Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Das Beste aus Trauben, Äpfeln und Kastanien

Herbstlicher Genuss im Trentino: Zwischen Weinlese und Erntefesten

Trento, 29. September 2018. Herbstzeit ist Genusszeit und von September bis Oktober geht es deshalb im Trentino kulinarisch hoch her: Weinlese, Apfelernte und viele Feste rund um regionale Köstlichkeiten. Los geht es mit dem „DiVin Ottobre“, dem „göttlichen Oktober“, einer Veranstaltungsreihe der Initiative „Straße des Weins und des Geschmacks“. Auf dem Programm stehen Wanderungen durch die Weinberge, Radtouren durch die herbstlichen Wälder und natürlich zahlreiche Gelegenheiten, um regionale Köstlichkeiten und lokale Weine zu probieren. Weitere Informationen unter www.tastetrentino.it.

Neu ist außerdem die Initiative „Vigne & Vignaioli“, zu deutsch „Weinberge & Winzer“. Diese bietet an den vier Wochenenden im Oktober die Gelegenheit vier verschiedene Weinregionen mit allen Sinnen zu erkunden:

Bereits zum 61-sten Mal findet in Verla di Giovo im Val di Cembra vom 21. bis zum 23. September das “Traubenfest” statt. Das traditionsreichste Weinfest der Region bietet eine Parade, Wettkämpfe, