Borgo Valsugana

Die reizvollste urbanisierte Flusslandschaft im Trentino

Umgeben von der Gebirgskette des Lagorai und durchquert vom Fluss Brenta ist Borgo Valsugana mit seinem Zentrum im Stil des Barocks und der Spätrenaissance eines der schönsten Dörfer Italiens.

Borgo Valsugana liegt in der Valsugana (Suganertal) und ist der erste Ort in Italien mit Zertifizierung für nachhaltigen Tourismus. Die Altstadt des Dorfes wird vom Castel Telvana dominiert und ist die einzige in ganz Trentino, die an beiden Ufern des Flusses Brenta liegt: ein schönes Beispiel für eine urbanisierte Flusslandschaft.

Seit 2022 gehört Borgo Valsugana zu den schönsten Dörfern Italiens und ist so nach Pieve Tesino das zweite Dorf in der Valsugana (Suganertal), das diesen begehrten Titel tragen darf.

 

Sehenswertes

Das Zentrum von Borgo Valsugana ist überaus reizvoll: die Hauptstraße des Dorfes, Corso Ausugum, verzaubert mit ihren Lauben, Palästen im Stil der Spätrenaissance und des Barocks, Läden und Kirchen.  An der Fassade einiger der prächtigen Gebäude im Zentrum können Sie Fresken aus dem 16. Jahrhundert mit der Jungfrau Maria mit Kind und den Heiligen bewundern, die der Überlieferung nach im Anschluss an die Pest im Jahr 1508 gemalt wurden.  

Sehenswert sind unter anderem der Hauptplatz, der Platz Alcide De Gasperi, die Pfarrkirche Natività di Maria, das nahe gelegene Oratorium von San Rocco, das 1516 von Francesco Corradi mit Fresken verziert wurde, und das Freilichtmuseum in der Valsugana (im Suganertal) mit zahlreichen Ausstellungsorten, die teils privat sind, teils Verbänden gehören und teils öffentlich sind, von enormem kulturellem, historischem, künstlerischem und ökologischem Wert, zu denen auch die Dauerausstellung des Großen Kriegs in der Valsugana (Suganertal) zählt.

Die Ponte Veneziano ist eine Pflichtetappe im Zentrum von Borgo Valsugana. Es handelt sich um eine herrliche Brücke aus dem 15. Jahrhundert, gekrönt von zwei Ädikulä mit Graffiti, die sich an zwei wertvollen Werken aus dem 17. Jahrhundert von Jacopo Fiorentini inspirieren, die den „Borgo Vecio” mit der anderen Hälfte des Dorfes verbindet.  Nach der Brücke erreichen Sie die Scala a Telvana, die unter einem herrlichen Laubengang beginnt und bis zum Klarissen- und Franziskanerkloster führt. 

Von hier aus empfehlen wir Ihnen, einen weiteren, etwa  30-minütigen Spaziergang.  So erreichen Sie Castel Telvana, eine imposante Burganlage, die das Dorf überragt.

 

Tipps für Unternehmungen

In der wunderschönen grünen Landschaft der Valsugana (Suganertal) bekommen Sie sofort Lust, sich auf 2 Beinen, vielleicht sogar auch auf 2 Rädern, fortzubewegen. Der Radweg ,La Via del Brenta’ verbindet den Caldonazzosee mit Bassano del Grappa über Borgo Valsugana bis nach Venedig.  80 km atemberaubende Natur, Kultur und Geschichte, die Sie von Frühling bis Herbst auf 2 Rädern entdecken können.  2020 wurde dieser Radweg als grünster Radweg mit dem Italian Green Award ausgezeichnet.

Zu Fuß hingegen können Sie über zahlreiche Fuß- und Wanderwege die Rocchetta erreichen, ein kleines, etwas über 700 m hohes Vorgebirge südlich von Borgo Valsugana. Die Rocchetta ist eine ganzjährig geöffnete historische Stätte mit freiem Eintritt, die Sie auch mit dem Auto, dem Fahrrad oder dem Bus in nur 5 Minuten von Borgo Valsugana aus bequem erreichen können.

