Freeride al Passo del Tonale – Val di Sole

Ski-Freeride • Val di Sole

Drucken
GPX
Ski-Freeride

Freeride al Passo del Tonale – Val di Sole

Ski-Freeride • Val di Sole, Pejo e Rabbi
Quelle: VisitTrentino
  • Il ghiacciaio del Pisgana
    / Il ghiacciaio del Pisgana
    Foto: Marco Dalla Riva, VisitTrentino
  • Cain Olsen in piega
    / Cain Olsen in piega
    Foto: Marco Dalla Riva, VisitTrentino
  • Calata assicurata sul primo tratto ripido
    / Calata assicurata sul primo tratto ripido
    Foto: Marco Dalla Riva, VisitTrentino
  • Via nel canalone ancora tutto da tracciare
    / Via nel canalone ancora tutto da tracciare
    Foto: Marco Dalla Riva, VisitTrentino
  • Firn mattutino sul fuoripista del vescasa
    / Firn mattutino sul fuoripista del vescasa
    Foto: Marco Dalla Riva, VisitTrentino
  • Il caratteristico dito roccioso che da il nome al canale
    / Il caratteristico dito roccioso che da il nome al canale
    Foto: Marco Dalla Riva, VisitTrentino
  • La gioia di poter disegnare le prime tracce
    / La gioia di poter disegnare le prime tracce
    Foto: Marco Dalla Riva, VisitTrentino
  • Nell'anfiteatro del Cantiere
    / Nell'anfiteatro del Cantiere
    Foto: Marco Dalla Riva, VisitTrentino
  • Rientrando verso il passo del Tonale
    / Rientrando verso il passo del Tonale
    Foto: Marco Dalla Riva, VisitTrentino
  • Salendo al Passo del Dito
    / Salendo al Passo del Dito
    Foto: Marco Dalla Riva, VisitTrentino
  • Freeride al Passo del Tonale - Val di Sole
    / Freeride al Passo del Tonale - Val di Sole
    Video: Visit Trentino
Karte / Freeride al Passo del Tonale – Val di Sole
1800 2100 2400 2700 3000 3300 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 3,8 km Länge
Wetter

mittel
3,8 km
3:39 Std
240 m
1249 m
outdooractive.com User
Autor
Marco Dalla Riva
Aktualisierung: 29.01.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Höhenlage
2941 m
1721 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,8 km
Dauer
3:39 Std
Aufstieg
240 m
Abstieg
1249 m

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

6 Ergebnisse
Überquerung der Pala-Hochfläche und Abfahrt nach Gares

Überquerung der Pala-Hochfläche und Abfahrt nach Gares

Diese Route wird wenig befahren, aber macht einen bemerkenswerten...

Val Cigolera

Val Cigolera

Diese bei Freeridern überaus beliebte Route hat in den letzten...

Überquerung der Hochfläche, Cima Fradusta und Abfahrt zum Val Canali

Überquerung der Hochfläche, Cima Fradusta und Abfahrt zum Val Canali

Dies ist die klassische Ski-Route der Palen. Hier erleben Sie die...

Pala-Hochfläche und die lange Abfahrt Val di Roda

Pala-Hochfläche und die lange Abfahrt Val di Roda

Dies ist eine phantastische Route durch spektakuläre, immer...

Bocchetta del Campaniletto dei Camosci (Dislivello in salita 380m –...

Bocchetta del Campaniletto dei Camosci (Dislivello in salita 380m –...

Scharte Forcella Ceremana

Scharte Forcella Ceremana

Diese wilde Route ist gekennzeichnet von einer wundervollen Abfahrt,...

Überquerung der Pala-Hochfläche und Abfahrt nach Gares

Diese Route wird wenig befahren, aber macht einen bemerkenswerten...

Weiter lesen ...

Val Cigolera

Diese bei Freeridern überaus beliebte Route hat in den letzten...

Weiter lesen ...

Überquerung der Hochfläche, Cima Fradusta und Abfahrt zum Val Canali

Dies ist die klassische Ski-Route der Palen. Hier erleben Sie die...

Weiter lesen ...

Pala-Hochfläche und die lange Abfahrt Val di Roda

Dies ist eine phantastische Route durch spektakuläre, immer...

Weiter lesen ...

Bocchetta del Campaniletto dei Camosci (Dislivello in salita 380m –...

Weiter lesen ...

Scharte Forcella Ceremana

Diese wilde Route ist gekennzeichnet von einer wundervollen Abfahrt,...

Weiter lesen ...

Ski-Freeride