Chiesa di S. Maria Maggiore

Die Renaissance-Kirche S. Maria Maggiore war Sitz des Konzils von Trient.

Chiesa S. Maria Maggiore

Es ist die Kirche des Konzils von Trient: in der Kirche der Santa Maria Maggiore fanden die Vorbereitungskongregationen der gesamten dritten Periode statt, von April 1562 bis Dezember 1563. Sie wurde im Auftrag von Fürstbischof Bernhard Cles zwischen 1520 und 1524 nach dem Plan von Antonio Medaglia auf den Überresten des Forums des römischen „Tridentum" erbaut, auf denen vermutlich die Fundamente der ersten bischöflichen Kirche der Diözese von Trient zwischen dem 4. und 9. Jh. n. Chr. ruhen. Auf den Grundriss der romanischen Kirche wurde eine einschiffige Kirche gesetzt, mit Tonnengewölbe und ohne Querschiff: Es handelt sich um eine deutliche Nachahmung der Mantuaner Kirche des Heiligen Andreas von Leon Battista Alberti, die Cles selbst kannte.
Möglicherweise war dies auch ein politisch motivierter Zugriff, mit dem sich der Fürstbischof nach den kulturellen Tendenzen der Italienischen Renaissance ausrichten wollte, und gegen die romanisch-gotische Tradition, die vor allem an den mitteleuropäischen Höfen verbreitet war.

 



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

48 Ergebnisse

Santuario di San Romedio

Die Hl. Romedius Wallfahrtskirche, ein Ort, zauberhaft und reich an...

Chiesa di S. Silvestro

Chiesa di S. Silvestro sul Monte Totoga

Die mittelalterliche San-Silvestro-Kirche beherrscht den Eingang ins...

Santuario della Madonna dell'Aiuto

Die Kirche Madonna dell´Aiuto liegt mitten im Wald

Badia di S. Lorenzo

Badia di S. Lorenzo

Von den Benediktinern im 12. Jh. im Stil der Romanik erbaut, hat die...

Chiesa di Santa Giuliana

Zwischen Tradition und Legende ist Santa Giuliana in Vigo di Fassa...

Chiesa di S. Maria

Chiesa di S. Maria

In der Kirche der Heiligen Maria in Pellizzano vermischen sich...

 Chiesetta di S. Vigilio

Chiesetta di S. Vigilio

Die Kirche S. Vigilio von Molveno aus dem 13. Jahrhundert: ein...

Basilica dei SS. Martiri di Sanzeno

Basilica dei SS. Martiri di Sanzeno

 Die Basilika erinnert an die evangelisierenden Missionare...

Die Kirche S. Maria Assunta (Himmelfahrtskirche) in Cavalese

Symbol des Val di Fiemme

Chiesa di S. Vigilio

Die Kirche St. Vigilio und das Franziskaner Kloster

Kirche und Kloster, der größte Komplex des Franziskaner Ordens im...

Santuario della Madonna di Pinè

Die Wallfahrtskirche Madonna di Pinè: Herzstück der...

Chiesa dell'Inviolata

Die Kirche der Inviolata ist die bedeutendste Kirche des Trentino im...

Chiesa di S. Ermete

Chiesa di S. Ermete

Das tausendjährige Kirchlein des Sant'Ermete ist die...

Chiesa di San Giovanni | © Foto Apt Val di Fassa

Chiesa di S. Giovanni

San Giovanni, in Vigo di Fassa, ist eine gotische Kirche im...

Das Bergkirchlein in Bellamonte

Im hübschen Ort Bellamonte, der Gemeinde Predazzo steht verträumt,...

Chiesa parrocchiale di Predazzo | © Foto Archivio Apt Val di Fiemme

Die Kirche der Heiligen Phillipus und Jakobus

Santuario di San Romedio

Die Hl. Romedius Wallfahrtskirche, ein Ort, zauberhaft und reich an Spiritualität

Weiter lesen ...
Chiesa di S. Silvestro

Chiesa di S. Silvestro sul Monte Totoga

Die mittelalterliche San-Silvestro-Kirche beherrscht den Eingang ins Valle del Primiero.

Weiter lesen ...

Santuario della Madonna dell'Aiuto

Die Kirche Madonna dell´Aiuto liegt mitten im Wald

Weiter lesen ...
Badia di S. Lorenzo

Badia di S. Lorenzo

Von den Benediktinern im 12. Jh. im Stil der Romanik erbaut, hat die Abtei des San Lorenzo die alten Zauber bewahrt.

Weiter lesen ...

Chiesa di Santa Giuliana

Zwischen Tradition und Legende ist Santa Giuliana in Vigo di Fassa noch heute eine beliebte Kultstätte.

Weiter lesen ...
Chiesa di S. Maria

Chiesa di S. Maria

In der Kirche der Heiligen Maria in Pellizzano vermischen sich gotische, romanische und Motive der Renaissance.

Weiter lesen ...
 Chiesetta di S. Vigilio

Chiesetta di S. Vigilio

Die Kirche S. Vigilio von Molveno aus dem 13. Jahrhundert: ein geschütztes Kulturgut des Trentino.

Weiter lesen ...
Basilica dei SS. Martiri di Sanzeno

Basilica dei SS. Martiri di Sanzeno

 Die Basilika erinnert an die evangelisierenden Missionare Sistino, Martirio und Alessandro, die im Jahre 397 n. Ch. getötet wurden.

Weiter lesen ...

Die Kirche S. Maria Assunta (Himmelfahrtskirche) in Cavalese

Symbol des Val di Fiemme

Weiter lesen ...
Chiesa di S. Vigilio

Die Kirche St. Vigilio und das Franziskaner Kloster

Kirche und Kloster, der größte Komplex des Franziskaner Ordens im Trentino

Weiter lesen ...

Santuario della Madonna di Pinè

Die Wallfahrtskirche Madonna di Pinè: Herzstück der Marienverehrung im Trentino.

Weiter lesen ...

Chiesa dell'Inviolata

Die Kirche der Inviolata ist die bedeutendste Kirche des Trentino im Barockstil.

Weiter lesen ...
Chiesa di S. Ermete

Chiesa di S. Ermete

Das tausendjährige Kirchlein des Sant'Ermete ist die älteste Kirche des Valsugana.

Weiter lesen ...
Chiesa di San Giovanni | © Foto Apt Val di Fassa

Chiesa di S. Giovanni

San Giovanni, in Vigo di Fassa, ist eine gotische Kirche im Zentrum der Dolomitenlandschaft

Weiter lesen ...

Das Bergkirchlein in Bellamonte

Im hübschen Ort Bellamonte, der Gemeinde Predazzo steht verträumt, inmitten eines Wiesenhanges, die kleine Kirche Maria Schnee

Weiter lesen ...
Chiesa parrocchiale di Predazzo | © Foto Archivio Apt Val di Fiemme

Die Kirche der Heiligen Phillipus und Jakobus

Weiter lesen ...

Wallfahrtskirchen und Kirchen

0 Ergebnisse

Kirchen, Einsiedeleien und Heiligtümer

0 Ergebnisse

Kirchen, Einsiedeleien und Heiligtümer

0 Ergebnisse

Kirchen, Einsiedeleien und Heiligtümer

0 Ergebnisse

Kirchen, Einsiedeleien und Heiligtümer