Es war Dezember

Vierzig Jahre dieses Monats voller Erinnerungen und Emotionen, von 1960 bis 2000.

"Es war Dezember: Ereignisse, Eindrücke, Erinnerungen des letzten Monats des Jahres (1960-2000)", realisiert von der Stiftung des Historischen Museums des Trentino in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der Gemeinde Trient.

Die Installation findet im Freien statt, um eine vollständige Sicherheit zu gewährleisten und den Regeln für die Eindämmung des Coronavirus zu entsprechen und ist täglich bis zum 11. Januar 2021 geöffnet

Dezember ist der Monat der kurzen Tage, der Jahresabschlüsse, der Feiertage, des Schnees und der Glückwünsche.

Die Installation "Es war Dezember" erzählt vierzig Jahre (von 1960 bis 2000) dieses Monats mit all seinen Erinnerungen, Ereignisse, Emotionen.

Die lokalen Nachrichten, die Wochenzeitungen, die Fotos wechseln von Schwarzweiß zu Farbe, sie zeigen uns die kleinen, aber kontinuierlichen Veränderungen, welche die Gesellschaft erlebt hat.

In Zeitungsartikeln geht es um den Anstieg des Verbrauchs und die Expansion der Stadt Trient, aber auch um den Verkehr und die Schwierigkeiten, die trotz der allgemeinen Verbesserung des Lebensstandards der Bevölkerung weiterhin bestehen.

Neben dem, was in der Presse erscheint - die wahre Stimme der Zeit -, und den Fotografien, die uns die Bilder und Emotionen der Weihnachtsdekoration vermitteln, dem massiven Schneefall von 1985, den Einwohnern der Stadt, bietet uns die Ausstellung - dank des Erbes von Familienfilmen der Stiftung Historisches Museum des Trentino - auch eine Montage von Filmmaterial, das im Freien projiziert wird und es uns ermöglicht, die Räume der Trentiner mit der Wärme zu betreten, die diese privaten Dokumente dem Betrachter schenken

"Im Laufe der Zeit ändern sich die Weihnachtslichter, die die Straßen und die Geschenke unter dem Baum beleuchten - unterstreicht Elena Tonezzer, Kuratorin der Installation und innerhalb der Stiftung des Historischen Museums verantwortlich für den Sektor, welcher der Geschichte der Stadt Trient gewidmet ist - aber der Monat Dezember mit seinen familiären und religiösen Ritualen bietet ein hervorragendes Fenster, um uns besser kennenzulernen und die Veränderungen in der Lebensweise der Menschen als Reaktion auf die Herausforderungen der neuen Zeit zu verstehen ».



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

57 Ergebnisse

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

19/06/2022 - 11/09/2022 Trento
Top Event

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

19/08/2022 - 06/11/2022 Trento
Top Event

Si combatteva qui!

01/06/2022 - 16/10/2022 Riva del Garda
6384090

Saon

09/07/2022 - 20/08/2022 Vigo di Fassa (Sèn Jan di Fassa)
6685135

Ci raccontiamo - Wir erzählen uns

23/06/2022 - 08/09/2022 Vigo di Fassa (Sèn Jan di Fassa)
3258398

Miss Soreghina

13/08/2022 Moena
569574

Kulturelle Rundgang

04/09/2022 Moena
6368706

L'albero racconta (Der Baum erzählt)

26/08/2022 Vigo di Fassa (Sèn Jan di Fassa)
6595656

Moena Incontri mit dem Autor Piero Badaloni

18/08/2022 Moena
1533600

70 Jahre Berg- und Hölenrettung im Trentino

29/08/2022 - 04/09/2022 Moena
6633068

Der Erste Weltkrieg im Schatten der Marmolada

29/08/2022 Canazei (Alba - Penia)
1555250

Blick in die Sterne

26/07/2022 - 06/09/2022 Soraga
6658776

Ein Seil als Nabelverbindung zwischen zwei Wesen

06/09/2022 Canazei (Alba - Penia)
6654003

Abend unter dem Sternenhimmel

20/08/2022 Canazei (Alba - Penia)
Te stua

"Te stua"

26/07/2022 - 30/08/2022 Canazei (Alba - Penia)
6631537

Großen Krieg am Marmolata Gletscher

02/07/2022 - 02/09/2022 Campitello di Fassa

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

Die ausstellung im Palazzo delle Albere in Trient

Weiter lesen ...

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

Die ausstellung im Palazzo delle Albere in Trient

Weiter lesen ...

Si combatteva qui!

Foto-Ausstellung

Weiter lesen ...
6384090

Saon

Workshop-Ausstellung über die faszinierende Welt der Seifenblasen in der Grundschule in Vigo

Weiter lesen ...
6685135

Ci raccontiamo - Wir erzählen uns

Begegnungen und Geschichten in den Straßen von Vigo, in einem der "schönsten Siedlungen Italiens"

Weiter lesen ...
3258398

Miss Soreghina

Wahl der "Miss Soreghina", die Sieger der Marcialonga Langlaufrennen 2023

Weiter lesen ...
569574

Kulturelle Rundgang

Erkunden Sie die Geschichte und die Kultur von Moena, die Fee der Dolomiten

Weiter lesen ...
6368706

L'albero racconta (Der Baum erzählt)

Theaterstück "L'albero racconta" (Der Baum erzählt), der Kompanie "Trei carc de ora". Die Geschichte erzählt von den Erlebnissen einer Fassa-Tanne...

Weiter lesen ...
6595656

Moena Incontri mit dem Autor Piero Badaloni

Ein Plausch mit dem Schriftsteller Piero Badaloni, der dem Publikum von Moena seinen Dokumentarfilm "La Grande Sete" vorstellt

Weiter lesen ...
1533600

70 Jahre Berg- und Hölenrettung im Trentino

Die Wanderausstellung anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Trentiner alpinen und speläologischen Rettungsdienstes kommt nach Moena

Weiter lesen ...
6633068

Der Erste Weltkrieg im Schatten der Marmolada

Informationsabend zum Großen Krieg auf der Marmolata mit dem Experten Gabriele Valentini

Weiter lesen ...
1555250

Blick in die Sterne

Die Hobbyastronomen des Fleimstales verraten uns die Geheimnisse des Mondes und aller Gestirne, die den Himmel beleuchten

Weiter lesen ...
6658776

Ein Seil als Nabelverbindung zwischen zwei Wesen

Geschichten aus dem Leben und den Bergen mit Bergführer Renato Bernard auf dem Dorfplatz in Canazei

Weiter lesen ...
6654003

Abend unter dem Sternenhimmel

Astronomische Beobachtung mit Vincent Stambé am Fedaia Pass

Weiter lesen ...
Te stua

"Te stua"

Kulturelle Veranstaltung, organisiert von der "Union di Ladins de Fascia", mit vier Treffen, die den ladinischen Traditionen, der Geschichte, der...

Weiter lesen ...
6631537

Großen Krieg am Marmolata Gletscher

Der Bergführer Luigi Felicetti erläutert die wichtigsten Aspekte und Momente des Großen Krieges auf der Königin der Dolomiten

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino