Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Facettenreiches Wasservergnügen im Trentino

Ein breites Angebot für Wassersportler und Erholungssuchende zieht Urlauber in den Sommermonaten ins Trentino. Mit knapp 300 Seen, vielen Flüssen, Gebirgsbächen und Thermalquellen ist die norditalienische Provinz auch als das „kleine Finnland“ bekannt.

In Anerkennung an die herausragende Qualität der Badestellen und Strände zeichnete die Foundation of Environmental Education (FEE) in diesem Jahr zehn trentiner Strände mit der Blauen Flagge aus – so viele wie niemals zuvor.

Neben dem zum Teil zur Provinz gehörenden Lago di Garda, mit seinen quirligen Uferpromaden und mediterranen Charme, bietet der Lago di Caldonazzo, als größter See des Trentino, beste Voraussetzungen für abwechslungsreiche Aktivitäten wie segeln, surfen, rudern oder Wasserski fahren. Wer es entspannt angehen lassen möchte kommt am Lago di Levico auf seine Kosten: Der Kurort Levico Terme begeistert neben unterirdisch verbunden Grotten auch mit dem Thermalbad „Palazzo delle Terme“ und eignet sich für einen Urlaub der Wasserspaß und Erholung kombiniert.

Der in 650 Meter Höhe liegende Lago di Ledro ist mit seinem türkisblaues Wasser und sanft abfallenden Stränden ein beliebtes Ausflugsziel für Familien während es Kitesurfer an den Lago d’Idro zieht, der für seine thermischen Winde bekannt ist. Eher ruhig geht es an den zahlreichen kleinen und nur wenig touristischen Seen des Trentino zu.

Die Blaue Flagge, die jährlich an die saubersten Strände weltweit verliehen wird, erleichtert die Wahl des richtigen Urlaubsorts: In diesem Jahr dürfen sich Badestellen am Lago di Levico, Lago di Roncone, Lago d‘Idro, Lago di Lavarone, Lago di Piazze und Lago della Serraia mit der Auszeichnung schmücken. Mit dem Lago di Caldonazzo liegt zudem der laut FEE sauberste See Italiens in der Dolomiten-Provinz. Weitere Informationen zu den Seen des Trentino erhalten Urlauber auf www.visittrentino.info/de/guide/natur/seen.

Passendes Bildmaterial zur Meldung gibt es unter http://bit.ly/2rZDL3x.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

93 Ergebnisse

Die perfekte Wunschliste: Trentiner Produkte der Saison

Das Oliven-Öl aus dem Gardaseegebiet, der Trentingrana-Käse, der...

Übernachten im Weinkeller mit Blick auf den Weinberg

Unterkünfte für neugierige Reisende

Die geheimen Gärten und Burgen des Trentino

Verborgene Gemäuer erzählen vom Land der Dolomiten

In den Höhen der Berge von natürlicher Stille umgeben

Herbstsaison in der Trentiner Bergwelt

In den Tiefen der Trentiner Seen

Der Sekt, der im Gardasee ruht

Sommerzeit ist Picknick-Zeit: Ob auf den Wiesen, dem Wasser oder in...

Bei Mikroabenteuern im Trentino über sich hinauswachsen

Das kleine Abenteuer für zwischendurch

Wandern im Trentino: Berghütten begrüßen wieder Gäste

Beste Aussichtspunkte/ Geheime Wasserfälle und unbekannte...

Die perfekte Wunschliste: Trentiner Produkte der Saison

Die, 24.11.2020

Das Oliven-Öl aus dem Gardaseegebiet, der Trentingrana-Käse, der Trentodoc-Sekt Metodo Classico und vieles mehr: Mit Ankunft der kalten Jahreszeit...

Weiter lesen ...

Übernachten im Weinkeller mit Blick auf den Weinberg

Don, 17.09.2020

Unterkünfte für neugierige Reisende

Weiter lesen ...

Die geheimen Gärten und Burgen des Trentino

Don, 17.09.2020

Verborgene Gemäuer erzählen vom Land der Dolomiten

Weiter lesen ...

In den Höhen der Berge von natürlicher Stille umgeben

Die, 15.09.2020

Herbstsaison in der Trentiner Bergwelt

Weiter lesen ...

In den Tiefen der Trentiner Seen

Don, 30.07.2020

Der Sekt, der im Gardasee ruht

Weiter lesen ...

Sommerzeit ist Picknick-Zeit: Ob auf den Wiesen, dem Wasser oder in...

Don, 16.07.2020

Weiter lesen ...

Bei Mikroabenteuern im Trentino über sich hinauswachsen

Mit, 08.07.2020

Das kleine Abenteuer für zwischendurch

Weiter lesen ...

Wandern im Trentino: Berghütten begrüßen wieder Gäste

Fre, 03.07.2020

Beste Aussichtspunkte/ Geheime Wasserfälle und unbekannte Wanderpfade für den Sommer 2020

Weiter lesen ...

Media Room