Önogastronomische Veranstaltungen

Genießen Sie den Winter mit allem was dazugehört und kosten Sie von lokalen Spezialitäten und erlesenen Weinen 

Jede Jahreszeit hat ihre ganz besonderen Reize und Farben: Der Winter im Trentino fasziniert zweifelsohne mit dem reinen Weiß des Schnees und dem kräftigen Blau des Himmels. Das kommt an strahlenden Wintertagen ganz besonders gut zur Geltung.

Was kann es dann Schöneres geben, als seine Umgebung zu erkunden, sich auf die Spuren althergebrachter Traditionen zu begeben, sich in den Schnee zu stürzen und sich anschließend mit lokalen Spezialitäten zu stärken? Kein Wunder, dass der Winter im Trentino voller önogastronomischer Veranstaltungen ist. Wer das winterliche Trentino erkunden möchte, der braucht nicht viel Zeit. Schon ein verlängertes Wochenende reicht, um den Alltag hinter sich zu lassen und sich den schönen Dingen des Lebens zu widmen: Egal ob Gaumenschmaus oder Skifahren, ob Relax in den Bergen oder mondänes City-Flair, das Trentino hält für jeden Urlaubstyp eine Überraschung bereit, bei der Berge und intakte Natur nicht zu kurz kommen.

HappyCheese, Januar - März 2018, Fassa, Fiemme, San Martino di Castrozza

Mit und ohne Ski: Zum Aperitif locken edle Tropfen und köstliche Häppchen aus der Region

Im Trend liegen die legendären „HappyCheese“-Events, die in den Skigebieten von Val di Fiemme, Val di Fassa und San Martino di Castrozza stattfinden. Zu lokalem Bergkäse werden der legendäre Spumante Trentodoc und lokales Craft Beer gereicht. Die Events finden an mehreren Terminen statt.  

Mehr

Dolomiti Ski Jazz, 10. - 17. März 2018, Cavalese

Eine weiße Woche voller schwarzer Musik

Egal ob tagsüber auf den Pisten und Terrassen der Skihütten oder abends in den Pubs – zum 20. Mal treffen sich die weltweit renommiertesten Jazzmusiker in den Dolomiten und verbinden auf unnachahmliche Weise Sport mit Musik. Ein großartiges Festival für alle Jazzfans, mit oder ohne Ski.   

Mehr