Nicht nur Schatten. Personen

Als Teil des Projektes "Identität im Vergleich " eine Ausstellung, welche die Aufgaben der Häftlinge des Gefängnisses von Spini di Gardolo sammelt

„Jeder Mensch hat das Recht, sich frei am kulturellen Leben der Gemeinschaft zu beteiligen, die Künste zu genießen und sich am wissenschaftlichen Fortschritt und seinem Nutzen zu beteiligen" (Art. 27 Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, 1948), selbst diejenigen, die eine Strafe in einem Gefängnis verbüßen müssen

In der Überzeugung, dass ein Museum dazu beitragen sollte dieses Recht zu garantieren, durch den Abbau aller Barrieren - greifbare und unantastbare –, welche die soziale Ausgrenzung generieren, hat das Tridentinische Diözesanmuseum für das zweite Jahr ein folgendes Bildungsprojekt präsentiert, welches für eine Gruppe von Häftlingen des Gefängnisses von Spini di Gardolo (Trient) bestimmt ist

Die Ausstellung Nicht nur Schatten. Personen ist der Abschluss dieses Weges und sammelt die ganze Arbeit von den Häftlingen im Rahmen der siebzehn Sitzungen, welche vom Februar bis Mai 2018 stattfanden. An das Projekt „Identität im Vergleich“ haben die Leiterin des Museums Domenica Primerano, die Museums-Pädagogin Valentina Perini, die Fotografin Valentina Degiampietro und die Dozentinnen Martina Baldo und Riccarda Turrina teilgenommen

Das Thema des Projektes und der Titel der Ausstellung wurden von den Worten von Gelu, einer der Teilnehmer des vorigen Jahres inspiriert: "Wir werden als Schatten wahrgenommen " schrieb er, "aber hinter diesen Gittern gibt es keinen Schatten, sondern einen Mann, der handeln und fühlen kann"

Die Arbeitsgruppe hat daher die Teilnehmer dazu angeregt, mit dem Konzept des "Schattens" und der "Identität" umzugehen und die Fähigkeit zur persönlichen Interpretation und kreativen Schaffung zu suchen

Der Kurs sollte nicht einfach eine künstlerische Technik unterrichten, sondern zielte darauf ab, Gefühle und Reflexionen in Worte und Bilder umzusetzen, sowie Kreativität und Selbst-Ausdruck der Teilnehmer zu fördern

Im Gegensatz zum vorherigen Kurs wurde in dieser Erfahrung auch die Fotografie einbegriffen. Die Fotografien der Ausstellung, enthalten Fragmente von versteckten Identitäten, in einem Spiel von Schatten und Lichtern von großer emotionaler Wirkung



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

28 Ergebnisse

MENSCHLICHES GENOM. Was uns einzigartig macht

24/02/2018 - 06/01/2019 Trento
premium

Haydn Orchester von Bozen und Trient

22/08/2018 Trento

Francesco Di Lernia - Joel Speerstra

25/08/2018 Sanzeno

Orchester Giovani in Sinfonia

29/08/2018 Trento

Der Berg und das Kreuz

03/08/2018 - 30/08/2018 Trento
Brennereisenbahn

150 Jahre Brennereisenbahn

31/03/2018 - 31/08/2018 Trento

Hundert Jahre später. Kriegeserinnerungen, Friedensblicke

27/04/2018 - 02/09/2018 Trento
Wiedergefundene Gärten

Wiedergefundene Gärten

15/06/2018 - 02/09/2018 Trento

Desmalgada

09/09/2018 Prezzo

Zeitgenössische Kunst auf der Larino Festung

07/07/2018 - 23/09/2018 Lardaro

Zeitgenössische Kunst auf der Corno Festung

07/07/2018 - 23/09/2018 Praso

Zeitgenössische Kunst auf der Festung von Cadine

21/06/2018 - 23/09/2018

Zeitgenössische Kunst auf der Festung von Civezzano

22/06/2018 - 23/09/2018

Das Röhren

22/09/2018 - 06/10/2018 San Martino di Castrozza

Nostalghia. Reise unter den Christen des Ostens

06/07/2018 - 07/10/2018 Trento

Nahe. Nicht hier. Wege der Trentiner Kreativität

13/07/2018 - 14/10/2018 Trento

MENSCHLICHES GENOM. Was uns einzigartig macht

Eine Ausstellung über neue Aspekte zum Fortschritt der Genomik nachzudenken.

Weiter lesen ...

Haydn Orchester von Bozen und Trient

Konzerleiter, Arrangements und Trompete: Marco Pierobon

Weiter lesen ...

Francesco Di Lernia - Joel Speerstra

Orgelfantasien

Weiter lesen ...

Orchester Giovani in Sinfonia

Konzertleiter: Giancarlo Guarino

Weiter lesen ...

Der Berg und das Kreuz

Auf den Spuren eines geheimnisvollen, universellen, eingravierten Symbols

Weiter lesen ...
Brennereisenbahn

150 Jahre Brennereisenbahn

Von der Postkutsche zur Hochgeschwindigkeit

Weiter lesen ...

Hundert Jahre später. Kriegeserinnerungen, Friedensblicke

Kuratiert von Giovanna Calvenzi

Weiter lesen ...
Wiedergefundene Gärten

Wiedergefundene Gärten

Plätze und Eigenheiten der grünen Architektur im Trentino

Weiter lesen ...

Desmalgada

Milch, Käse und natürlich die Kühe von den Almen von Boniprati sind die traditionellen Protagonisten der Desmalgada

Weiter lesen ...

Zeitgenössische Kunst auf der Larino Festung

Installation von Denis Riva der"Cellar Contemporary"

Weiter lesen ...

Zeitgenössische Kunst auf der Corno Festung

Installation von Hermann Josef Runggaldier für "Antonella Cattani Contemporary Art"

Weiter lesen ...

Zeitgenössische Kunst auf der Festung von Cadine

Installation von Giorgio Conta, kuratiert von “Paolo Maria Deanesi Gallery”

Weiter lesen ...

Zeitgenössische Kunst auf der Festung von Civezzano

Installation von Willy Verginer e Bäst kuratiert vom Kunstatelier "Studio d’Arte Raffaelli"

Weiter lesen ...

Das Röhren

Ein Tag speziell für das Tier, das als Symbol des Paneveggio-Walds gilt

Weiter lesen ...

Nostalghia. Reise unter den Christen des Ostens

Fotografien von Linda Dorigo

Weiter lesen ...

Nahe. Nicht hier. Wege der Trentiner Kreativität

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino