Die etwas andere – die „fette“ Art zu biken

Im Winter ist das Fatbike die ideale Alternative zum MTB im Trentino

Fatbike statt MTB im Trentino? Im Winter sind Fatbikes ein ideales Fortbewegungsmittel. Dank ihrer superbreiten, sprichwörtlich fetten Reifen (bis zu 5 Zoll) sind sie für jedes Terrain geeignet und bieten damit besonders hohe Fahrsicherheit im Trentiner Winter.

Das Fatbike ermöglicht MTB im Trentino auch im Winter. Auf dem Sattel dieses wirklich außergewöhnlichen Bikes durch die faszinierende Berglandschaft, die malerischen Wälder und über die verschneiten Wiesen zu „cruisen“, lässt Sie die winterlichen Temperaturen schnell vergessen. Das Fatbike ist einfach FETT.

Das Zentrum für Fatbiker liegt in Folgaria. Hier finden Sie eingefleischte Fatbike-Fans sowie einen gut ausgerüsteten Fatbike-Verleih. Weitere Hot-Spots sind Andalo, Lavarone und Val di Sole. Entdecken Sie das Geheimnis der Fatbikes und radeln Sie durch die Bergwelt des Trentino – selbst im tiefsten Winter!