Trentino: Achte internationale UNESCO Konferenz „Global Geoparks“

Vom 8. bis zum 14. September 2018 begrüßt Madonna di Campiglio Experten aus aller Welt

Trento, 31. Juli 2018. Vom 8. bis zum 14. September 2018 findet in Madonna di Campiglio, im Herzen des Adamello-Brenta Geoparks und der Brenta-Dolomiten, die achte internationale UNESCO Konferenz „Global Geoparks“ statt. Zu der alle zwei Jahre stattfindenden hochkarätigen Veranstaltung, die sich dieses Jahr besonders dem Thema „Geoparks und nachhaltige Entwicklung“ widmet, werden etwa 800 Experten aus aller Welt erwartet. Im Rahmen der Konferenz finden thematische Workshops und Seminare sowie zahlreiche Veranstaltungen statt, die die Teilnehmer mit der lokalen Kultur und Tradition des Trentino vertraut machen. Außerdem werden zahlreiche Exkursionen und Führungen in die Natur der Region Trentino sowie attraktive Aktivitäten zum Kennenlernen der vielfältigen Landschaften für Familien und Freunde der Konferenzteilnehmer angeboten.

 

Was sind UNESCO Global Geoparks?

Die UNESCO Global Geoparks sind einzelne Gebiete von internationaler geologischer Bedeutung, für deren Erhalt und Förderung ein ganzheitlicher Ansatz unter Einbezug von Schutzmaßnahmen, (Weiter-)Bildung für Anwohner und Besucher sowie eine nachhaltige Entwicklung verfolgt wird. Dabei geht es darum, das Bewusstsein für gesellschaftliche Herausforderungen wie nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen und Klimawandel zu stärken. Momentan existieren weltweit 127 Geoparks in 35 verschiedenen Ländern rund um den Globus. Allein in Italien gibt es zehn Geoparks. UNESCO Global Geoparks bilden zusammen mit den UNESCO Biosphärenreservaten und den UNESCO Welterbestätten ein Netzwerk, die die Bekanntheit der Gebiete steigern, die kulturelle, biologische und geologische Vielfalt des Planeten schützen und ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum voranbringen soll. Im Trentino selbst gibt es neben dem Geopark noch die Dolomiten als UNESCO-Weltnaturerbe und das Biosphärenreservat im Val di Ledro sowie der Talschaft Giudicarie.

 

Der Adamello-Brenta Geopark

Das Gebiet des Adamello Brenta Geoparks repräsentiert eine Region von außerordentlicher geologischer und ökologischer Bedeutung mit herausragender Biodiversität, die im Jahr 2008 in den Kreis der UNESCO Global Geoparks aufgenommen wurde. Besonders auffallendes Merkmal ist der auch für das geologisch ungeübte Auge eklatante Gegensatz der Adamello-Presanella-Berge auf der westlichen und der Brenta-Dolomiten auf der östlichen Seite. Die enorme Artenvielfalt des Parks zeigt sich in über 1.300 Pflanzenarten und den typischen Bergbewohnern des Tierreichs wie dem Braunbär, dem Symbol des Naturparks.

 

Zahlen, Daten, Fakten

127 UNESCO Global Geoparks in 35 verschiedenen Ländern

70 Geoparks in Europa

10 Geoparks in Italien

Größe des Adamello-Brenta Geoparks: 1.188 Quadratkilometer

61 geologische Stätten im Adamello-Brenta Geopark

 

Weitere Informationen finden Interessierte unter UNESCO Konferenz „Global Geoparks“.

Passendes Bildmaterial zur Meldung steht unter https://bit.ly/2OjlxCa zum Download zur Verfügung (Copyright bitte wie angeben).



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

73 Ergebnisse

Eröffnung der Wintersportsaison

Trentino erweitert Skigebiet: Neue Skipisten und Skilifte für...

Skifahren, Schnee und Schlemmerei

Trentino präsentiert sportlich-kulinarischen Winterkalender

Sternekoch eröffnet Restaurant im MART Museum und Spitzenkoch...

Kulinarik, Kunst und Design – Begriffe die für Made in Italy...

