Das Ökomuseum des Tesino - der Heimat der fliegenden Händler

Das Ökomuseum des Tesino - der Heimat der fliegenden Händler #1
Das Ökomuseum des Tesino - der Heimat der fliegenden Händler #1

               
Reisen, d. h. zu der damaligen Zeit noch Wandern, ist das Hauptthema dieses Ökomuseums, durch dessen Gebiet die „Via Claudia Augusta Altinate" verläuft. Ziel dieses Museums ist die Wiedergewinnung bzw. die Auffrischung der Erinnerung in Bezug auf Geschichte, Lebensweise, Kultur und Verbindung zwischen Natur und Mensch. Reisen war auch das lebenswichtige Thema der ehemaligen fliegenden Händler aus diesem Gebiet, insbesondere aus dem Tesino, die, meist zu Fuß, aus dem Tal aufbrachen, um preiswert, in aller Welt ihre Waren anzubieten. Sie haben in Europa etwa 60 Betriebe gegründet, und einige von ihnen wurden auch zu Herausgebern von Drucken. Und zur Erinnerung an diese damaligen ambulanten Händler wurde in Pieve Tesino, in der Gemeinde-Bibliothek, auch Sitz des Ökomuseums, das „Centro Documentazione Stampe Ambulantato Tesino - Dokumentationszentrum der ambulant verkauften Drucke aus dem Tesino" eingerichtet, und daran angrenzend eine Gravierwerkstatt, mit einer reichen Sammlung von Drucken - sowohl auf Papier als auch digital -. In Kürze werden auch die Restaurierungsarbeiten des dem Museum zugeordneten Wohngebäudes beginnen, in der Nähe des Museums „Museo Casa De Gasperi", Geburtshaus von De Gasperi. De Gasperi war einer der Protagonisten des Wiederaufbaus nach dem 2. Weltkrieg.

SEHENSWERTES
- CASA DE GASPERI in Pieve Tesino, ein Museum im Geburtshaus des Protagonisten.
- CASA BUFFA GIACANTONI in Pieve Tesino.
Museum zu den Themen Colportage-Buchhandel und ambulante Händler aus dem Tesino.
- RÖMISCHE BRÜCKE in Castello Tesino auf der via Claudia Augusta Altinate.
- MUSEUM DER SCHERENSCHLEIFER Besichtigung nach Voranmeldung (320 8423151) in Cinte Tesino.
- STERNWARTE in Celado, um den Himmel zu beobachten und die von Sternen und Planeten ausgehende Faszination zu erleben.
- FLORA UND FAUNA in Castello Tesino, das ständige Flora- und Faunazentrum.
- SANT'IPPOLITO in Castello Tesino; Kirchlein mit einem interessanten Freskenzyklus aus dem 16. Jahrhundert.
- KÜNSTE UND HANDWERKE Dokumentationszentrum über die Waldarbeit in Castello Tesino, Sägerei von Senaiga in Castello Tesino, Haus des Scherenschleifers in Cinte Tesino.

 

Kontakt&Anfahrt

Biblioteca Comunale
Via G. Buffa, 1
38050 Pieve Tesino

Valsugana Wettervorhersage

Heute
Max Temp. (C): 23°
Temp. Min. (C): 9°
Mai 27
Max Temp. (C): 24°
Temp. Min. (C): 12°
Mai 28
Max Temp. (C): 21°
Temp. Min. (C): 14°
Wettervorhersage


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

29 Ergebnisse
Filzerhof | © Filzerhof

Filzerhof – Vlarotz/Fierozzo

Die Verwendung von Holz beim Bau des Hauses sowie für Möbel und...

Sentiero etnografico Rio Caino

Sentiero etnografico Rio Caino

Der Rio Caino, Freilichtmuseum im Val del Chiese: eine Welt der...

Die Dorfbrunnen von Predazzo

Die Dorfbrunnen von Predazzo

Das Ökomuseum des Valle del Chiese

Das Ökomuseum des Valle del Chiese

Die etwas außergewöhnliche Lage des Valle del Chiese - im...

Fucina Marinelli | © Foto Archivio Apt Val di Sole

De-Segheria di Male’ – Sägewerk Male'

Minenpark Calceranica

Minenpark Calceranica

Das ehemalige Bergwerk ist heute zu besichtigen

Laboratorio Farmaceutico Foletto | © Foto Archivio Consorzio per il Turismo della Valle Di Ledro

Museo del Laboratorio Farmaceutico Foletto - Pieve

Erinnerungen und Objekte einer Tradition.

Der Terpentinpfad

Der Terpentinpfad

Der Terpentinpfad entstand dank der Initiative, die im Val di Sole...

Filzerhof | © Filzerhof

Filzerhof – Vlarotz/Fierozzo

Die Verwendung von Holz beim Bau des Hauses sowie für Möbel und Hausrat

Weiter lesen ...
Sentiero etnografico Rio Caino

Sentiero etnografico Rio Caino

Der Rio Caino, Freilichtmuseum im Val del Chiese: eine Welt der Wissenschaft, Geschichte und Magie.

Weiter lesen ...
Die Dorfbrunnen von Predazzo

Die Dorfbrunnen von Predazzo

Weiter lesen ...
Das Ökomuseum des Valle del Chiese

Das Ökomuseum des Valle del Chiese

Die etwas außergewöhnliche Lage des Valle del Chiese - im südwestlichen des Trentino - trug zur Namensgebung „Ökomuseum"...

Weiter lesen ...
Fucina Marinelli | © Foto Archivio Apt Val di Sole

De-Segheria di Male’ – Sägewerk Male'

Weiter lesen ...
Minenpark Calceranica

Minenpark Calceranica

Das ehemalige Bergwerk ist heute zu besichtigen

Weiter lesen ...
Laboratorio Farmaceutico Foletto | © Foto Archivio Consorzio per il Turismo della Valle Di Ledro

Museo del Laboratorio Farmaceutico Foletto - Pieve

Erinnerungen und Objekte einer Tradition.

Weiter lesen ...
Der Terpentinpfad

Der Terpentinpfad

Der Terpentinpfad entstand dank der Initiative, die im Val di Sole einstmals verbreitete Arbeit der Terpentin-Sammlung den heutigen Generationen...

Weiter lesen ...

Ökomuseen