Gilles Peterson

Ein einzigartiges Ereignis um das Festival Jazz'About zuerst in Trient und dann in Rovereto zu beenden

Gilles Peterson

Sein Name ist untrennbar mit der BBC-Radioshow "World Wide" und seinem Label Brownswood Recordings verbunden. Kennern und Liebhabern von Funk, Soul, Jazz, Fusion und anderen Sounds ist DJ-Ikone Gilles Peterson seit drei Jahrzehnten ein Begriff.

Der 1964 geborene Franzose geht mit einer bemerkenswerten Begeisterungsfähigkeit ans Werk, immer auf der Suche nach neuen Tracks, mit dem Ziel vor Augen, den abgefahrensten Tune auszugraben. Wer es in seine Show schafft, erhält Airplay vor einem Millionenpublikum rund um den Globus. Und das kann sich mitunter reichlich lohnen für die teilnehmenden Akteure. Entsprechend haben viele Schaffende im Musikgeschäft, ob nun Produzent, Plattenlabel oder A&R, großes Interesse daran, den Mann zu umgarnen. Peterson produziert über die Jahre zahlreiche Sendungen, die sich zum Teil auch inhaltlich ein wenig voneinander unterscheiden. Etwa das "World Wide"-Original für die BBC in deren Studios, zuhause eine für andere Radiostationen und sogar eine für die Fluglinie British Airways.

Alles fing in den frühen Achtzigern an. Peterson treibt sich in der Soulszene Südlondons herum und hört ausgiebig den Piratensender Radio Invicta. Diesen nimmt er sich zum Vorbild und startet mit 17 Jahren selbst einen illegalen Sender. Mit einem Mix aus Reggae, Soul, Funk, Jazz und Electro möchte er die Londoner zu missionieren. Der Zufall will es, dass Invicta nach einer Beschlagnahmung durch die örtlichen Behörden ein neues Sendegerät benötigen und deshalb bei Peterson vorstellig werden. Er zögert keine Sekunde und willigt ein. Im Gegenzug handelt Peterson für sich Sendezeit mit eigener Show heraus.

Daneben legt der Musikbegeisterte in kleinen Clubs auf und geht bei Palladin Records regelmäßig einkaufen, dem Plattenladen von Paul Murphy, der zudem als DJ in dem im Stadtteil Camden gelegenen Club Electric Ballroom auflegt. Von Murphys fundiertem musikalischen Wissen fühlt Peterson sich besonders inspiriert. Als dieser im Ballroom aufhört, übernimmt Peterson dessen Amt. Mit der Zeit macht er sich mit seinem Sound aus Funk, Jazz und Soul einen Namen. Bald darauf spielt er für mehrere Jahre wöchentlich bei Nicky Holloways Veranstaltungsreihe Special Brand im Londoner Club The Royal Oak. Mit von der Partie sind dabei außerdem Namen wie Paul Oakenfold, Danny Rampling, Chris Bangs und Holloway selbst.

1985 veröffentlicht Peterson die Compilation "Jazz Fruits" die viele von ihm in der Vergangenheit gespielte Stücken vereint. Daraufhin meldet sich die EMI bei ihm. Für deren Jazz-Label Blue Note stellt er die Compilations "Blue Bossa Vol. 1 & 2" und "Baptist Beat" zusammen. Außerdem arbeitet Peterson jeweils eine Zeitlang für die illegalen Radiostationen KJAZZ, Solar Radio sowie On Horizon, bis er beim öffentlich-rechtlichen BBC Radio London unterkommt und dort die Sendung Mad On Jazz moderiert. 1986 verlässt er die BBC wieder, um sich in den folgenden fünf Jahren zusammen mit Partner Patrick Forge den sonntäglichen Veranstaltungen Talkin' Loud und Saying Something im Camdener Dingwalls zu widmen.

Ungefähr in diese Zeit fällt auch das in England grassierende Fieber um Acidhouse. Als Chris Bangs eine von Peterson gespielte Rare Groove-Scheibe von Mickey And The Soul Generation in Anlehnung daran spaßeshalber als Acid-Jazz bezeichnet, hat dieser Sound erst einmal seinen Namen weg. 1988 gründet Peterson gemeinsam mit Eddie Pillar das Label Acid Jazz. Die Phonogram, mittlerweile im Universal-Konzern aufgegangen, tritt 1989 an ihn heran und man gründet die Tochtergesellschaft Talkin' Loud mit Peterson als A&R, von dessen Wirken in der Folge Acts wie Jamiroquai, The Brand New Heavies, Galliano, 4 Hero, Roni Size Reprazent, Courtney Pine, MJ Cole oder Young Disciples profitieren.

Als 1990 der zweite Irakkrieg ausbricht, setzt Jazz FM Petersons Sendung ab, da dieser darin Stellung gegen den Feldzug bezieht. Mit Kiss FM findet sich ein neuer Arbeitgeber, bei dem er die sonntägliche Show 'Worldwide' etabliert. 1998 wechselt Peterson dann mit seinem Format zu BBC Radio 1. Darüber hinaus findet der verheiratete Familienvater mit französischen Wurzeln (Vater) noch die Zeit Compilations wie "Worldwide Programme" (3), "Incredible Sound of Gilles Peterson", "Trust The DJ" (2) sowie "The BBC Sessions" und "Gilles Peterson Digs America" zu veröffentlichen, sowie DJ-Gigs zu bestreiten.

Dennoch muss er sich ein größeres Heim suchen, da seine Plattensammlung gigantische Ausmaße annimmt und kaum Platz für die Familie lässt. Das liegt wohl daran, dass der gute Gilles fast seine gesamte Gage für neues Vinyl ausgibt. Sein zweites Haus steht nun in der selben Straße. Der fußballbegeisterte Peterson, Anhänger von Arsenal London, wohnt im Nordlondoner Finsbury Park unweit vom Highbury-Stadion, der Heimstätte der von ihm verehrten Gunners. Wenn er nicht gerade Fußball schaut, Radio macht oder sonst wie unterwegs ist, legt er als Resident im Pariser Rex-Club und in der Bar Rhumba in London auf.

Quelle: http://www.laut.de/Gilles-Peterson



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

49 Ergebnisse

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

19/06/2022 - 11/09/2022 Trento
Top Event

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

19/08/2022 - 06/11/2022 Trento
Top Event
6384090

Saon

09/07/2022 - 20/08/2022 Vigo di Fassa (Sèn Jan di Fassa)
6685135

Ci raccontiamo - Wir erzählen uns

23/06/2022 - 08/09/2022 Vigo di Fassa (Sèn Jan di Fassa)
3258398

Miss Soreghina

13/08/2022 Moena
569574

Kulturelle Rundgang

04/09/2022 Moena
6368706

L'albero racconta (Der Baum erzählt)

26/08/2022 Vigo di Fassa (Sèn Jan di Fassa)
6595656

Moena Incontri mit dem Autor Piero Badaloni

18/08/2022 Moena
1533600

70 Jahre Berg- und Hölenrettung im Trentino

29/08/2022 - 04/09/2022 Moena
6633068

Der Erste Weltkrieg im Schatten der Marmolada

29/08/2022 Canazei (Alba - Penia)
1555250

Blick in die Sterne

26/07/2022 - 06/09/2022 Soraga
6658776

Ein Seil als Nabelverbindung zwischen zwei Wesen

06/09/2022 Canazei (Alba - Penia)
6654003

Abend unter dem Sternenhimmel

20/08/2022 Canazei (Alba - Penia)
Te stua

"Te stua"

26/07/2022 - 30/08/2022 Canazei (Alba - Penia)
6631537

Großen Krieg am Marmolata Gletscher

02/07/2022 - 02/09/2022 Campitello di Fassa
6642119

Geotourismus in den Dolomiten: Reise in ein Welterbe

20/08/2022 Campitello di Fassa

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

Die ausstellung im Palazzo delle Albere in Trient

Weiter lesen ...

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

Die ausstellung im Palazzo delle Albere in Trient

Weiter lesen ...
6384090

Saon

Workshop-Ausstellung über die faszinierende Welt der Seifenblasen in der Grundschule in Vigo

Weiter lesen ...
6685135

Ci raccontiamo - Wir erzählen uns

Begegnungen und Geschichten in den Straßen von Vigo, in einem der "schönsten Siedlungen Italiens"

Weiter lesen ...
3258398

Miss Soreghina

Wahl der "Miss Soreghina", die Sieger der Marcialonga Langlaufrennen 2023

Weiter lesen ...
569574

Kulturelle Rundgang

Erkunden Sie die Geschichte und die Kultur von Moena, die Fee der Dolomiten

Weiter lesen ...
6368706

L'albero racconta (Der Baum erzählt)

Theaterstück "L'albero racconta" (Der Baum erzählt), der Kompanie "Trei carc de ora". Die Geschichte erzählt von den Erlebnissen einer Fassa-Tanne...

Weiter lesen ...
6595656

Moena Incontri mit dem Autor Piero Badaloni

Ein Plausch mit dem Schriftsteller Piero Badaloni, der dem Publikum von Moena seinen Dokumentarfilm "La Grande Sete" vorstellt

Weiter lesen ...
1533600

70 Jahre Berg- und Hölenrettung im Trentino

Die Wanderausstellung anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Trentiner alpinen und speläologischen Rettungsdienstes kommt nach Moena

Weiter lesen ...
6633068

Der Erste Weltkrieg im Schatten der Marmolada

Informationsabend zum Großen Krieg auf der Marmolata mit dem Experten Gabriele Valentini

Weiter lesen ...
1555250

Blick in die Sterne

Die Hobbyastronomen des Fleimstales verraten uns die Geheimnisse des Mondes und aller Gestirne, die den Himmel beleuchten

Weiter lesen ...
6658776

Ein Seil als Nabelverbindung zwischen zwei Wesen

Geschichten aus dem Leben und den Bergen mit Bergführer Renato Bernard auf dem Dorfplatz in Canazei

Weiter lesen ...
6654003

Abend unter dem Sternenhimmel

Astronomische Beobachtung mit Vincent Stambé am Fedaia Pass

Weiter lesen ...
Te stua

"Te stua"

Kulturelle Veranstaltung, organisiert von der "Union di Ladins de Fascia", mit vier Treffen, die den ladinischen Traditionen, der Geschichte, der...

Weiter lesen ...
6631537

Großen Krieg am Marmolata Gletscher

Der Bergführer Luigi Felicetti erläutert die wichtigsten Aspekte und Momente des Großen Krieges auf der Königin der Dolomiten

Weiter lesen ...
6642119

Geotourismus in den Dolomiten: Reise in ein Welterbe

Treffen mit dem Geologen Emiliano Oddone, Mitgründer des "Dolomiti Project", das sich um die Valorisierung der geologischen Vielfalt kümmert

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino