Margherita Sarfatti

Das Italienische 20. Jahrhunderts in der Welt

Margherita Sarfatti, Journalist, Kunstkritiker und Förderer der italienischen Kunst zwischen den beiden Weltkriegen, ist der Gegenstand des Forschungsprojekts, das in zwei verschiedenen Ausstellungen im Mart und im „Museo del Novecento" in Mailand entwickelt.
Um die Rolle des Hauptprotagonisten der Debatte über Klassizismus und Modernität in der italienischen und internationalen Kunstszene zu rekonstruieren, bedient die von Daniela Ferrari behandelte Ausstellung sich der wertvollen Dokumente des Sarfatti Fonds, die im Archiv des des 20. Jahrhunderts von  Mart aufbewahrt ist. Von der frühen Jugend bis zur Gründung der Gruppe von italienischer Künstler des 20. Jahrhunderts, erzählt die Ausstellung das ehrgeizige kulturellen Expansionsprojekt von Sarfatti, mit besonderer Rücksicht über der organisierten Ausstellungen in Europa und Amerika. Im Herbst können Sie im Mart einige Meisterwerke renommierter italienischer und ausländischer Künstler bewundern: Boccioni, Bucci, Casorati, de Chirico, Dudreville, Funi, Marussig, Malerba, Morandi, Oppi, Medardo Rosso, Sironi, Severini, Wildt und viele mehr.


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

1 Ergebnisse

Internationales Festival von Archäologischen Filmkunst

02/10/2018 - 06/10/2018 Rovereto

Internationales Festival von Archäologischen Filmkunst

29. Herausgabe von Rovereto Filmkunst Festival

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino