SALEI

Hütte / Schutzhütte
4.8
Ausgezeichnet
(777 Ratings)
Keine Produkte verfügbar.

Im Rifugio Salei trifft die Passion für die Berge auf Mondänität. Bittet Hüttenwirt Alex Monteleone, euch das Fotoalbum zu zeigen und ihr werdet sehen, wie viele Persönlichkeiten aus Sport, Politik und Showbusiness schon in dieser Hütte an der Grenze zwischen dem Val Gardena und dem Valle di Fassa waren, das im Winter im Mittelpunkt der „Sella Ronda“ liegt. In 15 Minuten zu Fuß vom Passo Sella (und im Winter mit den Aufstiegsanlagen) erreicht, ist die Hütte ein Ort zum Entspannen. Hier kann man ladinische Gerichte probieren, sich sonnen, während die Kinder auf den Wiesen spielen und im Hochgebirge übernachten. Während der Skisaison verwandelt sich das Rifugio Salei jedoch in einen äußerst lebhaften Ort der Begegnung, mit Events und Konzerten.

Öffnungszeiten
WINTER: Anfang Dezember - Anfang April

SOMMER: Mitte Juni - Ende September
Bevor Sie Ihre Wanderung starten, kontaktieren Sie immer den Hüttenwirt, um die Öffnung zu überprüfen

Routen
Die Hütte gehört zur Umrundung des Sassolungo und des Sassopiatto (Gehzeit: 5 Stunden, Schwierigkeitsgrad: E), vorbei am Rifugio Friedrich August (Gehzeit: 30 Minuten), Sandro Pertini (Gehzeit: 1,10 Stunden), und Sasso Piatto (Gehzeit: 2 Stunden). Über die Forcella Sassolungo (entlang eines steilen Weges oder mit der Kabinenbahn) erreicht man das Rifugio Vicenza (Gehzeit: 2 Stunden, Schwierigkeitsgrad: EE). Der Col Rodella (mit dem Rifugio Des Alpes und Rifugio Col Rodella) ist leicht in weniger als einer Stunde erreichbar.

Diese Unterkunft ist Mitglied von
  • Trentino Guest Card
    Wenn Sie hier und jetzt Ihre Übernachtungen buchen, erhalten Sie die Trentino Guest Card ganz entspannt direkt zusammen mit der Buchungsbestätigung. Man hat freien Eintritt in die meisten Museen, Schlösser und Naturparks, kann öffentliche Verkehrsmittel benutzen, und viel mehr.
Diese Unterkunft ist Mitglied von
  • Schutzhütten im Trentino
  • Val di Fassa Guest Card

Anlagen

  • Betten & Zimmer

    • Doppelzimmer: 10
    • Einzelzimmer: 1
  • Einrichtungen Betrieb

    • Bar
    • Eigenes Restaurant
    • Parkanlage
    • Pizzeria
    • Sonnenterrasse
  • Sport / Freizeit

    • Après Ski
  • Lage

    • Höhe (mt. ü.d.M.): 2287
  • Bedingungen

    Für Aufenthalte ab dem 1. November 2015 ist die Einführung der Kurtaxe vorgesehen.
    Bei der Kurtaxe handelt es sich um einen Betrag, der bei der Beherbergungseinrichtung zu zahlen ist und bei Aufenthalten
    von 1 bis 10 Nächten zusätzlich zum Preis des gebuchten Urlaubs anfällt.


Kontakt & Rideo

SALEI

Strèda de Sela, 43 Passo Sella,
38032 Canazei IT

Ankunft

Vom Passo Sella zu Fuß in ca. 30 Minuten auf dem Weg Nr. 557 in Richtung Col Rodella. Von der Bergstation der Seilbahn Col Rodella auf dem Weg Nr. 530 in 15 Minuten. Erreichbar auch mit dem Auto auf einer Privatstraße nach Reservierung eines Tisches oder eines Zimmers.

Vertrauen - Sie wert

" Fotos"

Es gibt keine Verfügbarkeiten in Ihrem Suchzeitraum. Sie können einen anderen Zeitraum ausprobieren oder eine Anfrage an die Unterkunft senden.
Buchen Sie bei uns
  • Keine Buchungskosten
  • Exklusive Angebote
  • Eine 100% sichere Zahlungsplattform
  • Die Trentino Guest Card – jetzt für Sie
<