Nur wenige Kilometer von Borgo Valsugana entfernt befindet sich Arte Sella, ein Freilichtmuseum, das in jeder Saison des Jahres einen Besuch wert ist.  Steine, Äste, Blätter, Stämme und Erde sind die Werkstoffe der Kunstwerke, die vor Ort bleiben und mit der Natur verschmelzen.  Seit 1986 haben über 300 internationale Künstler dazu beigetragen, diesen „Seelenort” aufzubauen und mit Elementen auszustatten, die inzwischen ein Teil der Landschaft geworden sind und sich im Rhythmus der Jahreszeiten verwandeln.

Kulinarische Empfehlungen

Wenn Sie Borgo Valsugana und seine Umgebung besuchen, dann empfehlen wir Ihnen, den Bergkäse „Formaggio di Malga del Lagorai” zu probieren, ein  Slow Food Presidium. Der Lagorai ist eine Gebirgsgruppe, die das reizvolle Dorf umrahmt, und genau in dieser Region hat die Käseherstellung bereits seit dem 12. Jahrhundert große Tradition.

Saftiges Gras, reines Wasser, gesunde Luft: hier kommt die Milch, die nach Bergblumen und Kräutern duftet, täglich vom Stall direkt zur Käserei, wo sie streng nach dem alten Rezept für Bergkäse verarbeitet wird. 

Der Formaggio di Malga del Lagorai wird von Mai bis Oktober auf der Sennhütte hergestellt und reift mindestens drei Monate im „Casarìn”, einem dunklen und kühlen Keller, auf Brettern aus Lärchen- oder Fichtenholz.  Köstlich allein, perfekt, um erste Gänge zu verfeinern.

 

Höhepunkte:

Valsugana, Lagorai und Valle dei Mocheni
Valsugana, Lagorai und Valle dei Mocheni
Ein Urlaub im Zeichen des...
Henrique Oliveira - Radice Comune - 2019 - Ph Giacomo Bianchi - Copyright Arte Sella
Arte Sella
Ein Kunstprojekt, das die...
Castel Telvana
Castel Telvana
Oberhalb des historischen...


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

33 Ergebnisse
Terme di Levico | © Ronny Kiaulehn

Levico Terme

Entspannung am See

Pieve Tesino | © App Mio Trentino

Pieve Tesino

Von der Hochebene ins Hochgebirge – im Zeichen von Degasperi

Chiesa Samone | © Foto Archivio Apt

Samone

Esskastanien und Beeren sind der Schatz von Samone  

Castel Ivano | © Foto Archivio Apt

Ivano-Fracena

Castel Ivano ist uralter Herkunft und beherrscht die Valsugana

Palù del Fersina

Die alten Bergbautraditionen der Fersentaler und das Schauspiel des...

Caldonazzo

Caldonazzo ist Synonim für Wassersport auf dem See, Erholung und...

Frassilongo

Auf den Spuren der Fersentaler  

Civezzano-Santa Colomba

Der heilige See von Santa Colomba - heilig wegen der Frische der...

Terme di Levico | © Ronny Kiaulehn

Levico Terme

Wellness mit elegantem Flair inmitten einer reizvollen Landschaft

Weiter lesen ...
Pieve Tesino | © App Mio Trentino

Pieve Tesino

Von der Hochebene ins Hochgebirge – im Zeichen von Degasperi

Weiter lesen ...
Chiesa Samone | © Foto Archivio Apt

Samone

Esskastanien und Beeren sind der Schatz von Samone  

Weiter lesen ...
Castel Ivano | © Foto Archivio Apt

Ivano-Fracena

Castel Ivano ist uralter Herkunft und beherrscht die Valsugana

Weiter lesen ...

Palù del Fersina

Die alten Bergbautraditionen der Fersentaler und das Schauspiel des Erdèmolo-Sees  

Weiter lesen ...

Caldonazzo

Caldonazzo ist Synonim für Wassersport auf dem See, Erholung und Vergnügen

Weiter lesen ...

Frassilongo

Auf den Spuren der Fersentaler  

Weiter lesen ...

