Gletscher

Die Zukunft des ewigen Eises liegt in unseren Händen

Der Gletscher ist das vollkommene Abbild unseres Lebens.
Er führt uns vor Augen, was an uns ewig und vergänglich, dauerhaft und wandelbar ist.
(Juremir Machado da Silva)

Eismassen, Süßwasserreservoirs, Touristenattraktion, wissenschaftliches Arbeitszentrum unter freiem Himmel, Thermometer der globalen Erwärmung, Zeugen der Spuren, die der Mensch in der Natur hinterlassen hat. Gletscher sind all das und noch viel mehr.

Die Ausstellung bietet ein Bild der Gletscher, die unseren Planeten bedecken, aus vier unterschiedlichen Blickwinkeln: die natürliche Umgebung der Gletscher und die Dynamiken, die sie im Gleichgewicht halten; die wissenschaftlichen Tätigkeiten und Messungen, die eine Einschätzung des Gesundheitszustands der Gletscher und die Erforschung der Klimaveränderungen der letzten Jahrhunderte ermöglichen; die abenteuerlichen Expeditionen auf den Gletscherlehrpfaden; die geschichtlichen Ereignisse und Mythen, die mit den unwirtlichsten Orten der Bergwelt verknüpft sind.

Der Besucher hat die Möglichkeit, die unterschiedlichen Arbeitsbereiche der Glaziologie bzw. Gletscherkunde mit Hilfe multimedialer Inhalte, die in Holzkonstruktionen mit essentiellen und überraschenden Formen eingebettet sind, kennen zu lernen.

Der Besucher hat die Möglichkeit, die unterschiedlichen Arbeitsbereiche der Glaziologie bzw. Gletscherkunde mit Hilfe multimedialer Inhalte, die in Holzkonstruktionen mit essentiellen und überraschenden Formen eingebettet sind, kennen zu lernen.

Formen und Transparenz verbreiten das Gefühl von Leichtigkeit, das auch den Erzählstil der Ausstellung prägt, die Themen wie den Klima-Notstand und das Abschmelzen der Gletscher sehr feinfühlig, aber auch sehr direkt angeht. Das sind die wichtigsten Videos der Ausstellung:

1. Natur: Volo di ghiaccio (Eisflug) von Gianfranco Dusmet (Wasabi, 2018), ein einzigartiger Flug über die Gletscher des Trentino, von der Palagruppe zu den Brenta-Dolomiten, von der Marmolata zum Cevedale, von der legendären Presanella zum Hüter unauslöschlicher leidvoller Erinnerungen, dem Adamello. Ein Flug, Begeisterung auf den ersten… eisigen Blick!

2. Forschung: La memoria del Ghiaccio (Das Gedächtnis des Eises) von Giovanni Motter (2017), ein vom italienischen Fernsehen RAI produzierter Kurzfilm, der von der Expedition der Trentiner Forscher auf den Adamello-Gletscher erzählt, ein Projekt der Stiftung Fondazione Edmund Mach mit dem Muse und der Universität Mailand-Bicocca

3. Abenteuer: Escape von Anjali Nayar (2018), Kurzfilm, der die letzten Kilometer der Reise von JaBig, einem DJ aus Montréal, dokumentiert, der Kanada im Winter und auf einem Fahrrad mit starrem Gang durchquert hat.

4. Geschichte und Mythos: Dokumentarfilm von Corrado Bungaro der über das Projekt N-ICE Cello berichtet, eine Konzertreihe, bei der ein Cello aus Eis die Hauptrolle spielt. Die Kunst wird hier Mittel zur Sensibilisierung für die Fragilität der Wasserreserven unseres Planeten.

Auch die Lernwerkstatt zu der Anpassungsfähigkeit der Tiere an extremes Klima sollte man nicht verpassen.

