Nike-Feuerstellung

Ehemalige NATO-Raketenstation, heute europaweit einzigartiges Museum

HINWEIS - Die Öffnung der kulturellen und touristischen Stätten, der Zugang zu diesen, zu den öffentlichen Transportmitteln und zu den auf diesen Seiten beschriebenen Dienstleistungen wird durch die von den Regierungsbehörden und der Autonomen Provinz Trient zur Bewältigung des COVID-19 Gesundheitsnotstandes erlassenen Eindämmungsmaßnahmen geregelt. Die Vorschriften können sich mit der Zeit ändern und umfassen verschiedene Sicherheitsmaßnahmen – von Schließungen über die räumliche Distanzierung der Menschen bis zur Pflicht zur Benutzung persönlicher Sicherheitsausrüstung wie Handschuhen und Mundschutz.

Bitte wenden Sie sich daher direkt an die Dienstleistungsanbieter, um aktuelle Informationen zu den Zugangsmodalitäten zu erhalten.

In Malga Zonta ein eindrucksvolles Zeugnis des Kalten Kriegs und Nuklearrisikos

Von 1966 bis 1977 war in Malga Zonta, in einer Höhe von 1543 m, die Raketenbasis Passo Coe Monte Toraro in Betrieb, eine der zwölf Feuerstellung, die von den 1960er- bis 1990er-Jahren von der NATO im Nordosten Italiens eingerichtet worden waren und denjenigen des Warschauer Pakts gegenüberstehen.

Heute veranschaulicht hier die Base Tuono das Nuklearrisiko, das während des Kalten Kriegs herrschte.
Als der ehemalige Abschussrampenbereich letztendlich demontiert wurde und die Räumung der vorhandenen Kampfmittel und Renaturierung des Areals begonnen hat, hat die Gemeinde Folgaria beschlossen, eine der drei Feuerstellungen, die Alpha, für didaktische, geschichtliche und kulturelle Zwecke zu erhalten.

Unter Beteiligung der Autonomen Provinz Trient, der kulturellen Unterstützung des Historischen Museums des Trentino und der Mitwirkung der Aeronautica Militare (Luftwaffe) wurden der Hangar, die Bunker, das Radar, die Schaltzentrale wieder instand gesetzt und die Base Tuono ist entstanden, wie es in den damaligen militärischen Kommunikationen angegeben war.

Öffnungszeiten 2020

 

BaseTuono ist vom 2. Juni bis Juni geöffnet. Die Öffnungszeiten sind: 10.30-12.30 Uhr und 14.00-17.00 Uhr
Weitere Informationen finden Sie unter www.basetuono.it

Höhepunkte:

Folgaria - Radtouren zu den Festungsanlagen aus dem 1. Weltkrieg
Folgaria
Im Herzen der Alpe Cimbra,...
Forte Belvedere | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra
Werk Gschwent/Belvedere
Eine der schönsten...
Centro Documentazione Luserna | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra
Dokumentationszentrum Lusérn
Das Zentrum organisiert...


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

83 Ergebnisse

MAG – Museo Alto Garda

Die Schätze von Riva del Garda und Arco, so beliebt bei Goethe,...

Bienenmuseum in der Mühle

Entdecken Sie die erstaunliche Welt der Bienen

Mart

Im Mittelpunkt der Kunst von Heute

Gallerie di Piedicastello

Von Straßentunnels zu Kultur-Gallerien

Kunstpark RespirArt

Kunst und Natur in den Dolomiten

Mausoleum Cesare Battisti

Ein majestätisches Monument

Historisches Italienisches Kriegsmuseum

An den Krieg erinnern, Frieden schaffen

Diözesanmuseum in Villa Lagarina

Der Schatz der Adelsfamilie Lodron

Galleria Civica G. Segantini 

Sitz des MAG Museo Alto Garda in Arco im Palazzo Panni

Pfahlbaumuseum Ledro

In Ledro, eines Tages in der Vorgeschichte

Forte Belvedere | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Werk Gschwent/Belvedere

Die Festung der Emotionen

Forte Strino | © Foto Archivio Apt Val di Sole

Werk Strino

Auf den Spuren des Weißen Kriegs

Arte Sella

An der Wurzel der Kunst

Wasserkraftwerk Riva del Garda

Wo mit Architektur und Ingenieurskunst Wasser gesammelt und Energie fr

Haus der futuristischen Kunst Fortunato Depero

Ein Sprung in den Futurismus

Stadtmuseum Rovereto

Das Wissen, wie Sie es noch nie erlebt haben

MAG – Museo Alto Garda

Geschichte, Kunst, Archäologie

Weiter lesen ...

Bienenmuseum in der Mühle

Entdecken Sie die erstaunliche Welt der Bienen

Weiter lesen ...

Mart

Eine fantastische Reise in die zeitgenössische Kunst

Weiter lesen ...

Gallerie di Piedicastello

Die Galerien von Piedicastello in Trento, eine einmalige und einzigartige Erfahrung bei freiem Eintritt

Weiter lesen ...

Kunstpark RespirArt

Land Art im Hochgebirge

Weiter lesen ...

Mausoleum Cesare Battisti

Ein Werk des Veronesers Ettore Fagioli, inspiriert an der römischen Antike

Weiter lesen ...

Historisches Italienisches Kriegsmuseum

In der Burg von Rovereto Bezeugungen Veneziens und des Ersten Weltkriegs

Weiter lesen ...

Diözesanmuseum in Villa Lagarina

Ein wundervolles künstlerisches Erbe, das über drei Jahrhunderte in der Sakristei der Kirche angesammelt worden ist

Weiter lesen ...

Galleria Civica G. Segantini 

Sitz des MAG Museo Alto Garda in Arco im Palazzo Panni

Weiter lesen ...

Pfahlbaumuseum Ledro

Ins Museo delle Palafitte des Ledrosees, um zu erfahren, wie unsere Vorfahren lebten

Weiter lesen ...
Forte Belvedere | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Werk Gschwent/Belvedere

Eine der schönsten österreichisch-ungarischen Militärbauten

Weiter lesen ...
Forte Strino | © Foto Archivio Apt Val di Sole

Werk Strino

Eines der Symbole des schrecklichen Konfliktes im Gebirge

Weiter lesen ...

Arte Sella

Ein Kunstprojekt, das die natürliche Landschaft gestaltet

Weiter lesen ...

Wasserkraftwerk Riva del Garda

Wo mit Architektur und Ingenieurskunst Wasser gesammelt und Energie freigesetzt wird

Weiter lesen ...

Haus der futuristischen Kunst Fortunato Depero

Ein Atelier-Museum in Rovereto, einzigartig in Italien, welches das vom Künstler selbst geplante Konzept umsetzt

Weiter lesen ...

Stadtmuseum Rovereto

Das Stadtmuseum von Rovereto ist eines der ältesten in Italien, aber zählt dank seiner Aktivitäten zu den modernsten

Weiter lesen ...

Museen

0 Ergebnisse

Schlösser

7 Ergebnisse
Forte Belvedere | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Werk Gschwent/Belvedere

Die Festung der Emotionen

Forte Luserna | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Werk Lusern/Luserna

Das erste Ziel der Italiener

Forte Sommo Alto | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Forte Sommo Alto

Die Festung Sommo Alto in Folgaria zeugt von den Kämpfen des...

Forte Cherle | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Fort Cherle

Fort Cherle ist ein Bollwerk auf der Hochebene von Folgaria

Cimitero militare di Lavarone | © Foto di MVHattem Bergenmagazine

Militärfriedhof in Lavarone

Wo die Soldaten im Schatten der Berge ruhen

Forte Pizzo Vezzena | © Foto Contrini

Werk Vezzena

Das unbezwingbare „Auge“ der Hochebene    

Centro Documentazione Luserna | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Dokumentationszentrum Lusérn

Das Zentrum organisiert jährlich wichtige historische,...

Forte Belvedere | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Werk Gschwent/Belvedere

Eine der schönsten österreichisch-ungarischen Militärbauten

Weiter lesen ...
Forte Luserna | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Werk Lusern/Luserna

Der „Gottvater“, der den Bomben standhielt

Weiter lesen ...
Forte Sommo Alto | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Forte Sommo Alto

Die Festung Sommo Alto in Folgaria zeugt von den Kämpfen des Ersten Weltkrieges.

Weiter lesen ...
Forte Cherle | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Fort Cherle

Fort Cherle ist ein Bollwerk auf der Hochebene von Folgaria

Weiter lesen ...
Cimitero militare di Lavarone | © Foto di MVHattem Bergenmagazine

Militärfriedhof in Lavarone

Wo die Soldaten im Schatten der Berge ruhen

Weiter lesen ...
Forte Pizzo Vezzena | © Foto Contrini

Werk Vezzena

Das unbezwingbare „Auge“ der Hochebene    

Weiter lesen ...
Centro Documentazione Luserna | © Foto Archivio Apt Alpe Cimbra

Dokumentationszentrum Lusérn

Das Zentrum organisiert jährlich wichtige historische, naturalistische und ethnographische Ausstellungen

Weiter lesen ...

Erster Weltkrieg

0 Ergebnisse

VERANSTALTUNGEN

5 Ergebnisse

Lavaronesee - Auf den Spuren Freuds

Der Charme eines kleinen Sees uralten Ursprungs

Bike_Cascata Hofentol_Matteo Cappè | © Bike_Cascata Hofentol_Matteo Cappè

Cascata Hofentol

Der Wasserfall des Hofentol: eindrucksvoll und faszinierend zu jeder...

Giardino Botanico di Passo Coe

Giardino Botanico di Passo Coe

Auf 1.600 m Höhe an den Hängen des Monte Marònia...

Biotopo di Ecken

Biotopo di Ecken

Ecken: ein hochgelegenes Biotop, das aus einem alten See entstand.

Biotop Malga Laghetto

Das Biotop Malga Laghetto ist postglazialen Ursprungs und...

Lavaronesee - Auf den Spuren Freuds

Der Charme eines kleinen Sees uralten Ursprungs

Weiter lesen ...
Bike_Cascata Hofentol_Matteo Cappè | © Bike_Cascata Hofentol_Matteo Cappè

Cascata Hofentol

Der Wasserfall des Hofentol: eindrucksvoll und faszinierend zu jeder Jahreszeit

Weiter lesen ...
Giardino Botanico di Passo Coe

Giardino Botanico di Passo Coe

Auf 1.600 m Höhe an den Hängen des Monte Marònia erstreckt sich in der Nähe des Coe-Passes der gleichnamige botanische Garten.

Weiter lesen ...
Biotopo di Ecken

Biotopo di Ecken

Ecken: ein hochgelegenes Biotop, das aus einem alten See entstand.

Weiter lesen ...

Biotop Malga Laghetto

Das Biotop Malga Laghetto ist postglazialen Ursprungs und präsentiert sich als kostbare Perle der Natur in einem üppigen Nadelwald in der...

Weiter lesen ...

NATUR & PARKS