Val Nana

Natürliches Amphitheater, zauberhafte Landschaft und Beobachtungsstätte geologischer Phänomene: Das ist Val Nana!

Val di Non - Pian della Nana -  Malga Tassulla
Val di Non - Pian della Nana - Rododendro
Val Nana

Die weit ausgedehnte Alm des Val Nana ist gut fünf Kilometer lang und 1 km breit und stellt einen der spektakulärsten Plätze in der Umgebung von Tovel dar. Sie liegt in einer Höhe zwischen 2100 und 2400 m. Dieser Ort ist für seine märchenhafte Landschaft und für seine bemerkenswerten geologischen Besonderheiten bekannt: Es ist ein natürliches Amphitheater, das auf Gletscher zurückgeht, die vor 12.000 Jahren verschwanden. Die Nana-Ebene war jahrelang der ideale Schulungsort für die Beobachtung geologischer Erscheinungen.

Auf dem Weg, der am Parkplatz beim Rifugio Peller (Berghütte) beginnt, erreicht man das Val Nana zu Fuß in ca. zweieinhalb Stunden. Entlang des Weges trifft man auf die kleine Kirche der Madonna delle Nevi und erreicht die Malga Cles oder Clesera (Almhütte). Ein Stück danach folgt man dem Weg, der zwischen Lärchen und Lichtungen hinanführt und erreicht den Salare-See. Hinter einer Quelle kreuzt man schließlich, in einer Höhe von 2058 m, den Weg, der ins Val Nana führt.

Im Winter nicht mit dem Auto erreichbar.


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

14 Ergebnisse

Vallesinella

Wunder der Natur

Das Val d’Ambiez

Das Val d'Ambiez, im südlichen Bereich der Brentagruppe, dehnt...

Valle dei Mocheni

Ein aufgrund seiner wunderschönen Landschaft verzaubertes Tal,...

Val di Peio

Das Val di Peio, ein kleines Tal im Trentiner Teil des Nationalparks...

Val di Breguzzo

Natur und Emotionen in der Adamello-Gruppe

Val Canali

Das Val Canali ist eines der schönsten Gebirgstäler, von...

© Foto Archivio Apt

Valle di Daone

Das Valle di Daone ist ein Bergtal im Trentino, durchzogen vom Fluss...

Val di Fumo

Im Naturpark Adamello Brenta gehört das Val di Fumo zu den...

Vallesinella

Wunder der Natur

Weiter lesen ...

Das Val d’Ambiez

Das Val d'Ambiez, im südlichen Bereich der Brentagruppe, dehnt sich auf etwa 12 km aus, mit einer Nordsüdachse zwischen den Gipfeln der...

Weiter lesen ...

Valle dei Mocheni

Ein aufgrund seiner wunderschönen Landschaft verzaubertes Tal, reich an Geschichte und Tradition, bewohnt von den Fersentalern, einer Gemeinde...

Weiter lesen ...

Val di Peio

Das Val di Peio, ein kleines Tal im Trentiner Teil des Nationalparks Stilfserjoch

Weiter lesen ...

Val di Breguzzo

Natur und Emotionen in der Adamello-Gruppe

Weiter lesen ...

Val Canali

Das Val Canali ist eines der schönsten Gebirgstäler, von den Ruinen des Castel Pietra beherrscht, Zeuge von Kriegen und Belagerungen

Weiter lesen ...
© Foto Archivio Apt

Valle di Daone

Das Valle di Daone ist ein Bergtal im Trentino, durchzogen vom Fluss Chiese. Der obere Teil des Tals wird genauer gesagt als „Val di Fumo"...

Weiter lesen ...

Val di Fumo

Im Naturpark Adamello Brenta gehört das Val di Fumo zu den eindrucksvollsten und unberührtesten Alpentälern glazialen Ursprungs.

Weiter lesen ...

Bezaubernde Orte

11 Ergebnisse

Naturpark AdamelloBrenta

Der Park der Biodiversität

Tovelsee  im Winter | © Inverno-Val-di-Non-Lago-di-Tovel-ghiaccio-ph-Diego-Marini

Tovelsee - Die Legende des roten Sees

Ein Juwel des Naturparks Adamello Brenta

Santa Giustina See - Der große Staudamm im Tal der Canyons

Ein Schatz im Herzen des Val di Non

Canyon Lago Smeraldo - APT Val di Non - ph. D. Clauser | © Canyon Lago Smeraldo - APT Val di Non - ph. D. Clauser

Lago Smeraldo

Der Smeraldo-See ist ein Stausee, der den Charme und die...

Lago di Tret

Ob in der Schutzhütte oder auf der Alm, für ein paar...

Parco Fluviale Novella | © Photo Associazione Parco Fluviale Novella

Parco Fluviale Novella

Im Flußpark Novella findet sich eine ausgerüstete Strecke,...

Laghi di Tavon e Coredo

Ein zauberhaftes Gebirgsszenario bildet den Rahmen für die zwei...

Canyon Rio Sass

Wasserfälle, Riesentöpfe und Stalaktiten. Abenteuer und...

Naturpark AdamelloBrenta

Das größte Naturschutzgebiet des Trentino

Weiter lesen ...
Tovelsee  im Winter | © Inverno-Val-di-Non-Lago-di-Tovel-ghiaccio-ph-Diego-Marini

Tovelsee - Die Legende des roten Sees

Ein Juwel des Naturparks Adamello Brenta

Weiter lesen ...

Santa Giustina See - Der große Staudamm im Tal der Canyons

Ein Schatz im Herzen des Val di Non

Weiter lesen ...
Canyon Lago Smeraldo - APT Val di Non - ph. D. Clauser | © Canyon Lago Smeraldo - APT Val di Non - ph. D. Clauser

Lago Smeraldo

Der Smeraldo-See ist ein Stausee, der den Charme und die Schönheit der Gegend noch erhöht hat.

Weiter lesen ...

Lago di Tret

Ob in der Schutzhütte oder auf der Alm, für ein paar Stunden der Entspannung am Ufer des Tret-Sees

Weiter lesen ...
Parco Fluviale Novella | © Photo Associazione Parco Fluviale Novella

Parco Fluviale Novella

Im Flußpark Novella findet sich eine ausgerüstete Strecke, um versteckte Canyons zu entdecken, in enge Passagen und zwischen senkrechten...

Weiter lesen ...

Laghi di Tavon e Coredo

Ein zauberhaftes Gebirgsszenario bildet den Rahmen für die zwei Gletscherseen Tavon und Coredo.

Weiter lesen ...

Canyon Rio Sass

Wasserfälle, Riesentöpfe und Stalaktiten. Abenteuer und Natur bei der Entdeckung des Canyon Rio Sass.

Weiter lesen ...

Bezaubernde Orte

38 Ergebnisse
Der Dambel-Waalweg

Der Dambel-Waalweg

Kaiserpromenade

Kaiserpromenade

Von der Wallfahrtskirche San Romedio zu den entspannenden Seen Coredo...

Von der Wallfahrtskirche San Romedio zu den entspannenden Seen Coredo...

„Brisa“-Wanderung in Rumo

„Brisa“-Wanderung in Rumo

Der berühmte Felsweg zum Wallfahrtkirche San Romedio

Der berühmte Felsweg zum Wallfahrtkirche San Romedio

Geschlossen
Einsiedelei St. Pankraz

Einsiedelei St. Pankraz

Rundtour von der Ortsmitte in Cavareno über das Linòr-Tal zu den...

Rundtour von der Ortsmitte in Cavareno über das Linòr-Tal zu den...

Wanderung von der Schutzhütte Sores zur Schutzhütte Predaia

Wanderung von der Schutzhütte Sores zur Schutzhütte Predaia

Der Dambel-Waalweg

Einfacher, auch für Kinder geeigneter Spaziergang, der entlang eines...

Weiter lesen ...

Kaiserpromenade

Auf dieser für jede und jeden geeigneten Wanderung kann man einen...

Weiter lesen ...

Von der Wallfahrtskirche San Romedio zu den entspannenden Seen Coredo...

Diese Tour ist ideal, wenn man sie mit dem Felsenweg verbindet oder...

Weiter lesen ...