Civezzano-Santa Colomba

Der heilige See von Santa Colomba - heilig wegen der Frische der Wälder und der Schönheit der Gewässer 

Weiter lesen ...
8 Ergebnisse

Führung durch die Celado Sternwarte

10/09/2022 - 24/06/2023 Castello Tesino

Führung durch die Celado Sternwarte

28/01/2023 - 24/06/2023 Castello Tesino

Führung durch die Calgeron Höhle

30/01/2023 - 28/04/2023 Grigno

Dauerausstellung Spazi colti: I giardini nella storia d'Occidente

27/04/2021 - 28/02/2023 Levico Terme

44. Meeting Lagorai

05/03/2023 Pieve Tesino

San Marco markt

25/04/2023 Strigno

Kürbisfest

06/10/2023 - 08/10/2023 Pergine Valsugana

42. Kastanienfest

28/10/2023 - 29/10/2023 Roncegno Terme

Führung durch die Celado Sternwarte

Celado Sternwarte - Altipiano di Celado

Weiter lesen ...

Führung durch die Celado Sternwarte

Celado Sternwarte - Altipiano di Celado

Weiter lesen ...

Führung durch die Calgeron Höhle

Montag um 9 Uhr und Freitag um 15 Uhr Grigno

Weiter lesen ...

Dauerausstellung Spazi colti: I giardini nella storia d'Occidente

Villa Paradiso - Hapsburgischer Park

Weiter lesen ...

44. Meeting Lagorai

Schneeschuh und alpiner Skisport im Herzen der Lagorai-Bergkette

Weiter lesen ...

San Marco markt

Zentrum, am Vormittag

Weiter lesen ...

Kürbisfest

Stadtzentrum und 3Castagni Park

Weiter lesen ...

42. Kastanienfest

Ortszentrum

Weiter lesen ...

Ortschaften

12 Ergebnisse
APT Valsugana - Lago di Caldonazzo inverno - ph PabloFull | © APT Valsugana - Lago di Caldonazzo inverno - ph PabloFull

Caldonazzosee

Ein Paradies fü Wasserspors Liebhaber

APT Valsugana - Lago di Levico inverno - ph PabloFull | © APT Valsugana - Lago di Levico inverno - ph PabloFull

Levicosee

Eine Oase der Ruhe und der Entspannung

Henrique Oliveira - Radice Comune - 2019 - Ph Giacomo Bianchi - Copyright Arte Sella

Arte Sella

An der Wurzel der Kunst

Valle dei Mocheni

Ein aufgrund seiner wunderschönen Landschaft verzaubertes Tal,...

Grotte Castello Tesino

Grotte Castello Tesino

Die Eingänge zu den Grotten von Castello Tesino liegen in der...

Oasi Valtrigona - photo Associazione WWF Trentino | © Oasi Valtrigona - photo Associazione WWF Trentino

WWF-Oase Valtrigona

Die Oase von Valtrigona ist ein Naturschutzgebiet im Hochgebirge mit...

Der Trodo dei Fiori

Ein botanischer Wanderweg von großer historischer,...

Grotta Calgeron - APT Valsugana - ph. M Costa | © Grotta Calgeron - APT Valsugana - ph. M Costa

Calgeron Grotte

Für Höhlenforscher ist die Calgeron Grotte die Bekannteste....

APT Valsugana - Lago di Caldonazzo inverno - ph PabloFull | © APT Valsugana - Lago di Caldonazzo inverno - ph PabloFull

Caldonazzosee

Sport und Entspannung im Urlaub mit der ganzen Familie

Weiter lesen ...
APT Valsugana - Lago di Levico inverno - ph PabloFull | © APT Valsugana - Lago di Levico inverno - ph PabloFull

Levicosee

Eine Oase der Ruhe und der Entspannung

Weiter lesen ...
Henrique Oliveira - Radice Comune - 2019 - Ph Giacomo Bianchi - Copyright Arte Sella

Arte Sella

Ein Kunstprojekt, das die natürliche Landschaft gestaltet

Weiter lesen ...

Valle dei Mocheni

Ein aufgrund seiner wunderschönen Landschaft verzaubertes Tal, reich an Geschichte und Tradition, bewohnt von den Fersentalern, einer Gemeinde...

Weiter lesen ...
Grotte Castello Tesino

Grotte Castello Tesino

Die Eingänge zu den Grotten von Castello Tesino liegen in der wilden Schlucht, die sich zwischen dem Monte Agaro und dem Monte Coppolo gegraben...

