Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Folgaria

Im Herzen der Alpe Cimbra, Urlaub im Zeichen von Sport und Erholung

Folgaria ist der Hauptort der Alpe Cimbra, einem Urlaubsparadies, dessen breites Erholungs- und Aktivangebot sich nicht auf Wandern und Mountainbike im Sommer, Ski und Schneeschuhe im Winter beschränkt.

Lage

Folgaria ist eine Gemeinde mit ca. 3000 Einwohnern, gelegen in 1.170 m Höhe auf der Alpe Cimbra, 20 km östlich von Rovereto in der Provinz Trento.
 

Was man unternehmen kann

In Folgaria und Umgebung gibt es alles, um zu jeder Jahreszeit einen Traumurlaub im Trentino zu erleben.

Im Sommer lädt die Berglandschaft zu Wanderungen und Mountainbiketouren ein. Von Folgaria aus kann man Abschnitten des Friedenswegs zu einigen Festungsanlagen aus dem 1. Weltkrieg folgen, oder dem Sentiero dell’acqua, einem dem Wasser gewidmeten Themenweg, der dessen Nutzung für handwerkliche und andere Tätigkeiten an Kalköfen und ländlichen Gebäuden veranschaulicht. Interessant auch die Wanderung über den Sentiero Cimbro dell’Immaginario durch einen „Märchenwald“ oder zum Werk Gschwent.

Gipfelstürmer auf dem MTB können der Strecke der 100 km dei Forti folgen, und wer eine sanftere Art der Bewegung bevorzugt, hat die Wahl zwischen Nordic Walking oder dem 18-Loch-Golfplatz des Golf Club Folgaria, auf 1200 m Höhe.

Im Winter verwandelt sich die Alpe Cimbra in ein Skiparadies: das Skigebiet Folgaria Fiorentini bietet Pisten mit einer Gesamtlänge von 74 km und 22 Skilifte, so dass man die Hänge durchpflügen und sogar die ganze Hochebene überqueren kann: ein herrliches Erlebnis für erfahrene Skifahrer und Anfänger, und die modernen Liftanlagen sind eine wertvolle Unterstützung.

In der Nähe von Folgaria befindet sich auch das Langlaufzentrum Passo Coe mit Loipen auf 35 km, und alternativ zu den Skiern kann man auf Schneeschuhen die Gegend erkunden.

Feinschmecker werden zahlreiche Gelegenheiten finden, lokale Köstlichkeiten zu probieren und können in den Restaurants die traditionelle Küche des Trentino genießen, oder in den Konditoreien und Geschäften des Orts typische Spezialitäten und Weine kaufen.
 

Anreise

Mit dem Auto erreicht man die Alpe Cimbra über die Autobahn A22, Ausfahrt Rovereto Nord oder Trento Centro, bzw. über die A31, Ausfahrt Piovene Rocchette. Wer mit dem Zug anreist, kann ab dem Bahnhof Rovereto oder Trento mit dem Bus weiterfahren.

Höhepunkte:

Die besten Angebote für Ihren Skiurlaub in den Dolomiten
Alpe Cimbra Folgaria Lavarone e Luserna
Wintersportler tauchen nur 20...
Lavarone
Lavarone
Skifahren in den Festungen...
Win Lago di Lavarone inverno - photo APT Alpe Cimbra - Alessio Marzari | © Win Lago di Lavarone inverno - photo APT Alpe Cimbra - Alessio Marzari
Lavaronesee - Auf den Spuren Freuds
Der Charme eines kleinen Sees...


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

2 Ergebnisse

Lavarone

Urlaub zwischen Natur und Sport

Lusern

Kulturlaboratorium und Basiscamp für Langlauffans

Lavarone

Skifahren in den Festungen des Großen Krieges

Weiter lesen ...

Lusern

Kulturlaboratorium und Basiscamp für Langlauffans

Weiter lesen ...
1 Ergebnisse

Milch Fest

18/09/2021 - 19/09/2021 Lavarone

Milch Fest

Ein einzigartiges Erlebnis, um die Welt der Milch kennenzulernen.

Weiter lesen ...

Veranstaltungen

5 Ergebnisse
Win Lago di Lavarone inverno - photo APT Alpe Cimbra - Alessio Marzari | © Win Lago di Lavarone inverno - photo APT Alpe Cimbra - Alessio Marzari

Lavaronesee - Auf den Spuren Freuds

Der Charme eines kleinen Sees uralten Ursprungs

Biotopo di Ecken

Biotopo di Ecken

Ecken: ein hochgelegenes Biotop, das aus einem alten See entstand.

Giardino Botanico di Passo Coe

Giardino Botanico di Passo Coe

Auf 1.600 m Höhe an den Hängen des Monte Marònia...

Cascata Hofentol

Der Wasserfall des Hofentol: eindrucksvoll und faszinierend zu jeder...

Biotop Malga Laghetto

Das Biotop Malga Laghetto ist postglazialen Ursprungs und...

Win Lago di Lavarone inverno - photo APT Alpe Cimbra - Alessio Marzari | © Win Lago di Lavarone inverno - photo APT Alpe Cimbra - Alessio Marzari

Lavaronesee - Auf den Spuren Freuds

Der Charme eines kleinen Sees uralten Ursprungs

Weiter lesen ...
Biotopo di Ecken

Biotopo di Ecken

Ecken: ein hochgelegenes Biotop, das aus einem alten See entstand.

Weiter lesen ...
Giardino Botanico di Passo Coe

Giardino Botanico di Passo Coe

Auf 1.600 m Höhe an den Hängen des Monte Marònia erstreckt sich in der Nähe des Coe-Passes der gleichnamige botanische Garten.

Weiter lesen ...

Cascata Hofentol

Der Wasserfall des Hofentol: eindrucksvoll und faszinierend zu jeder Jahreszeit

Weiter lesen ...

Biotop Malga Laghetto

Das Biotop Malga Laghetto ist postglazialen Ursprungs und präsentiert sich als kostbare Perle der Natur in einem üppigen Nadelwald in der...

Weiter lesen ...

Natur

14 Ergebnisse
Forte Belvedere | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Werk Gschwent/Belvedere

Die Festung der Emotionen

Forte Luserna | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Werk Lusern/Luserna

Das erste Ziel der Italiener

Nike-Feuerstellung

Im Bunker des Dr. Seltsam

Cimitero militare di Lavarone | © Foto di MVHattem Bergenmagazine

Militärfriedhof in Lavarone

Wo die Soldaten im Schatten der Berge ruhen

St.-Valentin-Kirche

Die kleine Kirche befindet sich in Carpeneda, einem kleinen Ortsteil...

Forte Cherle | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Fort Cherle

Fort Cherle ist ein Bollwerk auf der Hochebene von Folgaria

Haus von Prukk

Das Haus von Prükk in Lusern: ein Einblick in das Leben und die...

Santuario Madonna delle Grazie | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Santuario Madonna delle Grazie

In Folgaria die Madonna Schutzpatronin der Skifahrer.

Forte Belvedere | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Werk Gschwent/Belvedere

Eine der schönsten österreichisch-ungarischen Militärbauten

Weiter lesen ...
Forte Luserna | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Werk Lusern/Luserna

Der „Gottvater“, der den Bomben standhielt

Weiter lesen ...

Nike-Feuerstellung

Ehemalige NATO-Raketenstation, heute europaweit einzigartiges Museum

Weiter lesen ...
Cimitero militare di Lavarone | © Foto di MVHattem Bergenmagazine

Militärfriedhof in Lavarone

Wo die Soldaten im Schatten der Berge ruhen

Weiter lesen ...

St.-Valentin-Kirche

Die kleine Kirche befindet sich in Carpeneda, einem kleinen Ortsteil von Folgaria

Weiter lesen ...
Forte Cherle | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Fort Cherle

Fort Cherle ist ein Bollwerk auf der Hochebene von Folgaria

Weiter lesen ...

Haus von Prukk

Das Haus von Prükk in Lusern: ein Einblick in das Leben und die Traditionen der lokalen Bevölkerung.

Weiter lesen ...
Santuario Madonna delle Grazie | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Santuario Madonna delle Grazie

In Folgaria die Madonna Schutzpatronin der Skifahrer.

Weiter lesen ...

Sehenswertes

4 Ergebnisse

Folgaria

Das Skikarussel Folgaria besteht aus 100 Kilometern Abfahrtspisten,...

Centro Fondo Millegrobbe | © Foto SuperNordic Skipass

Lavarone Langlaufzentrum Millegrobbe

35 km von leichten bis Wettkampfloipen

Lavarone Skigegiet

Ski und Fun auf dem Alpe Cimbra

Sci nordico Passo Coe | © marco gober alpe cimbra

Folgaria Centro Fondo Passo Coe

45 km Loipen in fantastischer Lage

Folgaria

Das Skikarussel Folgaria besteht aus 100 Kilometern Abfahrtspisten, die miteinander verbunden und durch programmierte Beschneiung schneesicher sind.

Weiter lesen ...
Centro Fondo Millegrobbe | © Foto SuperNordic Skipass

Lavarone Langlaufzentrum Millegrobbe

35 km von leichten bis Wettkampfloipen

Weiter lesen ...

Lavarone Skigegiet

30 km Pisten zwischen Bertoldi und Passo Vezzena

Weiter lesen ...
Sci nordico Passo Coe | © marco gober alpe cimbra

Folgaria Centro Fondo Passo Coe

45 km Loipen in fantastischer Lage

Weiter lesen ...

Skigebiete