Tour of the Alps

Das Radevent „Tour of the Alps“ findet im Trentino vom 24. bis zum 25. April 2019 statt

Auf den Spuren des „Giro del Trentino“ mit seiner 40-jährigen Tradition als wichtiges Rennen in der Alpenregion, versprechen die Organisatoren eine ambitionierte und innovative Veranstaltung.

 

DIE TOUR OF THE ALPS IM TRENTINO

Die Provinz Trentino, in der die Tour of the Alps unter dem Namen Trentino-Rundfahrt bis 2016 für 40 Jahre beheimatet war, verwandelt sich heuer einmal mehr zu einem spektakulären Pflaster für mehrere Etappen der TotA. So gehen das dritte und vierte Teilstück der Rundfahrt auf dem Boden der südlichsten Region der drei Euregio-Gebiete über die Bühne.

Am Mittwoch, 24. April geht es im Rahmen der dritten Etappe in die dritte Region der drei Euregio-Gebiete: Das Teilstück wird in Salurn (Bozen) gestartet und endet nach 106 anspruchsvollen Kilometern ohne echte Verschnaufpause in Baselga di Piné (Trient). Die Strecke führt das Fahrerfeld zu Ehren von Francesco Moser und Gilberto Simoni durch die Gemeinde Palù di Giovo, ehe es durch das gesamte Cembratal/Val di Cembra hindurch zur Uferpromenade des Zielorts Baselga di Piné geht. Baselga di Piné liegt nur wenige Kilometer von Trient entfernt an der Grenze zwischen Valsugana und dem Cembratal. Die Ortschaft punktet mit einer sehenswerten Mittelgebirgslandschaft sowie einem Mix aus Wäldern, Seen und Gedenkstätten, die sich in unmittelbarer Umgebung befinden.

Die vierte Etappe am Donnerstag 25. April, dem italienischen Befreiungstag, wird ausschließlich auf Trentiner Boden gefahren. Von Baselga di Piné aus geht es über 134 km zum Heimatort der prestigereichen „Melinda Trophy“, nach Cles (Trient). Im Nonstal/Val di Non ist ein Showdown um den Etappensieg vorprogrammiert: Zuerst verlangen die Anstiege zum Brezer Joch und dem Predaia Pass den Fahrern alles ab, ehe der gefürchtete Anstieg der „Puntara“ vor den Toren von Cles die Spreu endgültig vom Weizen trennt. Der Nonstaler Hauptort kehrt somit zwei Jahre nach dem Sieg von Matteo Montaguti, der das vierte Teilstück der Tour of the Alps 2017 für sich entschied, wieder ins Programm der Rundfahrt zurück. Cles gilt als radsportverrückte Gemeinde und ist außerdem Heimatort von mehreren großen italienischen Radsportlern wie etwa Maurizio Fondriest oder Letizia Paternoster. Umgeben von einzigartigen Bergen (z. B. der Brentadolomiten), wird die 7.000-Seelen-Gemeinde gern als Ausgangspunkt für Ausflüge zu Fuß oder mit dem Mountainbike genutzt und weiß immer wieder mit überraschenden Panoramen zu beeindrucken.



Die Etappen der Tour of the Alps 2019

 

1. Etappe – Montag, 22. April
Kufstein – Kufstein km 144 - Höhenunterschied: 2100m.
 

2. Etappe – Dienstag, 23. April
Reith im Alpbachtal – Schenna km 178,7 - Höhenunterschied: 3050m. 

 

3. Etappe – Mittwoch, 24. April
Salurn – Baselga di Pinè km 106,3 - Höhenunterschied: 2650m.

 

4. Etappe – Donnerstag, 25. April
Baselga di Pinè – Cles km 134 - Höhenunterschied: 2730m. 

 

5. Etappe – Freitag, 26. April
Kaltern – Bozen km 147,8 - Höhenunterschied: 3100m.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

53 Ergebnisse

Rosetta Verticale

18/09/2022 San Martino di Castrozza

IQ Foil International Games Y/M

31/07/2022 - 25/09/2022 Torbole sul Garda - Nago

IQ Foil International Games

20/09/2022 - 25/09/2022 Torbole sul Garda - Nago

Das Röhren der Hirsch

23/09/2022 - 08/10/2022 Peio (Pejo)

Ein Wohlfühlbad im Nationalpark Stilfserjoch

10/06/2022 - 26/08/2022 Rabbi

Family Bike Tour am Fusse der Presanella

06/07/2022 - 31/08/2022 Passo Tonale

5 days of Italy

02/07/2022 - 07/07/2022 Madonna di Campiglio

F18 European Championship

04/07/2022 - 08/07/2022 Arco

BIKE Transalp

09/07/2022 Riva del Garda

Campionato Nazionale Foil

08/07/2022 - 10/07/2022 Torbole sul Garda - Nago

Ritiro Bologna FC 1909

06/07/2022 - 17/07/2022 Pinzolo

Dragon Silver Festival

16/07/2022 - 17/07/2022 Segonzano

Italian Championship J-70

15/07/2022 - 17/07/2022 Riva del Garda

Freundschaftspiele ACF Fiorentina

12/07/2022 - 23/07/2022 Moena

World Fly Fishing Championship

18/07/2022 - 24/07/2022 Madonna di Campiglio

FC-Fiorentina-Trainingslager

10/07/2022 - 24/07/2022 Moena

Rosetta Verticale

Edition nr. 6

Weiter lesen ...

IQ Foil International Games Y/M

Regatta

Weiter lesen ...

IQ Foil International Games

Regatta

Weiter lesen ...

Das Röhren der Hirsch

Liebestreffen im Nationalpark Stilfserjoch

Weiter lesen ...

Ein Wohlfühlbad im Nationalpark Stilfserjoch

Einen Tag ausspannen in der Natur: Vergessen Sie die Zeit und lassen Sie Ihren Sinnen freien Lauf.

Weiter lesen ...

Family Bike Tour am Fusse der Presanella

Ein frisches Abenteuer in den Wäldern von Vermiglio und dem Tonale Pass

Weiter lesen ...

5 days of Italy

Orientierungslauf in der herrlichen Kulisse der Brenta-Dolomiten

Weiter lesen ...

F18 European Championship

Segelregatta

Weiter lesen ...

BIKE Transalp

Das wohl berühmteste Etappenrennen der Welt! Start von Lienz und Ziel in Riva am Gardasee

Weiter lesen ...

Campionato Nazionale Foil

Regatta

Weiter lesen ...

Ritiro Bologna FC 1909

Bologna FC 1909 training Camp

Weiter lesen ...

Dragon Silver Festival

Zwei intensive Tage voller Sport, Spaß und viel Musik beim unverzichtbaren und lang erwarteten Dragon Silver Festival 2022.

Weiter lesen ...

Italian Championship J-70

Regatta

Weiter lesen ...

Freundschaftspiele ACF Fiorentina

Der FC Fiorentina, im Trainingslager in Moena vom 10. bis 24. Juli, bestreitet vier Freundschaftspiele

Weiter lesen ...

World Fly Fishing Championship

World Fly Fishing Championship - Youth e Masters

Weiter lesen ...

FC-Fiorentina-Trainingslager

Vom 10. bis 24. Juli kehrt der FC Fiorentina wieder nach Moena zurück um sich auf die nächste Meisterschaft vorzubereiten

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino