Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Giardino Botanico di Passo Coe

Auf 1.600 m Höhe an den Hängen des Monte Marònia erstreckt sich in der Nähe des Coe-Passes der gleichnamige botanische Garten.

Giardino Botanico di Passo Coe

Er ist Eigentum der Gemeinde Folgaria und wird vom Stadtmuseum Rovereto verwaltet. Als wahrer Schrein der hiesigen Natur, der eingerahmt ist in atemberaubende alpine Landschaften, beherbergt dieser botanische Garten ausschließlich Pflanzen, die typisch für die Gegend sind. Sie wachsen entlang der Wanderwege und werden durch Info-Material dokumentiert. Die Pfade führen durch Weiden und vorbei an geomorphologischen Naturerscheinungen wie etwa den Erdfalldolinen, an riesigen Ameisenhaufen, alpinen Tümpeln und anderen Elementen, die die alpine Umgebung kennzeichnen. Vom logistischen Zentrum des botanischen Gartens starten verschiedene thematische Lehrpfade: der Fahrweg, der Pfad des alpinen Tümpels, der Pfad des Waldes und der Pfad der Weide.

 



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

26 Ergebnisse

Arte Sella

An der Wurzel der Kunst

Der Trodo dei Fiori

Ein botanischer Wanderweg von großer historischer,...

Der Park von Levico Terme

Historischer Kurpark

Parco Faunistico di Spormaggiore

Treffen Sie die Fleischfresser der Alpen: Wölfe, Bären, Luchse und...

Sentiero Geologico | © Foto Archivio Apt Val di Fiemme

Geotrail Dos Capèl

Eine geologische Reise durch Zeit und Raum der Dolomiten

Foresta dei Violini

In den Fichten des Waldes von Paneveggio steckt das alte Geheimnis...

Grotte Castello Tesino

Grotte Castello Tesino

Die Eingänge zu den Grotten von Castello Tesino liegen in der...

Orto dei Semplici - Brentonico - Museo Civico di Rovereto | © Orto dei Semplici - Brentonico - Museo Civico di Rovereto

Botanischer Garten von Brentonico

Ein Garten um die Pflanzen des Trentino kennenzulernen

Arte Sella

Ein Kunstprojekt, das die natürliche Landschaft gestaltet

Weiter lesen ...

Der Trodo dei Fiori

Ein botanischer Wanderweg von großer historischer, landschaftlicher und naturkundlicher Bedeutung.

Weiter lesen ...

Der Park von Levico Terme

Historischer Kurpark

Weiter lesen ...

Parco Faunistico di Spormaggiore

Treffen Sie die Fleischfresser der Alpen: Wölfe, Bären, Luchse und viele andere!

Weiter lesen ...
Sentiero Geologico | © Foto Archivio Apt Val di Fiemme

Geotrail Dos Capèl

Eine geologische Reise durch Zeit und Raum der Dolomiten

Weiter lesen ...

Foresta dei Violini

In den Fichten des Waldes von Paneveggio steckt das alte Geheimnis der Geigenbaumeister.

Weiter lesen ...
Grotte Castello Tesino

Grotte Castello Tesino

Die Eingänge zu den Grotten von Castello Tesino liegen in der wilden Schlucht, die sich zwischen dem Monte Agaro und dem Monte Coppolo gegraben...

Weiter lesen ...
Orto dei Semplici - Brentonico - Museo Civico di Rovereto | © Orto dei Semplici - Brentonico - Museo Civico di Rovereto

Botanischer Garten von Brentonico

Ein Garten um die Pflanzen des Trentino kennenzulernen

Weiter lesen ...

Natürlich schöne Wege

0 Ergebnisse

Natürlich schöne Wege

0 Ergebnisse

Natürlich schöne Wege

0 Ergebnisse

Natürlich schöne Wege

0 Ergebnisse

Natürlich schöne Wege