Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Castel Telvana

Oberhalb des historischen Städtchens Borgo Valsugana

Castel Telvana

Die Geschichte des Castel Telvana ist eng mit der von Borgo Valsugana verbunden, dem antiken Ausugum und späteren Borgum Ausugi, einer wichtigen römischen Festung zum Schutz der Via Claudia Augusta „Altinate". Sie ist über einen eindrucksvollen mittelalterlichen Weg erreichbar, dem sogenannten „Sentiero dei Castelli" (Burgenpfad), der im historischen Stadtkern von Borgo beginnt und an den Hängen des Monte Ciolino vorbei zur Rückseite der Burg führt, von wo man eine herrliche Sicht über die gesamte Valsugana hat.

Der ursprüngliche Kern der Burg geht auf das 13. Jh. zurück, er gruppierte sich um einen quadratischen Wachturm von nur 5 m Seitenlänge und 26 m Höhe. Interessant ist seine Winkelbildung, die analog zu jener der oberen Burg von Arco gestaltet ist: Entsprechend verläuft eine Diagonale parallel und die andere senkrecht zur Talrichtung. Ein frühes Dokument berichtet von der Zerstörung der Burg im Jahre 590 durch die Franken, während andere Quellen dafür das Spätmittelalter benennen. 1665 wurde es niedergebrannt und anschließend als freiherrlicher Wohnsitz wiederhergerichtet. Zwei Kurtinen schützten die Residenz: Eine hohe Verbindungsmauer diente als Rückhalt der Garnison, während die andere, niedrigere, die Stellung der Verteidigungsgeschütze war.

Nicht für Besucher geöffnet

 



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

31 Ergebnisse

Castel Drena

Eine wahre mittelalterliche Festung

Castello di Pergine | © Castello di Pergine - photo APT Valsugana

Castel Pergine

Übernachten Sie im Herzen des Valsugana an einem...

Castel San Giovanni

Es thront über dem Idrosee

Castel Valer

Die Burg, Besitz der Familie Spaur, ist endlich für Publikum...

Bastione di Riva - ph. Pio Geminiani | © 25067 - Archivio Trentino Marketing  - Bastione di Riva - ph. Pio Geminiani

Bastione di Riva

Eines der Symbole der Stadt

Mittelalterliche Orte im Herbst im Trentino Besuchen - September-NOVEMBER

Castello di Sabbionara d’Avio

Zwischen Schlachten und höfischer Liebe

Castel Noarna

Bekannt für ihren umfangreichen Weinkeller mit über 35.000...

Castel Caldes | © Foto Apt Val di Sole

Castel Caldes – Schloss Caldes

Erst kürzlich renoviert, befindet sich die Burg am Eingang des Val...

Castel Drena

Eine wahre mittelalterliche Festung

Weiter lesen ...
Castello di Pergine | © Castello di Pergine - photo APT Valsugana

Castel Pergine

Übernachten Sie im Herzen des Valsugana an einem geschichtsträchtigen Ort

Weiter lesen ...

Castel San Giovanni

Es stellte den Kontrollpunkt des Straßennetzes zwischen Chiese und Garda dar.

Weiter lesen ...
Ein Wochenende in der Familie die Schlösser im Nonstal zu entdecken | © Castel-Valer-Apt-Val-di-Non

Castel Valer

Die Burg, Besitz der Familie Spaur, ist endlich für Publikum geöffnet

Weiter lesen ...
Bastione di Riva - ph. Pio Geminiani | © 25067 - Archivio Trentino Marketing  - Bastione di Riva - ph. Pio Geminiani

Bastione di Riva

Eines der Symbole der Stadt

Weiter lesen ...
Mittelalterliche Orte im Herbst im Trentino Besuchen - September-NOVEMBER

Castello di Sabbionara d’Avio

Der FAI (dt. it. Fond für die Umwelt) heißt Sie zwischen den Weinbergen des Vallagarina willkommen

Weiter lesen ...

Castel Noarna

Bekannt für ihren umfangreichen Weinkeller mit über 35.000 Weinflaschen

Weiter lesen ...
Castel Caldes | © Foto Apt Val di Sole

Castel Caldes – Schloss Caldes

Erst kürzlich renoviert, befindet sich die Burg am Eingang des Val di Sole

Weiter lesen ...

Burgen und Schlösser

0 Ergebnisse

Burgen und Schlösser

0 Ergebnisse

Burgen und Schlösser

0 Ergebnisse

Burgen und Schlösser

0 Ergebnisse

Burgen und Schlösser