Radweg im Val di Fiemme

Fernradweg • Val di Fiemme

Drucken
GPX
KML
Fitness
Fernradweg

Radweg im Val di Fiemme

Fernradweg • Val di Fiemme
Quelle: VisitTrentino
  • Pista ciclabile Val di Fiemme
    / Pista ciclabile Val di Fiemme
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • Pista ciclabile Val di Fiemme
    / Pista ciclabile Val di Fiemme
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • Pista ciclabile Val di Fiemme
    / Pista ciclabile Val di Fiemme
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • Pista ciclabile Val di Fiemme
    / Pista ciclabile Val di Fiemme
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • Pista ciclabile Val di Fiemme
    / Pista ciclabile Val di Fiemme
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • Pista ciclabile Val di Fiemme
    / Pista ciclabile Val di Fiemme
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
Karte / Radweg im Val di Fiemme
800 1000 1200 1400 1600 m km 5 10 15 20 25 30 35 40
Wetter

mittel
41,7 km
3:52 Std
626 hm
38 hm

Der Radwanderweg durch das Val di Fiemme und das Val di Fassa folgt der Strecke des Skimarathons Marcialonga

Wo im Winter der Schnee unumstrittener Protagonist ist, kommen im Sommer grüne Wiesen und Dolomit-Felsen zum Vorschein. Vor der Kulisse der majestätischen Dolomiten der Latemar- und Catinaccio-Gruppen schlängelt sich der Radwanderweg des Val di Fiemme und Val di Fassa auf einer Länge von 48 km durch zum Teil dichte Fichten- und Lärchenwälder. Die Strecke stimmt weitgehend mit der des Skimarathons Marcialonga und der alten Bahnlinie Auer/Predazzo überein, die einer anderen Sportveranstaltung ihren Namen gibt: „La vecia Ferovia“, ein alljährlich stattfindendes, bedeutendes MTB-Rennen.

outdooractive.com User
Autor
VisitTrentino
Aktualisierung: 15.06.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1388 m
797 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Molina di Fiemme (799 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.271298 N 11.415713 E
UTM
32T 686135 5127027

Ziel

Fontanazzo

Wegbeschreibung

Der Radwanderweg beginnt in Molina di Fiemme und führt zunächst für einige Kilometer durch die Wälder bis zum Ortsteil Cascata, wo man sicher einen ersten Stopp einlegen wird, um die Wassermassen zu bewundern, die aus über 25 m Höhe in den kleinen See hinabstürzen.

Die weiterführende Straße bis Cavalese ist bei der Marcialonga di Fiemme e Fassa die schwierig zu bewältigende Endstrecke. In Masi di Cavalese angekommen, geht es weiter in Richtung Predazzo, bis zur Ortschaft Lago di Tesero, wo sich das Langlaufzentrum Centro di Fondo befindet, Austragungsort des Weltcups Nordische Kombination 1991, 2003 und 2013, das auch Fahrradservice anbietet. Danach schlängelt sich der Weg durch blühende Wiesen und an Höfen vorbei bis Predazzo, wo sich die Sprungschanze befindet.

Hier lädt auch der erste Bicigrill zu einer Rast ein. Wer sich einen anspruchsvollen Parcours zutraut, kann einen Abstecher zu den Wäldern des Naturparks Paneveggio - Pale di San Martino machen, dem unangefochtenen Reich der Hirsche. Im Naturschutzgebiet kann man zudem die berühmten Fichten bewundern, die das Klangholz zur Herstellung von Resonanzböden für Musikinstrumente liefern.

Der normale Streckenverlauf führt nun ins Val di Fassa, an Moena vorbei, wo ein neuer Bicigrill angelegt wurde, und dann weiter über Soraga, Vigo di Fassa, Pozza di Fassa und Mazzin bis nach Fontanazzo, wo der Radweg kurz vor Campitello di Fassa endet, vor einer atemberaubenden Naturkulisse am Fuß der Dolomiten.

Wer unbedingt noch weiter will, kann den unbefestigten Weg bis Canazei nehmen. Außerdem wurde erst vor Kurzem eine neue Strecke angelegt, die vom San Lugano Pass, an der Grenze zur Provinz Bozen, über Wiesen und Wälder nach Castello di Fiemme führt; allerdings weist sie auf einigen Abschnitten bemerkenswerte Höhenunterschiede auf.

