Chiesa di S. Marco - Rovereto

Die Kirche San Marco in Rovereto: Hier gab Mozart sein erstes Konzert in Italien.

Rovereto, Stadt der Kunst und des Friedens

Die Kirche, die sich an der Piazza San Marco in Rovereto erhebt, beeindruckt durch ihre Farbenvielfalt und die barocke Stirnseite, später in ein ellipsenförmiges Giebelfeld abgeändert, auf dem sich eine Statue mit dem Löwen des Hl. Evangelisten Markus abhebt. Nach Entwurf des Architekten Mario Kiniger wurde die Fassade 1950 erneuert. Erbaut wurde die Kirche bereits 1440 zu Ehren des Venezianischen Schutzpatrons. Damals unterstand Rovereto noch den Dogen von Venedig. Im Laufe der Jahrhunderte wurde die Kirche zahlreichen Änderungen, Erweiterungen und Restaurierungsarbeiten unterzogen.Das Kircheninnere besteht aus einem breiten Mittelschiff. Im linken Flügel befinden sich drei Kapellen. Beeindruckend sind die Freskomalereien von Luigi Cavenaghi, die vergoldeten Stuckarbeiten von Pietro Calori sowie die neun Marmoraltäre aus dem 18. Jahrhundert.Der Chor beherbergt eine Orgel aus dem 16. Jahrhundert im Rokokostil, die über drei Reihen pyramidenartig angeordneter Orgelpfeifen verfügt. Hier gab der junge Wolfgang Amadeus Mozart am 26. Dezember 1769 sein erstes Konzert auf italienischem Boden.

 



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

49 Ergebnisse

Santuario di San Romedio

Die Hl. Romedius Wallfahrtskirche, ein Ort, zauberhaft und reich an...

Chiesa di S. Silvestro

Chiesa di S. Silvestro sul Monte Totoga

Die mittelalterliche San-Silvestro-Kirche beherrscht den Eingang ins...

Santuario della Madonna dell'Aiuto

Die Kirche Madonna dell´Aiuto liegt mitten im Wald

Chiesa S. Maria Maggiore

Chiesa di S. Maria Maggiore

Die Renaissance-Kirche S. Maria Maggiore war Sitz des Konzils von...

Chiesa di Santa Giuliana

Zwischen Tradition und Legende ist Santa Giuliana in Vigo di Fassa...

Chiesa di S. Maria

Chiesa di S. Maria

In der Kirche der Heiligen Maria in Pellizzano vermischen sich...

 Chiesetta di S. Vigilio

Chiesetta di S. Vigilio

Die Kirche S. Vigilio von Molveno aus dem 13. Jahrhundert: ein...

Basilica dei SS. Martiri di Sanzeno

Basilica dei SS. Martiri di Sanzeno

 Die Basilika erinnert an die evangelisierenden Missionare...

Santuario di San Romedio

Die Hl. Romedius Wallfahrtskirche, ein Ort, zauberhaft und reich an Spiritualität

Weiter lesen ...
Chiesa di S. Silvestro

Chiesa di S. Silvestro sul Monte Totoga

Die mittelalterliche San-Silvestro-Kirche beherrscht den Eingang ins Valle del Primiero.

Weiter lesen ...

Santuario della Madonna dell'Aiuto

Die Kirche Madonna dell´Aiuto liegt mitten im Wald

Weiter lesen ...
Chiesa S. Maria Maggiore

Chiesa di S. Maria Maggiore

Die Renaissance-Kirche S. Maria Maggiore war Sitz des Konzils von Trient.

Weiter lesen ...

Chiesa di Santa Giuliana

Zwischen Tradition und Legende ist Santa Giuliana in Vigo di Fassa noch heute eine beliebte Kultstätte.

Weiter lesen ...
Chiesa di S. Maria

Chiesa di S. Maria

In der Kirche der Heiligen Maria in Pellizzano vermischen sich gotische, romanische und Motive der Renaissance.

Weiter lesen ...
 Chiesetta di S. Vigilio

Chiesetta di S. Vigilio

Die Kirche S. Vigilio von Molveno aus dem 13. Jahrhundert: ein geschütztes Kulturgut des Trentino.

Weiter lesen ...
Basilica dei SS. Martiri di Sanzeno

Basilica dei SS. Martiri di Sanzeno

 Die Basilika erinnert an die evangelisierenden Missionare Sistino, Martirio und Alessandro, die im Jahre 397 n. Ch. getötet wurden.

Weiter lesen ...

Kirchen, Einsiedeleien und Heiligtümer