Werk Gschwent/Belvedere

Eine der schönsten österreichisch-ungarischen Militärbauten

Die Anlage ist in hervorragendem Zustand und beherbergt ein Museum über den ersten Weltkrieg, einschließlich Multimedia-Systeme, welche die Sinne der Besucher anregen.

Per Trento basto io!” („Für Trient reiche ich”) war das Motto des Werks Gschwent/Belvedere, Verteidigungsbastion des südlichen Trentino gegen die italienische Armee. Während der ersten Kriegstage erlitt der „Wachposten des Valdastico” schwere Bombardierungen, blieb aber trotz der Verluste fest in österreichischer Hand.

Erbaut wurde die Festung zwischen 1908 und 1914 und ist von den sieben Festungen des Befestigungsgürtels der Hochebenen die Einzige, die in den Dreißigerjahren nicht demoliert worden ist, um das für den Bau verwendete Eisen zurückzugewinnen: der König Vittorio Emanuele III wollte, dass es als Mahnmal für die zukünftigen Generationen erhalten blieb. Es ist eines der am besten erhalten gebliebenen österreichisch-ungarischen Festungen und nun Sitz eines dem Ersten Weltkrieg gewidmeten Museums, das kürzlich durch Multimediainstallationen bereichert worden ist: die „Festung der Emotionen” ist ein sich lohnendes, sehr eindrucksvolles und intensives Erlebnis, das mittels Lichter, Geräusche und Stimmen die Sinneswahrnehmungen der Soldaten nachstellt.

Öffnungszeiten und Preise: siehe Webseite

 

Höhepunkte:

Honigmuseum (Museo del Miele)
Honigmuseum (Museo del Miele)
Die Zauberwelt der Bienen
Nike-Feuerstellung
Nike-Feuerstellung
Ehemalige...
Lago di Lavarone inverno - photo APT Alpe Cimbra | © Lago di Lavarone inverno - photo APT Alpe Cimbra
Lavarone
Skifahren in den Festungen...


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

74 Ergebnisse

Gallerie di Piedicastello

Von Straßentunnels zu Kultur-Gallerien

Castel Dante, der Schrein der Erinnerung

Der Schrein der Erinnerung

Notte in Palafitta_Molina_Ledro | © RobertoVuillemieur

Pfahlbaumuseum Ledro

In Ledro, eines Tages in der Vorgeschichte

Haus der futuristischen Kunst Fortunato Depero

Ein Sprung in den Futurismus

Wasserkraftwerk Santa Massenza

Eine Quelle sauberer Energie im Herzen der Berge

Stadtgalerie

Die Startrampe der neuen Künstler

Werk Valmorbia/Pozzacchio

im Bauch des Berges

Werk Nago

Der Krieg der Futuristen

Spaziergang im Trentino im Winter | © RespirArt Pampeago - NATURA VIVA di Mauro Olivotto ph Federico Modica

Respirart Pampeago

Kunst und Natur in den Dolomiten

Werk Strino

Auf den Spuren des Weißen Kriegs

Rätisches Museum

Die geheimnisvollen Herren der Alpe

Nagià Grom

Leben im Schützengraben

Die Friedensglocke

Für wen die Friedensglocke läutet

Werk Cadine Bus de Vela

Die Schatten der Soldaten

Das Trentiner Diözesanmuseum

Im Herzen von Trento befinden sich die Kunstschätze der Diözese

Mausoleum Cesare Battisti

Ein majestätisches Monument

Gallerie di Piedicastello

Die Galerien von Piedicastello in Trento, eine einmalige und einzigartige Erfahrung bei freiem Eintritt

Weiter lesen ...

Castel Dante, der Schrein der Erinnerung

Ein Ort, der unbekannte Soldaten und berühmte Befehlshaber zelebriert

Weiter lesen ...

Pfahlbaumuseum Ledro

Ins Museo delle Palafitte des Ledrosees, um zu erfahren, wie unsere Vorfahren lebten

Weiter lesen ...

Haus der futuristischen Kunst Fortunato Depero

Ein Atelier-Museum in Rovereto, einzigartig in Italien, welches das vom Künstler selbst geplante Konzept umsetzt

Weiter lesen ...

Wasserkraftwerk Santa Massenza

Eine Quelle sauberer Energie im Herzen der Berge

Weiter lesen ...

Stadtgalerie

Die Galleria Civica in Trento, Schaukasten für junge Talente und Kreativität

Weiter lesen ...

Werk Valmorbia/Pozzacchio

Die Festung, verteilt auf drei Stockwerke, ist vollständig in den Fels gegraben

Weiter lesen ...

Werk Nago

Die bekanntesten Vertreter der von Marinetti gegründeten künstlerisch-literarischen Bewegung haben hier gekämpft

Weiter lesen ...
Spaziergang im Trentino im Winter | © RespirArt Pampeago - NATURA VIVA di Mauro Olivotto ph Federico Modica

Respirart Pampeago

Kunst und Natur in den Dolomiten

Weiter lesen ...

Werk Strino

Eines der Symbole des schrecklichen Konfliktes im Gebirge

Weiter lesen ...

Rätisches Museum

Im Rätischen Museum in Sanzeno die Geschichte des Val di Non, von der Vorgeschichte bis zum Hochmittelalter

Weiter lesen ...

Nagià Grom

Die erste Frontlinie wird durch eine erstaunliche Route zu neuem Leben erweckt

Weiter lesen ...

Die Friedensglocke

100 Glockenschläge jeden Abend bei Sonnenuntergang

Weiter lesen ...

Werk Cadine Bus de Vela

Das Werk wurde errichtet, um den Weg nach Trient zu versperren

Weiter lesen ...

Das Trentiner Diözesanmuseum

Im Herzen von Trento befinden sich die Kunstschätze der Diözese, der Schatz der Kathedrale, der Turm Torre di Piazza

Weiter lesen ...

Mausoleum Cesare Battisti

Ein Werk des Veronesers Ettore Fagioli, inspiriert an der römischen Antike

Weiter lesen ...

Der Große Krieg

0 Ergebnisse

Erster Weltkrieg

0 Ergebnisse

Erster Weltkrieg

0 Ergebnisse

Erster Weltkrieg

0 Ergebnisse

Erster Weltkrieg