Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Lavini di Marco

Tiere und Pflanzen von seltener Schönheit im Schutzgebiet Lavini di Marco an den Hängen des Monte Zugna.

Lavini di Marco
Lavini di Marco
Lavini di Marco

Der Biotop Lavini di Marco umfasst zwei kleine Feuchtgebiete, den "Laghet Grant" und den "Laghet Picol", die in den Geröllablagerungen liegen, die vom Berg Monte Zugna abgerutscht sind. Die Geröllmassen wurden durch das Abrutschen der Kalkfelsen, entlang der Diskontinuitätsebenen, zwischen den Schichten in Bewegung gesetzt. Der größte Erdrutsch ereignete sich vor der letzten Vergletscherung, aber es folgten bis in jüngste Vergangenheit eine Reihe von neuen Murenabgängen. Die Kalkfelsen der Lavini sind auch von Karstphänomenen betroffen.
Die Laghi di Marco liegen in zwei Dolinen inmitten der Geröllablagerungen. Ihr Wasserspiegel ändert sich je nach Beschaffenheit des Grundes, da der Boden porös und wasserdurchlässig ist. Die Vegetation rund um die kleinen Seen ist typisch für Feuchtgebiete, mit einigen für das Trentino seltenen Exemplaren. Zu den Amphibien, die den See bevölkern, gehören der Molch und die Erdkröte. Im Inneren des Biotops erstreckt sich ein Schwarzkiefernwald. In den sonnigeren Bereichen gibt es für trockene Lebensräume und Kalkböden typische Pflanzenarten.


 



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

21 Ergebnisse
Filippo Zibordi Monte Brione | © Filippo Zibordi

Sarca-Flusspark

Vom Adamello bis zu den Olivenhainen des Gardasees

ZSC Alta Val di Stava, Cima Pizzancae | © ZSC Alta Val di Stava, Cima Pizzancae

Reservatnetz - Val di Fiemme Destra Avisio

Das grüne Herz des Val di Fiemme

© Archivio Immagini ApT Val di Fassa - Foto di Nicola Angeli

Reservatnetz - Val di Fassa

Emotionen im Herzen der Dolomiten

© Foto Archivio Apt Val di Sole

Reservatnetz - Alto Noce

Schlösser, Mühlen, antike Traditionen

Naturpark Monte Baldo

Eine wahre Schatztruhe

Archivio Palafitte Ledro | © Archivio Palafitte Ledro

Reservatnetz Ledro-Alpen

Das Reich der Stille

© Foto Archivio Rete di Riserve Cembra – Avisio

Reservatnetz Cembra - Avisio

Unversehrte, urwüchsige Natur

Reservatnetz - Bondone

Eine Naturoase ganz in der Nähe der Stadt

Filippo Zibordi Monte Brione | © Filippo Zibordi

Sarca-Flusspark

Vom Adamello bis zu den Olivenhainen des Gardasees

Weiter lesen ...
ZSC Alta Val di Stava, Cima Pizzancae | © ZSC Alta Val di Stava, Cima Pizzancae

Reservatnetz - Val di Fiemme Destra Avisio

Das grüne Herz des Val di Fiemme

Weiter lesen ...
© Archivio Immagini ApT Val di Fassa - Foto di Nicola Angeli

Reservatnetz - Val di Fassa

Emotionen im Herzen der Dolomiten

Weiter lesen ...
© Foto Archivio Apt Val di Sole

Reservatnetz - Alto Noce

Schlösser, Mühlen, antike Traditionen

Weiter lesen ...

Naturpark Monte Baldo

Eine wahre Schatztruhe an biologischer Vielfalt

Weiter lesen ...
Archivio Palafitte Ledro | © Archivio Palafitte Ledro

Reservatnetz Ledro-Alpen

Das Reich der Stille

Weiter lesen ...
© Foto Archivio Rete di Riserve Cembra – Avisio

Reservatnetz Cembra - Avisio

Unversehrte, urwüchsige Natur

Weiter lesen ...

Reservatnetz - Bondone

Eine Naturoase ganz in der Nähe der Stadt

Weiter lesen ...

Naturschutzgebiete

0 Ergebnisse

Naturschutzgebiete

0 Ergebnisse

Naturschutzgebiete

0 Ergebnisse

Naturschutzgebiete

0 Ergebnisse

Naturschutzgebiete