Das Biotop Fontanazzo

Das Biotop Fontanazzo befindet sich, mit seinen 50 Hektar Grund, im Unteren Valsugana.

Das Biotop Fontanazzo
Das Biotop Fontanazzo



Zum Biotop kommt man auf der Staatsstraße 47 der Valsugana - bis zur Ausfahrt „Grigno" fahrend. Von dort sind es noch zwei Kilometer bis zur Ortschaft: Nach der Ampel noch 200 m auf der Straße, dann rechts, in Richtung Selva di Grigno, abbiegen. Stets in Richtung Selva fahrend, trennen uns noch weitere 2 Kilometer vom Biotop „Fontanazzo", das auf der rechten Seite liegt.
Das Biotop besteht aus Wiesen, Ackerland, Wasserläufen, auf dem Schwemmland entstandenen Waldstreifen mit Erlen und Eschen sowie Zonen mit Auwäldern. In dieser dichten Vegetation finden zahlreiche Vögel Schutz, Nahrung und Nistmöglichkeiten, und auch Säugetiere haben hier ihren Lebensraum. Wasserläufe und Karstquellen im Biotop sind das Habitat von nicht alltäglichen Fischen, wie z. B. von der Mühlkoppe - auch Koppe oder Groppe genannt -, der äußerst raren Familie der Neunaugen und der Flusskrebse. Eine der naturkundlichen Besonderheiten des Biotops Fontanazzo ist sein besonderes Bewässerungssystem: Das Schutzgebiet umfasst nämlich einige wichtige Talquellen, die direkt mit den Karstgrotten grotte della Bigonda und dem Calgeron verbunden sind und sich auf der rechten Seite des Tals, nicht weit vom Biotop, befinden. Das Gebiet gewinnt noch mehr an Bedeutung, denn auf gleicher Höhe mit ihm fließt der Fluss Brenta durch sein natürliches Flussbett, ohne von künstlichen Dämmen gezügelt zu werden.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

34 Ergebnisse
© Foto Nitida Immagine

Reservatnetz - Alto Noce

Schlösser, Mühlen, antike Traditionen

RR Alpi Ledrensi - Anna Sustersic - Malga Grassi | © RR Alpi Ledrensi - Anna Sustersic -Malga Grassi

Reservatnetz Ledro-Alpen

Das Reich der Stille

© Archivio Immagini ApT Val di Fassa - Foto di Nicola Angeli

Reservatnetz - Val di Fassa

Emotionen im Herzen der Dolomiten

© Foto Archivio Rete di Riserve Cembra – Avisio

Reservatnetz Cembra - Avisio

Unversehrte, urwüchsige Natur

Camping in der Nähe von Gardasee | © Fiume Sarca - Camping Zoo - Arco

Sarca-Flusspark

Vom Adamello bis zu den Olivenhainen des Gardasees

RR Val di Fiemme Destra Avisio - Torrente Avisio | © RR Val di Fiemme Destra Avisio - Torrente Avisio

Reservatnetz - Val di Fiemme Destra Avisio

Das grüne Herz des Val di Fiemme

Reservatnetz - Bondone

Eine Naturoase ganz in der Nähe der Stadt

Vallagarina - Monte Altissimo - Catena del Baldo

Naturpark Monte Baldo

Eine wahre Schatztruhe

Idrosee - Einen Sprung ins Abenteuer

Auf den Spuren eines natur- und geschichtsreichen Ortes, den es aktiv...

Vallesinella

Vallesinella

Wunder der Natur

Val di Peio

Val di Peio

Das Val di Peio, ein kleines Tal im Trentiner Teil des Nationalparks...

Riserva guidata Campobrun

Das Reservat Campobrun ist ein Naturschutzgebiet im Herzen der...

Oasi Valtrigona - photo Associazione WWF Trentino | © Oasi Valtrigona - photo Associazione WWF Trentino

WWF-Oase Valtrigona

Die Oase von Valtrigona ist ein Naturschutzgebiet im Hochgebirge mit...