Könige der Wälder zur goldenen Jahreszeit

Was es in den Nationalparks des Trentino zu entdecken gibt

Trentino im Glas

Kulinarisches Souvenir und Geschmackserlebnis für Gaumenfreunde

Hüttenzauber im Herbst

Bergerlebnis für wahre Feinschmecker

Brasilianische Rhythmen treffen auf Jazz

Die Campiglio Special Week lädt ein

Waldbaden, Meditation und Wellness für Natururlauber

Die Umgebung bewusst wahrnehmen und erleben

Erstmals Rossini-Oper auf mehr als 2.000 Metern Höhe

Das Highlight im Val di Non zum 25. Jubiläum von Sounds of the...

Adrenalin pur im Trentino

Laufen auf 1.610 Metern Höhe, rasante Talfahrt beim MTB-Rennen und...

Wenn der Berg ruft

Die schönsten Bergtouren im Trentino

Food Festivals die das Herz begehrt

Wo der Geschmack zu Hause ist

Trentiner Strudel mit Frühlingsblumen

Strudel nach Trentiner Art

Leidenschaft im MART Museum

Die größte, im Mart gehütete Kunstsammlung

Sounds of the Dolomites feiert 25. Jubiläum

Da liegt Musik in der Bergluft

Frühling im Trentino

Die Natur in der italienischen Dolomitenregion bewusst erleben und...

Eröffnung der Wintersportsaison

Mon, 04.11.2019

Trentino erweitert Skigebiet: Neue Skipisten und Skilifte für Winterfans

Weiter lesen ...

Skifahren, Schnee und Schlemmerei

Mit, 23.10.2019

Trentino präsentiert sportlich-kulinarischen Winterkalender

Weiter lesen ...

Sternekoch eröffnet Restaurant im MART Museum und Spitzenkoch...

Mit, 16.10.2019

Kulinarik, Kunst und Design – Begriffe die für Made in Italy stehen.

Weiter lesen ...

Könige der Wälder zur goldenen Jahreszeit

Die, 10.09.2019

Was es in den Nationalparks des Trentino zu entdecken gibt

Weiter lesen ...

Trentino im Glas

Mit, 28.08.2019

Kulinarisches Souvenir und Geschmackserlebnis für Gaumenfreunde

Weiter lesen ...

Hüttenzauber im Herbst

Mon, 19.08.2019

Bergerlebnis für wahre Feinschmecker

Weiter lesen ...

Brasilianische Rhythmen treffen auf Jazz

Die, 30.07.2019

Die Campiglio Special Week lädt ein

Weiter lesen ...

Waldbaden, Meditation und Wellness für Natururlauber

Die, 16.07.2019

Die Umgebung bewusst wahrnehmen und erleben

Weiter lesen ...

Erstmals Rossini-Oper auf mehr als 2.000 Metern Höhe

Don, 27.06.2019

Das Highlight im Val di Non zum 25. Jubiläum von Sounds of the Dolomites

Weiter lesen ...

Adrenalin pur im Trentino

Mit, 05.06.2019

Laufen auf 1.610 Metern Höhe, rasante Talfahrt beim MTB-Rennen und Nervenkitzel auf hohen Wellen

Weiter lesen ...

Wenn der Berg ruft

Die, 28.05.2019

Die schönsten Bergtouren im Trentino

Weiter lesen ...

Food Festivals die das Herz begehrt

Die, 21.05.2019

Wo der Geschmack zu Hause ist

Weiter lesen ...

Trentiner Strudel mit Frühlingsblumen

Mit, 17.04.2019

Strudel nach Trentiner Art

Weiter lesen ...

Leidenschaft im MART Museum

Mit, 10.04.2019

Die größte, im Mart gehütete Kunstsammlung

Weiter lesen ...

Sounds of the Dolomites feiert 25. Jubiläum

Mon, 25.03.2019

Da liegt Musik in der Bergluft

Weiter lesen ...

Frühling im Trentino

Die, 26.02.2019

Die Natur in der italienischen Dolomitenregion bewusst erleben und entdecken

Weiter lesen ...

Media Room