Tour of the Alps

#Liveuphill

Fünf Etappen, 719 Km und 13.750m Höhenmeter. Die Daten versprechen eine spektakuläre Tour of the Alps, ein internationales Etappenrennen (UCI Pro Series).

Viele Anstiege und Höhenmeter kennzeichnen diese neue Ausgabe, die von Cles in Trentino nach Lienz in Tirol durch eine wunderschöne und einzigartige Landschaft führt.

Di erste Etappe ist die längste der Tour. Sie beginnt Montag, 18. April und endet nach 159 Km in Fiera di Primiero in Primiero San Martino di Castrozza, zu Füße der Palagruppe. Auf dem Weg dorthin warten mit dem Brocon- und Gobberapass zwei Anspruchsvolle Anstiege, ehe kurz vor dem Ziel der Molaren Anstieg die Teilnehmer noch einmal aus ihren Reserven lockt – spätestens hier dürfte die Entscheidung um den Tagessieg fallen.
 
Dienstag, 19. April führt die Etappe mit einem weiteren Anstieg von Fiera di Primiero in Primiero San Martino di Castrozza nach Lana in Südtirol (153 Km): man geht hoch zum Rollepass, dem höchsten Punkt der Tour of the Alps 2022. Die zweite Etappenhälfte führt zum Mendelpass und dem Gampenpass, bevor das Ziel in Lana erreicht wird.

In den nächsten Tagen werden weitere Details über die Tour zur Verfügung stehen. Save the Date!



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

2 Ergebnisse

Primiero Dolomiti Marathon

02/07/2022 Fiera di Primiero

World Rookie Freeski Finals

20/03/2022 - 24/03/2022 Madonna di Campiglio

Primiero Dolomiti Marathon

Die Erste Marathon der Dolomiten

Weiter lesen ...

World Rookie Freeski Finals

The World Rookie Freeski Finals for the first time in Madonna di Campiglio.

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino