè e Cembra

Laghetto delle Buse

Kleinen Ebene im Südosten von Brusago

Lago Santo - APT Piné Cembra - ph. Annamaria Pascali | © Lago Santo - APT Piné Cembra - ph. Annamaria Pascali

Lago Santo

Von glazialen Ursprungs, ist es von einer Legende geboren und es ist...

Lago di Santa Colomba | © Foto Archivio Apt Pinè e Cembra

Santa Colomba See

Ein privilegiertes Ziel für Wanderer und Fischer

Lupo-Wasserfall

Ein stimmungsvoller Ort - zu jeder Jahreszite

APT Piné Cembra- Lago delle Piazze - Ph. S. Carlesso | © APT Piné Cembra- Lago delle Piazze - Ph. S. Carlesso

Piazze See

Der Piazze-See ist die „Zwillingsperle“ des Serraia-Sees

Piramidi di Segonzano | © Foto Archivio Apt Pinè e Cembra

Die Erdpyramiden von Segonzano

Ein Meisterwerk der Natur

Biotop Laghestel

Ein alter See mit einem restlichen Wasserspiegel

© Foto Archivio Rete di Riserve Cembra – Avisio

Reservatnetz Cembra - Avisio

Unversehrte, urwüchsige Natur

Weiter lesen ...
Lago delle Buse | © Foto Archivio Apt Pinè e Cembra

Laghetto delle Buse

Kleinen Ebene im Südosten von Brusago

Weiter lesen ...
Lago Santo - APT Piné Cembra - ph. Annamaria Pascali | © Lago Santo - APT Piné Cembra - ph. Annamaria Pascali

Lago Santo

Von glazialen Ursprungs, ist es von einer Legende geboren und es ist ein sehr suggestives Wasser

Weiter lesen ...
Lago di Santa Colomba | © Foto Archivio Apt Pinè e Cembra

Santa Colomba See

Ein privilegiertes Ziel für Wanderer und Fischer

Weiter lesen ...

Lupo-Wasserfall

Ein stimmungsvoller Ort - zu jeder Jahreszite

Weiter lesen ...
APT Piné Cembra- Lago delle Piazze - Ph. S. Carlesso | © APT Piné Cembra- Lago delle Piazze - Ph. S. Carlesso

Piazze See

Der Piazze-See ist die „Zwillingsperle“ des Serraia-Sees

Weiter lesen ...
Piramidi di Segonzano | © Foto Archivio Apt Pinè e Cembra

Die Erdpyramiden von Segonzano

Ein Meisterwerk der Natur

Weiter lesen ...

Biotop Laghestel

Ein alter See mit einem restlichen Wasserspiegel

Weiter lesen ...

Natur

8 Ergebnisse

Area archeologica Acqua Fredda

Eine bedeutende urgeschichtliche Stätte zur Metallverarbeitung

Santuario della Madonna dell'Aiuto

Die Kirche Madonna dell´Aiuto liegt mitten im Wald

Santuario della Madonna di Pinè

Die Wallfahrtskirche Madonna di Pinè: Herzstück der...

Roccolo del Sauch

Der "Roccolo del Sauch" ist eine wunderschöne...

Castello di Segonzano

Die Ruinen der Burg von Segonzano: verewigt in Dürers Bildern

Chiesa di Santa Maria Assunta - Civezzano

Die Kirche der Madonna dell'Assunta, ein Monumentalbau, überragt...

Castello Roccabruna

Die mittelalterliche Burg dominiert das Dorf Fornace

Ecomuseo dell'Argentario - Photo  S. Parrini - APT Piné Cembra | © Ecomuseo dell'Argentario - Photo  S. Parrini - APT Piné Cembra

Ecomuseo dell'Argentario

Eine Wanderung zwischen Geschichte und Natur im ehemals bedeutendsten...

Area archeologica Acqua Fredda

Eine bedeutende urgeschichtliche Stätte zur Metallverarbeitung

Weiter lesen ...

Santuario della Madonna dell'Aiuto

Die Kirche Madonna dell´Aiuto liegt mitten im Wald

Weiter lesen ...

Santuario della Madonna di Pinè

Die Wallfahrtskirche Madonna di Pinè: Herzstück der Marienverehrung im Trentino.

Weiter lesen ...

Roccolo del Sauch

Der "Roccolo del Sauch" ist eine wunderschöne Baumskulptur, die heute als Vogelwarte dient

Weiter lesen ...

Castello di Segonzano

Die Ruinen der Burg von Segonzano: verewigt in Dürers Bildern

Weiter lesen ...

Chiesa di Santa Maria Assunta - Civezzano

Die Kirche der Madonna dell'Assunta, ein Monumentalbau, überragt die Piazza von Civezzano.

Weiter lesen ...

Castello Roccabruna

Die mittelalterliche Burg dominiert das Dorf Fornace

Weiter lesen ...
Ecomuseo dell'Argentario - Photo  S. Parrini - APT Piné Cembra | © Ecomuseo dell'Argentario - Photo  S. Parrini - APT Piné Cembra

Ecomuseo dell'Argentario

Eine Wanderung zwischen Geschichte und Natur im ehemals bedeutendsten Bergbaudistrikt des Trentino.

Weiter lesen ...

Sehenswertes

0 Ergebnisse

Skigebiete