Die Kirche St. Leonhard und ihr Friedhof

Stiller Hüter der Opfer der Tragödie von Stava

Chiesa di S. Leonardo | © Foto Archivio Apt Val di Fiemme

Am nördlichen Ende des Dorfes Tesero, entlang der alten Straße, Richtung Ortsteil Stava, befindet sich in panoramareicher Hanglage die Kirche St. Leonhard. Sie ist den Heiligen Leonhard und Gotthard geweiht, Schutzpatrone der Gefangenen, schwangeren Frauen und für das Vieh.

Es handelt sich um ein Gotteshaus im gotischen Stil. Die Kirche ist eine Erweiterung einer kleinen Votivkapelle aus dem Jahr 1440, die als Sakristei diente. Ihr Glockenturm wurde teilweise in die heutige Kirche eingebaut. Am 14. September 1474 wurde sie eingeweiht. Neben der Treppe, die zur Kirche führt, befindet sich ein antiker Marien-Bildstock. Im Kircheninneren sind zahlreiche alte Fresken zu bewundern. Der Glockenturm ist mit zwei Glocken ausgestattet. Die alte stammt aus dem Jahr 1864 und die neue wurde 1988 zum Gedenken an die Opfer der Tragödie von Stava gespendet. Im Friedhof der Kirche liegen die Opfer der Tragödie vom 19. Juli 1985 begraben, als die Wasserbecken des Prestavel-Bergwerkes eingestürzt waren und alles was im Wege stand wegfegt wurde. Dabei kamen 268 Menschen ums Leben. In ihrer Erinnerung gibt es ein Bronzemonument, das Werk von Felix Deflorian aus Tesero und eine Stele zur Erinnerung an den Besuch des Papst Johannes Paul II, der am 17. Juli 1988 in dieser Kirche lange Zeit in einem innigen Gebet verweilte.

Die Kirche steht nach Ostern bis zum Winterbeginn für Besucherzwecke offen.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

49 Ergebnisse

Santuario di San Romedio

Die Hl. Romedius Wallfahrtskirche, ein Ort, zauberhaft und reich an...

Chiesa di S. Valentino

Chiesa di S. Valentino

Gegenüber der Caldonazzo-Ebene gelegen, die Kirche stammt aus...

Eremo di San Colombano

In den Felsen gebaut: die beeindruckende Einsiedelei San Colombano

Chiesa di Santa Maria Assunta - Civezzano

Die Kirche der Madonna dell'Assunta, ein Monumentalbau, überragt...

Chiesa dell'Inviolata

Die Kirche der Inviolata ist die bedeutendste Kirche des Trentino im...

Basilica dei SS. Martiri di Sanzeno

Basilica dei SS. Martiri di Sanzeno

 Die Basilika erinnert an die evangelisierenden Missionare...

Chiesa di S. Stefano

Chiesa di S. Stefano

Zwischen Sagen und Legenden dominiert Santo Stefano di Carisolo das...

Chiesa di S. Croce

Pfarrkirche von Tavodo

Tavodo ist der Sitz der Pfarrei von Banale

S. Vigilio Dom

Hier wurden die Dekrete des Konzils von Trient erlassen

Chiesa di San Vigilio | © Foto Apt Val di Fassa

Die Kirche San Vigilio

Die San Vigilio Kirche ist Ausdruck der typischen Spiritualität...

Santuario della Madonna dell'Aiuto

Die Kirche Madonna dell´Aiuto liegt mitten im Wald

Chiesa di S. Vittore

Die Kirche des San Vittore in Tonadico ist eine Schatztruhe von...

Kirchlein Madonna di la Salette

In der Gemeinde Lavarone ist die Kirche den Erscheinungen von La...

Pieve di S. Maria Assunta

Pieve di S. Maria Assunta

Die Pfarrei Santa Maria Assunta: ein Juwel der sakralen Kunst und...

Chiesa di Santa Giuliana

Zwischen Tradition und Legende ist Santa Giuliana in Vigo di Fassa...

Chiesa di S. Silvestro

Chiesa di S. Silvestro sul Monte Totoga

Die mittelalterliche San-Silvestro-Kirche beherrscht den Eingang ins...

Santuario di San Romedio

Die Hl. Romedius Wallfahrtskirche, ein Ort, zauberhaft und reich an Spiritualität

Weiter lesen ...
Chiesa di S. Valentino

Chiesa di S. Valentino

Gegenüber der Caldonazzo-Ebene gelegen, die Kirche stammt aus dem 13. Jh.

Weiter lesen ...

Eremo di San Colombano

In den Felsen gebaut: die beeindruckende Einsiedelei San Colombano

Weiter lesen ...

Chiesa di Santa Maria Assunta - Civezzano

Die Kirche der Madonna dell'Assunta, ein Monumentalbau, überragt die Piazza von Civezzano.

Weiter lesen ...

Chiesa dell'Inviolata

Die Kirche der Inviolata ist die bedeutendste Kirche des Trentino im Barockstil.

Weiter lesen ...
Basilica dei SS. Martiri di Sanzeno

Basilica dei SS. Martiri di Sanzeno

 Die Basilika erinnert an die evangelisierenden Missionare Sistino, Martirio und Alessandro, die im Jahre 397 n. Ch. getötet wurden.

Weiter lesen ...
Chiesa di S. Stefano

Chiesa di S. Stefano

Zwischen Sagen und Legenden dominiert Santo Stefano di Carisolo das Val Genova.

Weiter lesen ...
Chiesa di S. Croce

Pfarrkirche von Tavodo

Tavodo ist der Sitz der Pfarrei von Banale

Weiter lesen ...

S. Vigilio Dom

Hier wurden die Dekrete des Konzils von Trient erlassen

Weiter lesen ...
Chiesa di San Vigilio | © Foto Apt Val di Fassa

Die Kirche San Vigilio

Die San Vigilio Kirche ist Ausdruck der typischen Spiritualität der volkstümlichen Kultur der Ladiner.

Weiter lesen ...

Santuario della Madonna dell'Aiuto

Die Kirche Madonna dell´Aiuto liegt mitten im Wald

Weiter lesen ...

Chiesa di S. Vittore

Die Kirche des San Vittore in Tonadico ist eine Schatztruhe von Gemälden.

Weiter lesen ...

Kirchlein Madonna di la Salette

In der Gemeinde Lavarone ist die Kirche den Erscheinungen von La Salette in Frankreich gewidmet

Weiter lesen ...
Pieve di S. Maria Assunta

Pieve di S. Maria Assunta

Die Pfarrei Santa Maria Assunta: ein Juwel der sakralen Kunst und ganzer Stolz von Condino.

Weiter lesen ...

Chiesa di Santa Giuliana

Zwischen Tradition und Legende ist Santa Giuliana in Vigo di Fassa noch heute eine beliebte Kultstätte.

Weiter lesen ...
Chiesa di S. Silvestro

Chiesa di S. Silvestro sul Monte Totoga

Die mittelalterliche San-Silvestro-Kirche beherrscht den Eingang ins Valle del Primiero.

Weiter lesen ...

Kirchen, Einsiedeleien und Heiligtümer

0 Ergebnisse

Kirchen, Einsiedeleien und Heiligtümer

0 Ergebnisse

Kirchen, Einsiedeleien und Heiligtümer

0 Ergebnisse

Kirchen, Einsiedeleien und Heiligtümer

0 Ergebnisse

Kirchen, Einsiedeleien und Heiligtümer