Der Berghüttenkäse Botìro di Primiero

Der Berghüttenkäse Botìro di Primiero

Dieser Käse ist mit drei Worten zu beschreiben: Gut, rein und unverfälscht im Geschmack. Hergestellt wird er aus unbehandelter Sahne der Almhütten Fossernica, Fosse und Rolle. Durch die Technik des natürlichen Affioramento gewonnen, ist er mit seiner gelb-goldenen Farbe und seinem intensivem Bergwiesen-Duft nur unschwer wieder zu erkennen. Von Hand geknetet und in die eigens für ihn gefertigten Formen gefüllt, wird er von der Käserei in nur kleinen Mengen von Juni bis September, zum Kauf angeboten. Genießen Sie diesen Käse frisch, zusammen mit etwas Brot und Marmelade.

Oder leicht in einer Pfanne geschmolzen. Außerdem steht er auch bei verschiedenenBerghütten-Eventen im Mittelpunkt. Eines der besten Rezepte? Das „pape“ mit botìro und poìna fumada.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

6 Ergebnisse

Fiemmaz de Foss

Der Tosèla aus Primiero

Der Caprino-Ziegenkäse aus Cavalese

Der Trentingrana

Einheimische Käse

Puzzone di Moena

Fiemmaz de Foss

Weiter lesen ...

Der Tosèla aus Primiero

Weiter lesen ...

Der Caprino-Ziegenkäse aus Cavalese

Weiter lesen ...

Der Trentingrana

Weiter lesen ...

Einheimische Käse

Weiter lesen ...

Puzzone di Moena

Weiter lesen ...

Das Gebiet

0 Ergebnisse

Das Gebiet

0 Ergebnisse

Das Gebiet

0 Ergebnisse

Das Gebiet

0 Ergebnisse

Das Gebiet