Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Die natürliche Magie einer Nacht in den Bergen

Hütten, Chalets und Bauernhöfe – inmitten der Natur und voller Komfort

Hatten Sie jemals das Vergnügen, in einer Berghütte weit entfernt von einer Stadt zu übernachten? In der Stille der Natur, umgeben von wohlig warmen Holzwänden? Sie schlafen unter dem prächtigen Sternenhimmel ein und wachen rundum erholt wieder auf – bereit für den nächsten Skitag oder einen unvergesslichen Waldspaziergang mit Schneeschuhen.

Wenn Sie das Trentino kennen, dann wissen Sie, wovon wir sprechen: Hütten, Chalets und Bauernhöfe inmitten unberührter Natur; mit Blick auf die Dolomitengipfel oder verträumt am Waldrand gelegen. Die Unterkünfte die wir hier empfehlen, bieten noch weitaus mehr: Schon bei Ihrer Ankunft im Zimmer riechen Sie das verarbeitete Holz. In den elegant ausgestatteten Räumen fühlen Sie sich direkt wie zuhause. Und nach einer erholsamen Nacht erwartet Sie ein herrlich reichhaltiges Frühstück.

Lust auf Winterurlaub in einer Berghütte? Dann entdecken Sie unsere Geheimtipps!

Chalet dell'Orso

Dieses Chalet liegt im wunderschönen Rendenatal, 8 km von Pinzolo entfernt, wurde kürzlich komplett umgebaut und renoviert und besteht aus Wohnzimmer mit Kamin und offener Küche, 2 Bädern mit Dusche, Galerie mit Doppelbett und Whirlpool, sowie einem weiteren offenen Raum mit 2 Etagenbetten. Draußen können Sie einen riesigen Rasen mit offenem Feuer genießen. Im Winter ist es nur mit einem kurzen Fußmarsch zu erreichen.

Garnì Lastei

Das gerade renovierte und erweiterte Hotel Garnì Lastei liegt nur wenige Meter vom Zentrum von Pozza di Fassa entfernt und bietet eine herrliche Sicht auf die Dolomiten. In der sonnigen und ruhigen Lage kann man den wunderschönen Panoramablick noch besser genießen. Das reichhaltige Frühstücksbuffet lädt zum Schlemmen ein und Sie können sich leckere Körbe mit Lunchpaket vorbereiten lassen. Alle Zimmer sind im alpenländischen Stil eingerichtet, haben ein eigenes Bad und einen Balkon.

Baita Nonno Ghino

Die typische Berghütte in Naturstein- und Blockhaus-Bauweise mit Innenausbau aus Holz ist in zwei Ebenen gegliedert und bietet eine Wohnfläche von knapp 90 Quadratmetern. Im Erdgeschoss befinden sich die Küche, das Ess- und das Wohnzimmer. Ein paar Stufen tiefer gelangt man in das eigene Wellness-Center. Das Haus ist direkt mit dem Auto erreichbar. Die Hütte ist umgeben von einem nicht eingezäunten Garten mit bequemem Holzkohlegrill, sowie einer Terrasse zum Essen im Freien mit Tisch und Bänken.

La Montanara

Die Stille der Berge, der Genuss der guten traditionellen Küche, die Schönheit der Brenta-Dolomiten. Genau das finden Sie, wenn Sie sich für die Hütte „La Montanara“ entscheiden, die sich auf der Hochebene von Pradel in Molveno befindet. Ideal zum Abschalten und Erholen, mit Wanderungen im Schnee und Abfahrten auf Skiern.

Baita del Cain

Ein entspannender Aufenthalt in einer kleinen privaten Berghütte im Nonstal. Genießen Sie den natürlichen Duft des Holzes, die Wände aus Naturstein strahlen wohlige Wärme aus. Um ganz und gar entspannen zu können, steht Ihnen auch ein Garten mit Barbecue zur Verfügung. Unser Tipp? Kommen Sie zu Fuß zur Hütte, um die Natur um Sie herum voll und ganz würdigen zu können.

Veröffentlicht am 24/09/2020