„Brisa“-Wanderung in Rumo

Leichte Wanderung, die einige Fraktionen des Dorfes Rumo...

Weiter lesen ...
Geschlossen

Der berühmte Felsweg zum Wallfahrtkirche San Romedio

Stimmungsvolle Wanderroute im Fels auf der Trasse eines alten...

Weiter lesen ...

Einsiedelei St. Pankraz

Dieser anspruchslose Ausflugverläuft auf einem Teilstück...

Weiter lesen ...

Rundtour von der Ortsmitte in Cavareno über das Linòr-Tal zu den...

Schöner Rundspazierweg, der die Dörfer Cavareno und Ruffrè...

Weiter lesen ...

Wanderung von der Schutzhütte Sores zur Schutzhütte Predaia

Wandern Sie in der wunderschönen Umgebung der Hochebene der Predaia.

Weiter lesen ...

Bezaubernde Orte

11 Ergebnisse

Rätisches Museum

Die geheimnisvollen Herren der Alpe

© Foto Archivio Apt

Castel Thun – Burg Thun

Das prächtige Schloss der Familie Thun zwischen den Apfelbäumen im...

Castel Valer

Die Burg, Besitz der Familie Spaur, ist endlich für Publikum...

Casa Marta di Coredo

Ein vortreffliches Beispiel von Architektur im venezianischen Stil...

Castel Belasi - photo Comune di Campodenno - APT Val di Non | © Castel Belasi - photo Comune di Campodenno - APT Val di Non

Schloss Belasi

Castel Belasi wurde im 12. Jahrhundert für gemeinschaftliche Zwecke...

Borgo di Casez

An der Piazza des alten, herrschaftlichen Dorfes von Casez, hat das...

Castello di Coredo | © Foto Apt Valle di Non

Schloss Coredo

Castel Coredo liegt auf der Erhebung in der Nähe des Dorfes, wo sich...

Casa Campia | © Foto Apt Val di Non

Casa Campia

Eine Schatzkiste der Bräuche und Traditionen der Adelsfamilien des...

Rätisches Museum

Im Rätischen Museum in Sanzeno die Geschichte des Val di Non, von der Vorgeschichte bis zum Hochmittelalter

Weiter lesen ...
© Foto Archivio Apt

Castel Thun – Burg Thun

Das prächtige Schloss der Familie Thun zwischen den Apfelbäumen im Nonstal

Weiter lesen ...
Ein Wochenende in der Familie die Schlösser im Nonstal zu entdecken | © Castel-Valer-Apt-Val-di-Non

Castel Valer

Die Burg, Besitz der Familie Spaur, ist endlich für Publikum geöffnet

Weiter lesen ...

Casa Marta di Coredo

Ein vortreffliches Beispiel von Architektur im venezianischen Stil der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts

Weiter lesen ...
Castel Belasi - photo Comune di Campodenno - APT Val di Non | © Castel Belasi - photo Comune di Campodenno - APT Val di Non

Schloss Belasi

Castel Belasi wurde im 12. Jahrhundert für gemeinschaftliche Zwecke gebaut

Weiter lesen ...

Borgo di Casez

An der Piazza des alten, herrschaftlichen Dorfes von Casez, hat das Schloss seinen ursprünglichen Charme bewahrt.

Weiter lesen ...
Castello di Coredo | © Foto Apt Valle di Non

Schloss Coredo

Castel Coredo liegt auf der Erhebung in der Nähe des Dorfes, wo sich auch die antike Kirche befindet. Von einem jahrhundertealten Park umgeben, ist...

Weiter lesen ...
Casa Campia | © Foto Apt Val di Non

Casa Campia

Eine Schatzkiste der Bräuche und Traditionen der Adelsfamilien des Val di Non aus dem 17. und 18. Jahrhundert

Weiter lesen ...

Bezaubernde Orte

1 Ergebnisse

Val di Non

Natur, Kultur und alte Bräuche

Val di Non

In das Val di Non für einen erholsamen Urlaub auf dem Land, umgeben von Apfelbäumen, Schlössern und der Berglandschaft

Weiter lesen ...

Bezaubernde Orte