Der Mond. Und dann?

50 Jahre ab der Mondlandung: Geschichte und Perspektiven der Weltraumdurchsuchung

Die erste Landung des Mannes auf dem Mond, im Juli 1969, war nicht nur ein außerordentliches wissenschaftlich-technisches Ereignis, sondern auch ein Moment, der die Gegenwart in die Zukunft verändere: ” Ein kleiner Schritt für ein Hologramm, ein Riesensprung für die Menschheit.”.
50 Jahre nach der ersten Mondlandung, veranschaulicht die Ausstellung die Phasen von der Einnahme des Mondes mit den Apollo-Missionen und dem Wettbewerb des Weltraums zwischen den zwei damaligen Kräfte, den Vereinigten Staaten und der Sowjetunion. Aber man versucht auch zu verstehen, welche neuen Aussichten hat die Menschheit für ihre Zukunft. Vermehrte Realität, umfassende Vorführungen und Filmmaterial von Archivgut sind das Herz einer Ausstellung, die sich auf die Erfahrungsausmaß konzentriert. Um das Geschichte der räumlichen Erforschung, der Apollo-Missionen, des Shuttle-Programms und der Raumstation zu erleben, können Sie:
  • Die erste räumliche Wanderung von dem russischen Kosmonauten Leonov in 1965 durch die virtuelle Realität erproben
  • Erleben, auf Saturn V in Richtung Mond gestartet zu werden
  • Verstehen, wie in einem permanenten Weltraumhaus, der ISS, leben und arbeiten, um sich auf die Zukunft der Weltraumforschung und der Reisen nach Mars vorzubereiten.
Zwischen Kostbarkeiten finden Sie auch originale Dokumente und Dinge, Flugpläne, Astronautenausrüstung, Reproduktionen der Klage von Dave Scott, dem Kommandanten von Apollo 15, und von Sojuz, der sowjetischen Raumsonde. Die "Apollo 15" Mission war die erste Mission, während dessen die Astronauten die Mondoberfläche mit mechanischen Fahrzeuge gepflügt haben. In der Ausstellung finden Sie eine perfekte und laufende Kopie von Lunar Rover. Der Fahrzeug, nach den Originalentwürfen der NASA von der Firma Marangoni aus Rovereto reproduziert, wird auch für bewegte Demonstrationen verwendet. Die Ausstellung ist von Stiftung Stadtmuseum zusammen mit Eclipse Events aus Mailand, mit dem Rechtsbeistand von ASI (die Italienische Weltraumorganisation), SSERVI (Solar System Exploration Research Virtual Institute) und NASA organisiert.


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

44 Ergebnisse

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

19/06/2022 - 11/09/2022 Trento
Top Event

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

19/08/2022 - 06/11/2022 Trento
Top Event

Si combatteva qui!

01/06/2022 - 16/10/2022 Riva del Garda
6384090

Saon

09/07/2022 - 20/08/2022 Vigo di Fassa (Sèn Jan di Fassa)
6685135

Ci raccontiamo - Wir erzählen uns

23/06/2022 - 08/09/2022 Vigo di Fassa (Sèn Jan di Fassa)
3258398

Miss Soreghina

13/08/2022 Moena
569574

Kulturelle Rundgang

04/09/2022 Moena
6368706

L'albero racconta (Der Baum erzählt)

26/08/2022 Vigo di Fassa (Sèn Jan di Fassa)
6595656

Moena Incontri mit dem Autor Piero Badaloni

18/08/2022 Moena
1533600

70 Jahre Berg- und Hölenrettung im Trentino

29/08/2022 - 04/09/2022 Moena
6633068

Der Erste Weltkrieg im Schatten der Marmolada

29/08/2022 Canazei (Alba - Penia)
1555250

Blick in die Sterne

26/07/2022 - 06/09/2022 Soraga
6658776

Ein Seil als Nabelverbindung zwischen zwei Wesen

06/09/2022 Canazei (Alba - Penia)
6654003

Abend unter dem Sternenhimmel

20/08/2022 Canazei (Alba - Penia)
Te stua

"Te stua"

26/07/2022 - 30/08/2022 Canazei (Alba - Penia)
6631537

Großen Krieg am Marmolata Gletscher

02/07/2022 - 02/09/2022 Campitello di Fassa

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

Die ausstellung im Palazzo delle Albere in Trient

Weiter lesen ...

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

Die ausstellung im Palazzo delle Albere in Trient

Weiter lesen ...

Si combatteva qui!

Foto-Ausstellung

Weiter lesen ...
6384090

Saon

Workshop-Ausstellung über die faszinierende Welt der Seifenblasen in der Grundschule in Vigo

Weiter lesen ...
6685135

Ci raccontiamo - Wir erzählen uns

Begegnungen und Geschichten in den Straßen von Vigo, in einem der "schönsten Siedlungen Italiens"

Weiter lesen ...
3258398

Miss Soreghina

Wahl der "Miss Soreghina", die Sieger der Marcialonga Langlaufrennen 2023

Weiter lesen ...
569574

Kulturelle Rundgang

Erkunden Sie die Geschichte und die Kultur von Moena, die Fee der Dolomiten

Weiter lesen ...
6368706

L'albero racconta (Der Baum erzählt)

Theaterstück "L'albero racconta" (Der Baum erzählt), der Kompanie "Trei carc de ora". Die Geschichte erzählt von den Erlebnissen einer Fassa-Tanne...

Weiter lesen ...
6595656

Moena Incontri mit dem Autor Piero Badaloni

Ein Plausch mit dem Schriftsteller Piero Badaloni, der dem Publikum von Moena seinen Dokumentarfilm "La Grande Sete" vorstellt

Weiter lesen ...
1533600

70 Jahre Berg- und Hölenrettung im Trentino

Die Wanderausstellung anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Trentiner alpinen und speläologischen Rettungsdienstes kommt nach Moena

Weiter lesen ...
6633068

Der Erste Weltkrieg im Schatten der Marmolada

Informationsabend zum Großen Krieg auf der Marmolata mit dem Experten Gabriele Valentini

Weiter lesen ...
1555250

Blick in die Sterne

Die Hobbyastronomen des Fleimstales verraten uns die Geheimnisse des Mondes und aller Gestirne, die den Himmel beleuchten

Weiter lesen ...
6658776

Ein Seil als Nabelverbindung zwischen zwei Wesen

Geschichten aus dem Leben und den Bergen mit Bergführer Renato Bernard auf dem Dorfplatz in Canazei

Weiter lesen ...
6654003

Abend unter dem Sternenhimmel

Astronomische Beobachtung mit Vincent Stambé am Fedaia Pass

Weiter lesen ...
Te stua

"Te stua"

Kulturelle Veranstaltung, organisiert von der "Union di Ladins de Fascia", mit vier Treffen, die den ladinischen Traditionen, der Geschichte, der...

Weiter lesen ...
6631537

Großen Krieg am Marmolata Gletscher

Der Bergführer Luigi Felicetti erläutert die wichtigsten Aspekte und Momente des Großen Krieges auf der Königin der Dolomiten

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino