Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Das Geheimnis lebendiger Urlaubserinnerungen sind die landestypischen Aromen

Lassen Sie sich auf einem urigen Trentiner Bauernhof kulinarisch verwöhnen!

Ein Bauernhof ist ein äußerst authentischer und bodenständiger Ort, um sich mit der Region, den Bergen, den alpin-mediterranen Spezialitäten und den Einheimischen zu verbinden. Der beste Ort also, um einzigartige Gerichte zu genießen. Jede Familie schwört auf ihre hauseigenen Zutaten, ihre traditionellen Rezepte, ihre ganz speziellen Familiengeheimnisse. Was sie eint? Ihre Leidenschaft für die Region und die Natur. Egal, ob Butter, Bergkäse, Wurst, Berghonig, Marmeladen, Saucen aus Wildkräutern oder Nudeln, Brot, Kuchen, Säfte und Wein – hier ist alles hausgemacht und ausgesprochen schmackhaft.

In den ausgewogen gewürzten und herrlich duftenden Gerichten werden saisonale Zutaten verarbeitet, die überwiegend direkt auf dem Hof angebaut und hergestellt werden. Genießen Sie das kulinarische Trentino. In aller Ruhe. In gemütlicher Atmosphäre. In familiärer Umgebung. Und begleitet von jeder Menge Gastfreundschaft.

Worauf warten Sie? Die Landgasthäuser im Trentino warten auf Sie.

 

Bitte setzen Sie sich mit dem Gasthof Ihrer Wahl im Vorfeld in Verbindung, um die aktuellen Öffnungszeiten zu prüfen und zu reservieren.

#1

Agritur ai Molini

Der Bauernhof Agritur ai Molini befindet sich im Valle dell'Adige umgeben von wundervollem Panorama. Die unverfälschte Küche bietet ein traditionelles Menü mit Canederli, Strangolapreti, Orzotto, Polenta, begleitet von Kaninchen, Haxe, Wild, Pilzen und Sauerkraut. Dazu gibt’s ein Glas Rotwein, ebenso auf dem Hof produziert. Die Spezialität des Hauses ist Tortel di Patate (Kartoffelpuffer) mit Carne Salada, gemischtem Aufschnitt, Käse und Gartengemüse.

#2

Agritur Maso Carpanè

Maso Carpenè ist ein geschmackvoller und gemütlicher Gutshof mit Blick auf das Val d'Adige, umgeben von Wäldern und Weinbergen. Die Küche basiert auf den Werten und Aromen der Region und kombiniert sie mit den Zutaten, die auf dem Bauernhof angebaut werden. Die Produkte werden dafür sorgfältig ausgewählt – passend zu Saison und Jahreszeit.

#3

Agritur Maso Sorte

Der typische Trentiner Bergbauernhof Agritur Maso Sorte liegt in Molina-Castello di Fiemme. Hier herrscht eine gemütliche Atmosphäre, in der man sich wie zu Hause fühlen kann. Die Einfachheit, die Authentizität der Speisen und die Freundlichkeit des Personals machen diesen Gasthof so besonders. Auf den Tisch kommen traditionelle Gerichte, die perfekt zubereitet sind. Nicht verpassen sollten Sie die gemischte Grillplatte mit Fleisch aus eigener Herstellung und die Desserts: Der Strudel und das Tiramisu, begleitet vom hausgemachten Honiggrappa, sind ein himmlischer Genuss.

#4

Agritur Maso Santa Romina

Maso Santa Romina ist ein Landgasthof mit viel Liebe zum Detail. Er liegt mitten im Wald und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Umgebung von Canal San Bovo. Die Gegend ist spezialisiert auf den Anbau von Gemüse und Früchten, die in den kulinarischen Kreationen ihren Platz finden. Es fällt schwer, sich auf der Speisekarte zu entscheiden. Denn die Gerichte sind sowohl ein Augenschmaus, als auch ein Genuss für den Gaumen, transportieren die Aromen des Waldes und zeichnen sich durch die puren, frisch verarbeiteten Produkte aus. Besondere Aufmerksamkeit sollte man auch dem Weinkeller schenken, der mit etwa hundert Sorten aufwartet.

#5

Agritur Sandro

Der Bauernhof befindet sich mitten im Grünen des Val di Non. Die verarbeiteten Produkte werden vor Ort angebaut und kommen frisch und unverfälscht auf den Tisch. Die Küche ist traditionell und ausgewogen: Hier landen schmackhafte Canederli, Strangolapreti, Spätzle, Rindergeschnetzeltes, Carne Salada, Kartoffelpuffer mit Aufschnitt, Käse, Kraut und Bohnen auf den Tellern. Ein Glas Wein rundet den Genuss gekonnt ab.

#6

Agritur La Trisa

Sind Sie auf der Suche nach einem echten Agriturismo, in dem Sie authentisch Essengehen können? Dann ist La Trisa, gelegen in einer ruhigen Gegend von Giustino, genau der richtige Ort für Sie. Hier finden Sie authentische Küche à la Val Rendena und Produkte, die direkt vom Erzeuger beim Verbraucher landen. Der Familienbetrieb bietet in familiärer Atmosphäre eine vielfältige Speisekarte. Die Gerichte sind aus hochwertigen, biologisch angebauten Zutaten zubereitet, die von Familie Cosi selbst produziert werden.

Veröffentlicht am 04/05/2021