San Martino di Castrozza - Val Venegia - Torrente Travignolo

Val Venegia

Ein wildromantisches kleines Bergtal

San Martino di Castrozza - Vanoi - Lago di Calaita

Lago di Calaita

Ausflüge und Spaziergänge inmitten von Tannen mit einem...

Lomasona

Der Biotop Lomasona ist ein weitläufiges Torfmoor, das sich im...

© Foto Archivio Apt Val di Sole

Reservatnetz - Alto Noce

Schlösser, Mühlen, antike Traditionen

Weiter lesen ...
RR Alpi Ledrensi - Anna Sustersic - Malga Grassi | © RR Alpi Ledrensi - Anna Sustersic -Malga Grassi

Reservatnetz Ledro-Alpen

Das Reich der Stille

Weiter lesen ...
© Archivio Immagini ApT Val di Fassa - Foto di Nicola Angeli

Reservatnetz - Val di Fassa

Emotionen im Herzen der Dolomiten

Weiter lesen ...
© Foto Archivio Rete di Riserve Cembra – Avisio

Reservatnetz Cembra - Avisio

Unversehrte, urwüchsige Natur

Weiter lesen ...
Camping in der Nähe von Gardasee | © Fiume Sarca - Camping Zoo - Arco

Sarca-Flusspark

Vom Adamello bis zu den Olivenhainen des Gardasees

Weiter lesen ...
RR Val di Fiemme Destra Avisio - Area Umida presso Passo Lavazé | © RR Val di Fiemme Destra Avisio - Area Umida presso Passo Lavazé

Reservatnetz - Val di Fiemme Destra Avisio

Das grüne Herz des Val di Fiemme

Weiter lesen ...

Reservatnetz - Bondone

Eine Naturoase ganz in der Nähe der Stadt

Weiter lesen ...
Vallagarina - Monte Altissimo - Catena del Baldo

Naturpark Monte Baldo

Eine wahre Schatztruhe an biologischer Vielfalt

Weiter lesen ...

Idrosee - Einen Sprung ins Abenteuer

Auf den Spuren eines natur- und geschichtsreichen Ortes, den es aktiv zu erleben gilt

Weiter lesen ...
Vallesinella

Vallesinella

Wunder der Natur

Weiter lesen ...
Val di Peio

Val di Peio

Das Val di Peio, ein kleines Tal im Trentiner Teil des Nationalparks Stilfserjoch

Weiter lesen ...

Riserva guidata Campobrun

Das Reservat Campobrun ist ein Naturschutzgebiet im Herzen der Voralpen und der Lessini-Gebirgskette.

Weiter lesen ...
Oasi Valtrigona - photo Associazione WWF Trentino | © Oasi Valtrigona - photo Associazione WWF Trentino

WWF-Oase Valtrigona

Die Oase von Valtrigona ist ein Naturschutzgebiet im Hochgebirge mit zahlreichen Pflanzen- und Tierarten.

Weiter lesen ...
San Martino di Castrozza - Val Venegia - Torrente Travignolo

Val Venegia

Ein wildromantisches kleines Bergtal

Weiter lesen ...
San Martino di Castrozza - Vanoi - Lago di Calaita

Lago di Calaita

Ausflüge und Spaziergänge inmitten von Tannen mit einem Blick auf die Pale di San Martino

Weiter lesen ...

Lomasona

Der Biotop Lomasona ist ein weitläufiges Torfmoor, das sich im gleichnamigen Tal erstreckt und von verschiedenen kleinen Kanälen durchquert...

Weiter lesen ...

Schutzgebiete

0 Ergebnisse

Schutzgebiete

0 Ergebnisse

Schutzgebiete

0 Ergebnisse

Schutzgebiete

0 Ergebnisse

Schutzgebiete