Skispaß für alle

Skifahren ohne Hindernisse im Skiurlaub in Italien

Barrierefrei geht es ab in den Skiurlaub nach Trentino: Skivergnügen pur!

Wer im Skiurlaub in Italien Pisten ohne Barrieren sucht, auf denen Skifahren auch mit einer körperlichen, sensorischen oder geistigen Beeinträchtigung möglich ist, der wird im Skiurlaub im Trentino fündig: Besuchen Sie unsere Skigebiete Alpe Cimbra und Val die Fiemme – denn hier wird auch Unmögliches möglich gemacht!

Im Skiurlaub in Italien pures Skivergnügen erleben – trotz körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung? Das wird auf den barrierefreien Pisten der Skigebiete Alpe Cimbra und Val die Fiemme im Trentino möglich.

Alpe Cimbra - Scie di Passione

Im Skigebiet Alpe Cimbra finden Sie in Ihrem Skiurlaub in Italien nicht nur eine ganze Reihe von barrierefreien Skihütten und Hotels, sondern auch professionelle Skilehrer mit spezieller Ausbildung in barrierefreiem Wintersport. Der Verein Scie di Passione ermöglicht Skiunterricht für alle – mit Beeinträchtigung oder ohne! Hier finden Sie außerdem barrierefreie Parkmöglichkeiten, Umkleidekabinen und eine Snackbar.

Mehr

Val di Fiemme- SportAbili

Val di Fiemme folgt ebenfalls der Philosophie des barrierefreien Wintersports. Dank des Vereins Sport Abili Onlus wurden die Pisten dieses Skigebietes so gestaltet, dass sie auch Menschen mit körperlicher, sensorischer oder geistiger Beeinträchtigung das Betreiben von Wintersport und somit einen Skiurlaub in Italien ermöglichen. Das Skigebiet Val di Fiemme bietet in der Wintersaison Ski- und Langlaufkurse mit entsprechender Ausrüstung an, unterrichtet wird von speziell ausgebildeten Skilehrern. So wird Skiurlaub in Trentino rundum zum Skivergnügen – und zwar für alle!

Mehr