Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Freiheit pur in Alpe Cimbra

Fünf sportliche Abenteuer in der Natur

SOMMER 2021 – Duftende Wälder, urige Almen, kristallklare Bäche, frische Bergluft und viele abwechslungsreiche Routen – ob zu Fuß oder auf dem Rad: Alpe Cimbra im Trentino ist die ideale Urlaubsregion für Outdoor-Fans abseits des üblichen Trubels.

In Alpe Cimbra, einem Gebiet im südöstlichen Trentino, ist Freiheit kein abstrakter Begriff. Hier wird Freiheit spürbar. Jeden Tag kann man Abenteuer in freier Natur erleben: Übernachten auf einer Wiese unterm Sternenhimmel in einer lauen Sommernacht; ein Barfuß-Spaziergang in einem Wildbach; oder eine Radtour durch duftende Tannenwälder bis sich ein Traumpanorama eröffnet. In Alpe Cimbra ist ein buntes Potpourri abwechslungsreicher Aktivitäten in einzigartiger Natur geboten.

#1

Eine Nacht auf dem Becco di Filadonna

Die Nacht haben Sie unter dem Sternenzelt in 2.200 Meter Höhe verbracht. Nun geht am Horizont die Sonne auf und taucht die Welt in magische Farben. In diesem Moment erleben Sie das pure Gefühl von grenzenloser Freiheit. Hört sich gut an? Wenn Sie bei dieser Vorstellung eine Gänsehaut bekommen und Trekking-Liebhaber sind, sollten Sie unbedingt folgenden Link anklicken.

#2

Ein Bad im Wald

Die Natur selbst bietet alles, was man braucht, um zurück zur Balance zu finden. Beim Waldbaden zwischen den Bäumen in Vigolana können Sie (endlich mal wieder) eine tiefe Verbindung zur Natur spüren. Bei dieser sinnlichen Erfahrung finden Sie zu sich und tanken Kraft.

#3

Biken unterm Sternenhimmel

Wenn Sie schon immer mal nachts mit Ihrem Mountainbike durch einen zauberhaften Wald riden wollten, dann ist das Ihre Chance: Bei Sonnenuntergang geht’s los. Die Gruppentour führt durch verwunschene Wälder, vorbei an Almen, auf Berge, in Täler und endet schließlich auf einer urigen Hütte zum wohlverdienten Abendessen.

#4

Valle del Rosspach by bike

Folgen Sie im Sattel Ihres Mountainbikes dem Lauf des Rio Cavallo. Jeder Tritt in die Pedale bringt Sie durch duftende Tannenwälder, vorbei an Wasserfällen und zu wundervollen Aussichtspunkten. Tanken Sie frische Luft und gönnen Sie sich eine Auszeit! Gemeinsam mit Ihren Guides werden Sie das Gebiet der Alpe Cimbra von seiner besten Seite erleben.

#5

Barfuß laufen

Freiheit ist auch in kleinen Schritten zu finden. Ziehen Sie doch einfach mal die Schuhe aus und laufen Sie barfuß – zum Beispiel auf einer Wiese oder am Ufer des Flusses Centa. Unter der Anleitung eines erfahrenen Führers werden Sie Ihrem Wohlbefinden mit jedem Schritt näher kommen.

Veröffentlicht am 05/05/2021