Haus von Prükk – Lusern/Luserna

Die Atmosphäre kleiner Räume, in denen das häusliche Leben dokumentiert ist

Haus von Prükk | © Haus von Prükk
Haus von Prükk | © Haus von Prükk
Haus von Prükk | © Haus von Prükk
Haus von Prükk | © Haus von Prükk

Ein Bauernhaus im Zentrum von Lusern, einem Dorf, in dem die alte zimbrische Sprache noch gesprochen wird. Das Museum der volkstümlichen Gebräuche ist auch ein lebendiger Ort, an dem die Geschichten der Vergangenheit wieder aufleben.

Das „Haus von Prükk“ entstand aus der konservativen Restaurierung einer bäuerlichen zimbrischen Wohnstätte des 19. Jahrhunderts durch das Kulturinstitut Lusérn. Das aus Kalksteinblöcken errichtete Haus besteht aus zwei nach Bauzeit und Haustyp unterschiedlichen Gebäuden mit drei bzw. vier Geschossen. Der Besuch führt von den Ställen mit für die Viehzucht genutzten Geräten und den Kellern mit Gegenständen zur Konservierung von Lebensmitteln zur Küche mit der kleinen offenen Feuerstelle und der mit Klöppelstickereien geschmückten Schlafkammer.

Gönnen Sie sich nach dem Museumsbesuch einen Spaziergang auf dem stimmungsvollen Wanderweg „Sentiero Cimbro dell’Immaginario“, der den Legenden des zimbrischen Volkes gewidmet ist: Der Sambinélo, der Basilisk, und Frau Pèrtega begleiten zusammen mit vielen anderen Figuren und Holzskulpturen, die von einheimischen Künstlern geschnitzt wurden, die Kinder und Bergfreunde durch Wälder und Wiesen, wo die Wege durch Trockenmauern begrenzt sind.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

29 Ergebnisse
Antica segheria veneziana Taialacqua

Antica segheria veneziana Taialacqua

Das alte Sägewerk wurde im 16. Jh. in genossenschaftlicher Form...

Minenpark Calceranica

Das ehemalige Bergwerk ist heute zu besichtigen

Filzerhof | © Filzerhof

Filzerhof – Vlarotz/Fierozzo

Die Verwendung von Holz beim Bau des Hauses sowie für Möbel und...

Fucina Marinelli | © Foto Archivio Apt Val di Sole

De-Segheria di Male’ – Sägewerk Male'

Casa degli Artisti - APT GardaTrentino - ph. R. Vuilleumier | © Casa degli Artisti - APT GardaTrentino - ph. R. Vuilleumier

Casa degli Artisti

Das "Casa degli Artisti" - Künstlerhaus machen Tenno zum...

Ecomuseo della Val di Peio | © Foto Archivio Apt Val di Sole

Das Ökomuseum vom Val di Pejo

Banco de la Resòn | © Foto Apt Val di Fiemme

Banco de la Reson – Gericht unter freiem Himmel

Gericht und Diskussionsort der Magnifica Comunità, aber auch Ort der...

Roccolo del Sauch

Der "Roccolo del Sauch" ist eine prächtige Baumskulptur, die einst...

Antica segheria veneziana Taialacqua

Antica segheria veneziana Taialacqua

Das alte Sägewerk wurde im 16. Jh. in genossenschaftlicher Form errichtet.

Weiter lesen ...

Minenpark Calceranica

Das ehemalige Bergwerk ist heute zu besichtigen

Weiter lesen ...
Filzerhof | © Filzerhof

Filzerhof – Vlarotz/Fierozzo

Die Verwendung von Holz beim Bau des Hauses sowie für Möbel und Hausrat

Weiter lesen ...
Fucina Marinelli | © Foto Archivio Apt Val di Sole

De-Segheria di Male’ – Sägewerk Male'

Weiter lesen ...
Casa degli Artisti - APT GardaTrentino - ph. R. Vuilleumier | © Casa degli Artisti - APT GardaTrentino - ph. R. Vuilleumier

Casa degli Artisti

Das "Casa degli Artisti" - Künstlerhaus machen Tenno zum Wohnsitz von italienischen und ausländischen Künstlern.

Weiter lesen ...
Ecomuseo della Val di Peio | © Foto Archivio Apt Val di Sole

Das Ökomuseum vom Val di Pejo

Weiter lesen ...
Banco de la Resòn | © Foto Apt Val di Fiemme

Banco de la Reson – Gericht unter freiem Himmel

Gericht und Diskussionsort der Magnifica Comunità, aber auch Ort der Hexenprozesse

Weiter lesen ...

Roccolo del Sauch

Der "Roccolo del Sauch" ist eine prächtige Baumskulptur, die einst für die Vogeljagd genutzt wurde

Weiter lesen ...

Ökomuseen