Ostern im Trentino

Natur, Kultur und kulinarische Genüsse: das Trentino hält jede Menge Angebote für Ihren nächsten Osterurlaub bereit

An den Trentiner Seen herrscht bereits Frühling, mit all seinen Düften und Farben, während man in den Bergen herrliche Wanderungen in niedriger Höhe, geeignet für die Jahreszeit, genießen kann. Aber Ostern ist auch eine Gelegenheit zum Feiern, bei landestypischen Gerichten und Stadtbesichtigungen, also setzen Sie Ihrer Reise- und Entdeckungslust keine Grenzen!

Sie können vom reichhaltigen Kulturangebot in Trento und Rovereto profitieren, oder sich bei Spaziergängen durch die gerade vorsichtig erwachenden Wälder Ihrem Wohlbefinden widmen. Oder aber Sie gönnen sich eine entspannende Sauna, oder machen sich auf die Suche nach traditionellen Gerichten und lassen sich durch die aufrichtige Gastfreundschaft in den Agriturs verwöhnen. Oder vielleicht könnten Sie sich sogar dafür entscheiden, all diese Dinge an nur einem Wochenende zu erleben! Im Trentino ist das möglich.

Ostern in der Natur

Am Ufer eines Sees zu Mittag essen und sich in der Sonne räkeln, vielleicht nach einen erholsamen Spaziergang durch versteckt gelegene Dörfer und unberührter Natur. Die Trentiner Seen und Berge sind eine wahre Pracht im Frühling. Hier finden Sie alle Angebote!

Gourmet-Events

Der Geschmack des Landes, mit seinem Duft nach Apfelblüten, der sich mit dem des Vin Santo und der Osterkuchen mischt, ist unvergesslich. Das muss der Grund sein, warum Essen im Frühling nach mehr schmeckt. Entdecken Sie die gastronomischen Veranstaltungen!

Kunst und Kultur

Ein Wochenende im Zeichen der Kunst, der Geschichte und Wissenschaft, in den innovativen Museen und in den herrlichen Schlössern des Trentino, für ein entdeckungsreiches Ostern. Und mit der Guest Card sehen Sie mehr und zahlen weniger!

Trentino Guest Card

Buchen Sie in einem an der Initiative Trentino Guest Card teilnehmenden Hotel: dann können Sie kostenlos die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, die Museen, sowie dieSehenswürdigkeiten des Trentino besichtigen und an geführten Touren der Erzeuger teilnehmen… 
Veröffentlicht am 18/03/2019