Öffentliche Verkehrsmittel

Es gibt einen Fahrradbus-Service (Bici Bus) zwischen Molina und Canazei, um die Steigung zu vermeiden. Für weitere Informationen bitte diese Seite öffnen

Anfahrt

Molina di Fiemme Sole ist sowohl von Süden als auch von Norden bequem über die alte Brennerstraße (Staatsstraße 12) oder die Brennerautobahn A22 (Ausfahrt Egna/Ora, 24 km entfernt, Trento Nord oder S. Michele) erreichbar. Ab hier nimmt man die Staatsstraße SS 48 delle Dolomiti (ab Neumarkt/Auer) bis 1 km vor Cavalese, oder die SS 612 des Val di Cembra (ab Lavis).

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Vecia Ferovia - alte Eisenbahn
Schwierigkeit
mittel
Strecke
41,7 km
Dauer
3:52 Std
Aufstieg
626 hm
Abstieg
38 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Geheimtipp

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

20 Ergebnisse
Radweg Mori - Torbole

Radweg Mori - Torbole

Der Radwanderweg führt vom Vallagarina bis zum Gebiet des Gardasees,...

Radweg Valle del Sarca

Radweg Valle del Sarca

Der Fuß- und Radweg der Valle dei Laghi beginnt am Ufer des...

Radweg Valle dell'Adige Nord

Radweg Valle dell'Adige Nord

Colline Avisiane

Colline Avisiane

Eine schöne Rundtour (Route Nr. 5 auf der Touristikkarte), die im...

Visita al MUSE e sosta al Bici Grill!

Visita al MUSE e sosta al Bici Grill!

Radweg Valsugana

Radweg Valsugana

Radweg Val di Ledro

Radweg Val di Ledro

Le Muse Fedaie - Tour 2264

Le Muse Fedaie - Tour 2264

Sehr leichter Ausflug, der auch für Familien mit Kindern geeignet...

Family Green Way Primiero Tour

Family Green Way Primiero Tour

Eine Strecke durch das ganze Primierotal auf der Entdeckung der...

From Rovereto to Nomi with your bicycle

From Rovereto to Nomi with your bicycle

Medieval castles and birdwatching along river Adige

Radweg Giudicarie Inferiori

Radweg Giudicarie Inferiori

Vecia Ferovia - alte Eisenbahn

Vecia Ferovia - alte Eisenbahn

LA MOSERISSIMA - Historical bicycle race of Trento

LA MOSERISSIMA - Historical bicycle race of Trento

The appeal of vintage bicycles will be centre-stage in a unique event...

Radwanderweg Valle del Primiero

Radwanderweg Valle del Primiero

Radweg Val Rendena

Radweg Val Rendena

LA MOSERISSIMA La Ciclostorica di Trento - percorso corto

LA MOSERISSIMA La Ciclostorica di Trento - percorso corto

Radweg Mori - Torbole

Der Radwanderweg führt vom Vallagarina bis zum Gebiet des Gardasees,...

Weiter lesen ...

Radweg Valle del Sarca

Der Fuß- und Radweg der Valle dei Laghi beginnt am Ufer des...

Weiter lesen ...

Radweg Valle dell'Adige Nord

Weiter lesen ...

Colline Avisiane

Eine schöne Rundtour (Route Nr. 5 auf der Touristikkarte), die im...

Weiter lesen ...

Visita al MUSE e sosta al Bici Grill!

Weiter lesen ...

Radweg Valsugana

Weiter lesen ...

Radweg Val di Ledro

Weiter lesen ...

Le Muse Fedaie - Tour 2264

Sehr leichter Ausflug, der auch für Familien mit Kindern geeignet...

Weiter lesen ...

Family Green Way Primiero Tour

Eine Strecke durch das ganze Primierotal auf der Entdeckung der...

Weiter lesen ...

From Rovereto to Nomi with your bicycle

Medieval castles and birdwatching along river Adige

Weiter lesen ...

Radweg Giudicarie Inferiori

Weiter lesen ...

Vecia Ferovia - alte Eisenbahn

Weiter lesen ...

LA MOSERISSIMA - Historical bicycle race of Trento

The appeal of vintage bicycles will be centre-stage in a unique event...

Weiter lesen ...

Radwanderweg Valle del Primiero

Weiter lesen ...

Radweg Val Rendena

Weiter lesen ...

LA MOSERISSIMA La Ciclostorica di Trento - percorso corto

Weiter lesen ...

Fernradweg