For Trentino, safety comes first.

In this section, you can learn more about all the measures put in place by our operators and tourist service providers to protect you and your loved ones.

Caravaggio. Der Zeitgenosse

Aus einer Idee von Vittorio Sgarbi

HINWEIS - Die Öffnung der kulturellen und touristischen Stätten, der Zugang zu diesen, zu den öffentlichen Transportmitteln und zu den auf diesen Seiten beschriebenen Dienstleistungen wird durch die von den Regierungsbehörden und der Autonomen Provinz Trient zur Bewältigung des COVID-19 Gesundheitsnotstandes erlassenen Eindämmungsmaßnahmen geregelt. Die Vorschriften können sich mit der Zeit ändern und umfassen verschiedene Sicherheitsmaßnahmen – von Schließungen über die räumliche Distanzierung der Menschen bis zur Pflicht zur Benutzung persönlicher Sicherheitsausrüstung wie Handschuhen und Mundschutz. Bitte konsultieren Sie die Website Travelling safely und wenden Sie sich daher direkt and die Dienstungsanbieter, um aktuelle Informationen zu den Zugangsmodalitäten zu erhalten.

Die Ausstellung in Rovereto, bietet die Gelegenheit, die Beerdigung von Santa Lucia, das älteste sizilianische Werk von Caravaggio, normalerweise in Syrakus, in der Kirche Santa Lucia alla Badia zu betrachten. Hinweis: In Zusammenhang mit den Maßnahmen zur Bewältigung des Gesundheitsnotfalls „Coronavirus" bleibt das Museum bis auf Weiteres für Besucher geschlossen.
Die für den Herbst geplanten Ausstellungen im Mart in Rovereto sind eine Reise durch die Jahrhunderte mit einer faszinierenden Idee, die den Zeitplan bestimmt: Alle Kunst ist zeitgenössisch. Daher interagieren die klassischen und modernen Meister miteinander und mit den Werken einer der reichsten öffentlichen Sammlungen Europas auf der Suche nach Verbindungen zwischen Geschichte, großen Meisterwerken und den Sprachen des 20. Jahrhunderts. Der andere Zeitgenosse schlägt die Eröffnung von drei großen Ausstellungen vor, die Caravaggio (Oktober), Boldini (November) und Depero (Dezember) gewidmet sind. Caravaggio. Der Zeitgenosse Durch den Vorschlag verschiedener Ebenen des möglichen Dialogs unterstreicht die Ausstellung die spirituelle Relevanz von Caravaggio, dem lombardischen Genie. Das Meisterwerk des 17. Jahrhunderts schwingt in einer Auswahl zeitgenössischer Werke und Fotografien mit. Das Werk der Beerdigung von St. Lucia wird in einen Dialog mit einigen wertvollen Werken von Alberto Burri, Meister der informellen Kunst, gestellt. In einem ständigen Bezug zwischen Bildern, Symbolen und Affinitäten wird die Ausstellung durch das große Gemälde I naufraghi (1934) von Cagnaccio di San Pietro, die Werke des Künstlers Nicola Verlato und des Fotografen Massimo Siragusa sowie einige Fotografien über Leben und Tod von Pier Paolo Pasolini vervollständigt. Die Ausstellung wird von einem umfangreichen Veranstaltungskalender begleitet: Shows, Performances, Meetings, Präsentationen in Zusammenarbeit mit dem Centro Servizi Culturali Santa Chiara und dem Nuovo Cineforum Rovereto.


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

1 Ergebnisse

Giovanni Boldini

14/11/2020 - 05/04/2021 Rovereto

Giovanni Boldini

Die Freude

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino