Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Der Zauber des Winters am Gardasee

Am Trentiner Fjord, die mediterrane Brise

WINTER 2021/2022 - Wenn Sie den Gardasee noch nicht im Winter erlebt haben, lesen Sie jetzt weiter. Wir nehmen Sie mit auf eine romantische Reise entlang der Küste des Trentino, beleuchtet von den Lichtern der Weihnachtsmärkte.

Von hier aus sieht der Gardasee wie ein Fjord aus, während die Vegetation und die Temperaturen nach Mittelmeer duften. Ideal für eine Winterwanderung ohne Angst vor Kälte oder einen Spaziergang durch die Gassen der Altstädte, um sich dann am Tisch mit feinen und raffinierten Aromen zu verwöhnen, am besten nach einem Nachmittag auf den Weihnachtsmärkten.

Hier sind einige Vorschläge: ein kleiner Vorgeschmack auf das, was der Gardasee im Winter zu bieten hat.

#1

Winterzauber

Lichter gehen an, Düfte entfalten sich: Weihnachten ist etwas Besonderes am Garda Trentino. Stöbern Sie zwischen Olivenbäumen und Palmen an den Ständen auf der schönen Piazza von Arco, probieren Sie die lokalen Produkte in Riva del Garda oder erleben Sie das Krippenspiel in der Ortschaft Canale di Tenno!

#2

Ein Spaziergang durch die alte Ortschaft

Nur einen Steinwurf vom Gardasee entfernt, in einem Labyrinth aus Gassen und Balkonen, liegt Canale di Tenno. Es ist eines der schönsten Dörfer Italiens und beherbergt das Künstlerhaus „Casa degli Artisti“. Künstler aus ganz Europa finden den Weg hierher und stellen ihre Werke aus. Im Winter erstrahlt der Ort im magischen Glanz der Weihnachtsmärkte.

#3

Kulinarische Köstlichkeiten am See

In dieser Ecke des Trentino, die das Klima und die Aromen des Mittelmeers aufweist, kann man das milde Olivenöl Extravergine, die traditionelle Spezialität Carne Salada (Pökelfleisch), die sowohl roh als auch gekocht hervorragend schmeckt, und den raffinierten Brokkoli von Torbole, einem Slow-Food-Bezirk, probieren. Hier finden Sie eine Auswahl an Restaurants, in denen Sie diese und andere lokale Spezialitäten genießen können.

#4

Ein immer geöffnetes Fitnessstudio

Garda Trentino ist ein Fitnessstudio unter freiem Himmel, das nie schließt! Dank der milden Temperaturen in dieser Gegend kann man auch in den Wintermonaten auf den Radwegen eine Fahradtour machen oder eine Wanderung durch die Wälder und Olivenhaine unternehmen, um den See von oben zu betrachten.

Veröffentlicht am 27/11/2021