Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Die Dinosaurierfährten

Bei Rovereto befindet sich die wohl größte Fundstätte Italiens von Dinosaurierfährten-Fossilien.

Orme dei Dinosauri

Auf dem Monte Zugna, dem Hausberg der Stadt Rovereto, befindet sich Italiens größte Fundstätte von Dinosaurierfährten-Fossilien. Hier kamen hunderte Fährten von pflanzen- und fleischfressenden Dinosauriern ans Tageslicht, die etwa 200 Mio. Jahre alt sind und aus der Jura-Zeit stammen, als der heutige Fels vom Monte Zugna zum schlammigen Ufer des Tethys (Ozean) gehörte. Die Fährten der Dinosaurier sind auf einer steilen Rinne gut erkennbar, die in zwei wesentliche Gruppen unterteilt wird: Eine befindet sich weiter unten, etwa hundert Meter von der Forststraße entfernt, die andere etwa fünfzig Meter weiter oben, in Richtung Berg.


Auf dem Lehrpfad - ausgestattet mit Erklärungstafeln - gibt es eine stattliche Anzahl Fährten, die pflanzenfressende Dinosaurier hinterließen. Sie sind sehr gut erhalten. Zu den interessantesten Funden zählen die runde Ferse eines Tieres, das bei jedem Schritt im Schlamm ausrutschte, die drei Andeutungen von Vorderhufen, die kleinen Hügel, die sich Schritt nach Schritt seitlich anhäuften.
 

Die „Trentiner" Dinosaurier waren die größten Vogelbeckensaurier (Ornitischia) und zwischen 5 und 6 Metern lang - einschließlich Schwanz -. Sie wogen in der Regel zwischen zwei und vier Doppelzentnern, waren Pflanzenfresser und legten zwischen 3 und 5 Kilometern pro Stunde zurück. Die kleineren Theropoden - auch Echsenbecken-Dinosaurier genannt - waren Fleischfresser, folgten den großen Pflanzenfressern auf der „Ferse" und spähten nach der Gelegenheit eines Angriffs auf ein von der Gruppe getrenntes Tier.

 

 



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

23 Ergebnisse

Arte Sella

An der Wurzel der Kunst

Botanischer Alpengarten, Viote del Monte Bondone

Tausende von Pflanzenarten aus dem Alpenraum...

Grotta Calgeron - APT Valsugana - ph. M Costa | © Grotta Calgeron - APT Valsugana - ph. M Costa

Calgeron Grotte

Für Höhlenforscher ist die Calgeron Grotte die Bekannteste....

Piramidi di Segonzano | © Foto Archivio Apt Pinè e Cembra

Die Erdpyramiden von Segonzano

Ein Meisterwerk der Natur

Der "Giardino della Rosa" in Ronzone

Der „Giardino della Rosa" (Garten der Rosen) liegt direkt...

Orto dei Semplici - Brentonico - Museo Civico di Rovereto | © Orto dei Semplici - Brentonico - Museo Civico di Rovereto

Botanischer Garten von Brentonico

Ein Garten um die Pflanzen des Trentino kennenzulernen

Panoramaspaziergang von Sanzeno nach San Romedio

Ein für alle geeigneter Spaziergang, der Ausblicke...

Canyon Rio Sass

Wasserfälle, Riesentöpfe und Stalaktiten. Abenteuer und...

Arte Sella

Ein Kunstprojekt, das die natürliche Landschaft gestaltet

Weiter lesen ...

Botanischer Alpengarten, Viote del Monte Bondone

Tausende von Pflanzenarten aus dem Alpenraum...

Weiter lesen ...
Grotta Calgeron - APT Valsugana - ph. M Costa | © Grotta Calgeron - APT Valsugana - ph. M Costa

Calgeron Grotte

Für Höhlenforscher ist die Calgeron Grotte die Bekannteste. Gänge, kleine Seen und Stalaktiten bilden eine beeindruckende Umgebung

Weiter lesen ...
Piramidi di Segonzano | © Foto Archivio Apt Pinè e Cembra

Die Erdpyramiden von Segonzano

Ein Meisterwerk der Natur

Weiter lesen ...

Der "Giardino della Rosa" in Ronzone

Der „Giardino della Rosa" (Garten der Rosen) liegt direkt unterhalb der Ortschaft Ronzone, im hohen Val di Non. Der herrliche Park, der sich ...

Weiter lesen ...
Orto dei Semplici - Brentonico - Museo Civico di Rovereto | © Orto dei Semplici - Brentonico - Museo Civico di Rovereto

Botanischer Garten von Brentonico

Ein Garten um die Pflanzen des Trentino kennenzulernen

Weiter lesen ...

Panoramaspaziergang von Sanzeno nach San Romedio

Ein für alle geeigneter Spaziergang, der Ausblicke bereithält, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Weiter lesen ...

Canyon Rio Sass

Wasserfälle, Riesentöpfe und Stalaktiten. Abenteuer und Natur bei der Entdeckung des Canyon Rio Sass.

Weiter lesen ...

Naturwanderwege

7 Ergebnisse
Parco_Monte_Baldo_Autunno_Nicola_Campostrini | © Parco_Monte_Baldo_Autunno_Nicola_Campostrini

Naturpark Monte Baldo

Eine wahre Schatztruhe

Reservatnetz - Bondone

Eine Naturoase ganz in der Nähe der Stadt

Riserva guidata Campobrun

Das Reservat Campobrun ist ein Naturschutzgebiet im Herzen der...

Riserva naturale della Scanuppia

Riserva naturale della Scanuppia

Das Naturschutzgebiet Scanuppia, im Herzen der Voralpen und der...

Riserve Bès Corna Piana

Das Paradies der Orchideen auf dem Monte Baldo.

Lago di Cei

Das dunkelblaue Iris oder das Grün des Schilfes, unter den...

Lavini di Marco

Tiere und Pflanzen von seltener Schönheit im Schutzgebiet Lavini...

Parco_Monte_Baldo_Autunno_Nicola_Campostrini | © Parco_Monte_Baldo_Autunno_Nicola_Campostrini

Naturpark Monte Baldo

Eine wahre Schatztruhe an biologischer Vielfalt

Weiter lesen ...

Reservatnetz - Bondone

Eine Naturoase ganz in der Nähe der Stadt

Weiter lesen ...

Riserva guidata Campobrun

Das Reservat Campobrun ist ein Naturschutzgebiet im Herzen der Voralpen und der Lessini-Gebirgskette.

Weiter lesen ...
Riserva naturale della Scanuppia

Riserva naturale della Scanuppia

Das Naturschutzgebiet Scanuppia, im Herzen der Voralpen und der Lessini-Gebirgskette, ist das Paradies der Auerhähne.

Weiter lesen ...

Riserve Bès Corna Piana

Das Paradies der Orchideen auf dem Monte Baldo.

Weiter lesen ...

Lago di Cei

Das dunkelblaue Iris oder das Grün des Schilfes, unter den tausend Farben des Lago di Cei.

Weiter lesen ...

Lavini di Marco

Tiere und Pflanzen von seltener Schönheit im Schutzgebiet Lavini di Marco an den Hängen des Monte Zugna.

Weiter lesen ...

Natürlich schöne Wege

32 Ergebnisse
Wanderung zur Malga Somator mit Kindern

Wanderung zur Malga Somator mit Kindern

Weg der "Pintareni"

Weg der "Pintareni"

Brentonico mit dem Kinderwagen

Brentonico mit dem Kinderwagen

Taio di Nomi

Taio di Nomi

Die Wanderung der Kastanienbäume von Brentonico nach Castione

Die Wanderung der Kastanienbäume von Brentonico nach Castione

Monte Zugna

Monte Zugna

Cei - Prà dal'Albi See

Cei - Prà dal'Albi See

Spaziergang durch die Weiden von Malga Susine

Spaziergang durch die Weiden von Malga Susine

Wanderung zur Malga Somator mit Kindern

Einfach schöner Spaziergang durch die Felder des Val di Gresta zur...

Weiter lesen ...

Weg der "Pintareni"

Spaziergang für Familien entlang des Leno mit der Möglichkeit, den...

Weiter lesen ...

Brentonico mit dem Kinderwagen

Einfacher Spaziergang durch das historische Zentrum von Brentonico.

Weiter lesen ...

Taio di Nomi

Birdwatching im Schilf des verborgenen Flusses

Weiter lesen ...

Die Wanderung der Kastanienbäume von Brentonico nach Castione

Einfache Spaziergang unter den alten Kastanienbäumen

Weiter lesen ...

Monte Zugna

Weiter lesen ...

Cei - Prà dal'Albi See

Die Wanderung zwischen den beiden Seen

Weiter lesen ...

Spaziergang durch die Weiden von Malga Susine

Besuch der Bildungsfarm von Malga Susine

Weiter lesen ...

Natürlich schöne Wege

22 Ergebnisse

Diözesanmuseum in Villa Lagarina

Der Schatz der Adelsfamilie Lodron

Mittelalterliche Orte im Herbst im Trentino Besuchen - September-NOVEMBER

Castello di Sabbionara d’Avio

Zwischen Schlachten und höfischer Liebe

Castel Beseno - Panorama sulla Vallagarina

Castel Beseno – Burg Beseno

Bühne für Kostümtheater und Vorstellungen, stellt die Burg den...

Castel Dante, der Schrein der Erinnerung

Der Schrein der Erinnerung

Museum für Wissenschaft und Archäologie, Rovereto

Das Wissen, wie Sie es noch nie erlebt haben

Weg der Artilleristen

Die Ruhe des Soldaten

Mart

Im Mittelpunkt der Kunst von Heute

Die Friedensglocke

Für wen die Friedensglocke läutet

Diözesanmuseum in Villa Lagarina

Ein wundervolles künstlerisches Erbe, das über drei Jahrhunderte in der Sakristei der Kirche angesammelt worden ist

Weiter lesen ...
Mittelalterliche Orte im Herbst im Trentino Besuchen - September-NOVEMBER

Castello di Sabbionara d’Avio

Der FAI (dt. it. Fond für die Umwelt) heißt Sie zwischen den Weinbergen des Vallagarina willkommen

Weiter lesen ...
Castel Beseno - Panorama sulla Vallagarina

Castel Beseno – Burg Beseno

Bühne für Kostümtheater und Vorstellungen, stellt die Burg den umfangreichsten Festungskomplex des Trentino dar

Weiter lesen ...

Castel Dante, der Schrein der Erinnerung

Ein Ort, der unbekannte Soldaten und berühmte Befehlshaber zelebriert

Weiter lesen ...

Museum für Wissenschaft und Archäologie, Rovereto

Das Stadtmuseum von Rovereto ist eines der ältesten in Italien, aber zählt dank seiner Aktivitäten zu den modernsten

Weiter lesen ...

Weg der Artilleristen

Ein Denkmal in Rovereto, das zu Fuß zu erkunden ist: bei jedem Schritt ein Name und ein Andenken

Weiter lesen ...

Mart

Eine fantastische Reise in die zeitgenössische Kunst

Weiter lesen ...

Die Friedensglocke

100 Glockenschläge jeden Abend bei Sonnenuntergang

Weiter lesen ...

Natürlich schöne Wege

1 Ergebnisse
Rovereto, Stadt der Kunst und des Friedens

Rovereto, Vallagarina, Altopiano di Brentonico

Kultur, Wein und kulinarische Genüsse im Vallagarina, Ski und...

Rovereto, Vallagarina, Altopiano di Brentonico

Kultur, Wein und kulinarische Genüsse im Vallagarina, Ski und Snowboard auf dem Altopiano di Brentonico

Weiter lesen ...

Natürlich schöne Wege