Weiter lesen ...
Oasi Valtrigona - photo Associazione WWF Trentino | © Oasi Valtrigona - photo Associazione WWF Trentino

WWF-Oase Valtrigona

Die Oase von Valtrigona ist ein Naturschutzgebiet im Hochgebirge mit zahlreichen Pflanzen- und Tierarten.

Weiter lesen ...

Der Trodo dei Fiori

Ein botanischer Wanderweg von großer historischer, landschaftlicher und naturkundlicher Bedeutung.

Weiter lesen ...
Grotta Calgeron - APT Valsugana - ph. M Costa | © Grotta Calgeron - APT Valsugana - ph. M Costa

Calgeron Grotte

Für Höhlenforscher ist die Calgeron Grotte die Bekannteste. Gänge, kleine Seen und Stalaktiten bilden eine beeindruckende Umgebung

Weiter lesen ...

Ortschaften

24 Ergebnisse

Museum Geburtshaus De Gasperi

Eine Reise in das private Leben eines der großen Protagonisten der...

Castel Pergine

Übernachten Sie im Herzen des Valsugana an einem...

Castel Ivano

Ein renommierter Adelssitz im Renaissance-Stil

Henrique Oliveira - Radice Comune - 2019 - Ph Giacomo Bianchi - Copyright Arte Sella

Arte Sella

An der Wurzel der Kunst

Pieve Tesino | © App Mio Trentino

Pieve Tesino

Von der Hochebene ins Hochgebirge – im Zeichen von Degasperi

Kunstplätze im Trentino | © Aeneas Wilder - senza titolo 169 - ph Giacomo Bianchi - copyright Arte Sella

Borgo Valsugana

Geschichte im Zentrum, Natur in der Umgebung

Chiesa di S. Ermete

Chiesa di S. Ermete

Das tausendjährige Kirchlein des Sant'Ermete ist die...

Das Ökomuseum des Tesino - der Heimat der fliegenden Händler

Museum Geburtshaus De Gasperi

Eine Reise in das private Leben eines der großen Protagonisten der italienischen und europäischen Geschichte

Weiter lesen ...

Castel Pergine

Übernachten Sie im Herzen des Valsugana an einem geschichtsträchtigen Ort

Weiter lesen ...

Castel Ivano

Ein renommierter Adelssitz im Renaissance-Stil

Weiter lesen ...
Henrique Oliveira - Radice Comune - 2019 - Ph Giacomo Bianchi - Copyright Arte Sella

Arte Sella

Ein Kunstprojekt, das die natürliche Landschaft gestaltet

Weiter lesen ...
Pieve Tesino | © App Mio Trentino

Pieve Tesino

Von der Hochebene ins Hochgebirge – im Zeichen von Degasperi

Weiter lesen ...
Kunstplätze im Trentino | © Aeneas Wilder - senza titolo 169 - ph Giacomo Bianchi - copyright Arte Sella

Borgo Valsugana

Die reizvollste urbanisierte Flusslandschaft im Trentino

Weiter lesen ...
Chiesa di S. Ermete

Chiesa di S. Ermete

Das tausendjährige Kirchlein des Sant'Ermete ist die älteste Kirche des Valsugana.

Weiter lesen ...

Das Ökomuseum des Tesino - der Heimat der fliegenden Händler

Weiter lesen ...

Ortschaften

4 Ergebnisse
Ski Area Panarotta | © Ski Area Panarotta

Panarotta

Panarotta 2002 ist eine gut ausgerüstete Skistation, die 10 km vom...

Passo Brocon-Marande

15 Kilometer Abfahrtspisten und 4 Liftanlagen

Val Campelle

Skilanglauf mit Blick auf den Lagorai

Altopiano di Vezzena

Ski Area Panarotta | © Ski Area Panarotta

Panarotta

Panarotta 2002 ist eine gut ausgerüstete Skistation, die 10 km vom Thermalkurort Levico entfernt liegt.

Weiter lesen ...

Passo Brocon-Marande

15 Kilometer Abfahrtspisten und 4 Liftanlagen

Weiter lesen ...

Val Campelle

Skilanglauf mit Blick auf den Lagorai

Weiter lesen ...

Altopiano di Vezzena

Weiter lesen ...

Ortschaften