Quelle: www.muse.it



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

28 Ergebnisse

MENSCHLICHES GENOM. Was uns einzigartig macht

24/02/2018 - 06/01/2019 Trento
premium

"InCANTO al Castello” - Schloss Thun

19/08/2018

Haydn Orchester von Bozen und Trient

22/08/2018 Trento

Francesco Di Lernia - Joel Speerstra

25/08/2018 Sanzeno

Orchester Giovani in Sinfonia

29/08/2018 Trento

Der Berg und das Kreuz

03/08/2018 - 30/08/2018 Trento
Brennereisenbahn

150 Jahre Brennereisenbahn

31/03/2018 - 31/08/2018 Trento

Hundert Jahre später. Kriegeserinnerungen, Friedensblicke

27/04/2018 - 02/09/2018 Trento
Wiedergefundene Gärten

Wiedergefundene Gärten

15/06/2018 - 02/09/2018 Trento

Desmalgada

09/09/2018 Prezzo

Zeitgenössische Kunst auf der Larino Festung

07/07/2018 - 23/09/2018 Lardaro

Zeitgenössische Kunst auf der Corno Festung

07/07/2018 - 23/09/2018 Praso

Zeitgenössische Kunst auf der Festung von Cadine

21/06/2018 - 23/09/2018

Zeitgenössische Kunst auf der Festung von Civezzano

22/06/2018 - 23/09/2018

Das Röhren

22/09/2018 - 06/10/2018 San Martino di Castrozza

Nostalghia. Reise unter den Christen des Ostens

06/07/2018 - 07/10/2018 Trento

MENSCHLICHES GENOM. Was uns einzigartig macht

Eine Ausstellung über neue Aspekte zum Fortschritt der Genomik nachzudenken.

Weiter lesen ...

"InCANTO al Castello” - Schloss Thun

Mit dem Chor Lambi Canti von Giovo und dem Chor Rondinella von Mezzana

Weiter lesen ...

Haydn Orchester von Bozen und Trient

Konzerleiter, Arrangements und Trompete: Marco Pierobon

Weiter lesen ...

Francesco Di Lernia - Joel Speerstra

Orgelfantasien

Weiter lesen ...

Orchester Giovani in Sinfonia

Konzertleiter: Giancarlo Guarino

Weiter lesen ...

Der Berg und das Kreuz

Auf den Spuren eines geheimnisvollen, universellen, eingravierten Symbols

Weiter lesen ...
Brennereisenbahn

150 Jahre Brennereisenbahn

Von der Postkutsche zur Hochgeschwindigkeit

Weiter lesen ...

Hundert Jahre später. Kriegeserinnerungen, Friedensblicke

Kuratiert von Giovanna Calvenzi

Weiter lesen ...
Wiedergefundene Gärten

Wiedergefundene Gärten

Plätze und Eigenheiten der grünen Architektur im Trentino

Weiter lesen ...

Desmalgada

Milch, Käse und natürlich die Kühe von den Almen von Boniprati sind die traditionellen Protagonisten der Desmalgada

Weiter lesen ...

Zeitgenössische Kunst auf der Larino Festung

Installation von Denis Riva der"Cellar Contemporary"

Weiter lesen ...

Zeitgenössische Kunst auf der Corno Festung

Installation von Hermann Josef Runggaldier für "Antonella Cattani Contemporary Art"

Weiter lesen ...

Zeitgenössische Kunst auf der Festung von Cadine

Installation von Giorgio Conta, kuratiert von “Paolo Maria Deanesi Gallery”

Weiter lesen ...

Zeitgenössische Kunst auf der Festung von Civezzano

Installation von Willy Verginer e Bäst kuratiert vom Kunstatelier "Studio d’Arte Raffaelli"

Weiter lesen ...

Das Röhren

Ein Tag speziell für das Tier, das als Symbol des Paneveggio-Walds gilt

Weiter lesen ...

Nostalghia. Reise unter den Christen des Ostens

Fotografien von Linda Dorigo

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino