Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Radweg Val Rendena

Fernradweg • Madonna di Campiglio, Pinzolo und Val Rendena

Drucken
GPX
KML
Fitness
Fernradweg

Radweg Val Rendena

Fernradweg · Madonna di Campiglio, Pinzolo, Val Rendena
Verantwortlich für diesen Inhalt
VisitTrentino Verifizierter Partner 
  • Pista Ciclabile Val Rendena
    / Pista Ciclabile Val Rendena
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • Pista Ciclabile Val Rendena
    / Pista Ciclabile Val Rendena
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • / Pista Ciclabile Val Rendena
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • / Pista Ciclabile Val Rendena
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
m 900 800 700 600 500 400 20 15 10 5 km

mittel
23 km
2:09 h
380 hm
36 hm
Der Radwanderweg folgt dem Verlauf des Flüsses Sarca; er beginnt in der Nähe von Ragoli, unweit des Stausees Lago di Ponte Pià, und führt bis nach Pinzolo. Unterwegs kann man voll in die Natur eintauchen und die Landschaftseindrücke mit allen Sinnen auf sich wirken lassen: die herrlichen Ausblicke erinnern an großartige Leistungen, und überall herrscht ein Duft nach Holz, Wald und Wasser. Der Radweg schlängelt sich wie ein perfekt in die Natur eingefügtes Band durch die großartige Alpenlandschaft des Naturparks Adamello-Brenta, überwiegend am Fluss Sarca entlang.
Profilbild von VisitTrentino
Autor
VisitTrentino
Aktualisierung: 15.06.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
827 m
Tiefster Punkt
478 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Start

Lago di Ponte Pià (483 m)
Koordinaten:
DG
46.050997, 10.782716
GMS
46°03'03.6"N 10°46'57.8"E
UTM
32T 637912 5101258
w3w 
///sodass.taten.leinwand

Ziel

Pinzolo

Wegbeschreibung

Der Weg beginnt in Preore, und nach ca. 4 km gelangt man kurz vor Tione.

Der große Parkplatz beim Sportzentrum Centro sportivo „Sesena“ ist außerdem der optimale Ausgangspunkt, um in die Judikarien-Radwege zu starten, da sich hier die drei Haupttäler (Valli Giudicarie Interiori ed Esteriori, Val Rendena) vereinen.

Die Strecke weist keine großen Steigungen auf und schlängelt sich ruhig durch die schöne Landschaft der Wiesen zwischen den Dörfern Iavrè, Darè, Vigo und Pelugo: eine geruhsame Radtour ohne große Anstrengungen, ideal auch für Familien.

Nachdem man sich in den Sattel geschwungen hat, folgt man dem Sarca flussaufwärts und erreicht nach ca. 21 km auf Rad- und Fußwegen Pinzolo, wo die Strecke endet. Der Radwanderweg folgt auf langen Abschnitten dem Fluss Sarca, wo sich immer wieder Grünanlagen und ausgestattete Rastplätze befinden; in Vigo Rendena wurde eine Bicigrill-Raststätte angelegt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Das Val Rendena ist wie folgt zu erreichen:

BRENNERAUTOBAHN A22: Ab der Ausfahrt Trento Centro (ab der Mautstelle ca. 62 km) folgt man der Beschilderung für Madonna di Campiglio auf der Staatsstraße 45/bis (bis Sarche), dann auf der SS 237 bis Tione, und schließlich auf der SS 239 bis Pinzolo und dann nach Madonna di Campiglio.

AUTOBAHN A4 Milano-Venezia: Ab der Ausfahrt Brescia Est (ab der Mautstelle ca. 110 km) folgt man den Hinweisen zum Idrosee auf der Staatsstraße SS 237 „del Caffaro“ bis Tione, dann weiter auf der SS 239 bis Pinzolo.

Koordinaten

DG
46.050997, 10.782716
GMS
46°03'03.6"N 10°46'57.8"E
UTM
32T 637912 5101258
w3w 
///sodass.taten.leinwand
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Schwierigkeit
mittel
Strecke
23 km
Dauer
2:09h
Aufstieg
380 hm
Abstieg
36 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

24 Ergebnisse
Radweg Mori - Torbole

Radweg Mori - Torbole

Der Radwanderweg führt vom Vallagarina bis zum Gebiet des Gardasees,...

Radweg Valle del Sarca

Radweg Valle del Sarca

Der Fuß- und Radweg der Valle dei Laghi beginnt am Ufer des...

Radweg Valle dell'Adige Nord

Radweg Valle dell'Adige Nord

Colline Avisiane

Colline Avisiane

Eine schöne Rundtour (Route Nr. 5 auf der Touristikkarte), die im...

Visita al MUSE e sosta al Bici Grill!

Visita al MUSE e sosta al Bici Grill!

Family Green Way Primiero Tour

Family Green Way Primiero Tour

Eine Strecke durch das ganze Primierotal auf der Entdeckung der...

Mit dem Rad von Rovereto bis Nomi

Mit dem Rad von Rovereto bis Nomi

Mittelalterliche Burgen und Vogelbeobachtung aus den Röhrichten des...

Radweg Giudicarie Inferiori

Radweg Giudicarie Inferiori

Radweg Mori - Torbole

Der Radwanderweg führt vom Vallagarina bis zum Gebiet des Gardasees,...

Weiter lesen ...

Radweg Valle del Sarca

Der Fuß- und Radweg der Valle dei Laghi beginnt am Ufer des...

Weiter lesen ...

Radweg Valle dell'Adige Nord

Weiter lesen ...

Colline Avisiane

Eine schöne Rundtour (Route Nr. 5 auf der Touristikkarte), die im...

Weiter lesen ...

Visita al MUSE e sosta al Bici Grill!

Weiter lesen ...

Family Green Way Primiero Tour

Eine Strecke durch das ganze Primierotal auf der Entdeckung der...

Weiter lesen ...

Mit dem Rad von Rovereto bis Nomi

Mittelalterliche Burgen und Vogelbeobachtung aus den Röhrichten des...

Weiter lesen ...

Radweg Giudicarie Inferiori

Weiter lesen ...

Fernradweg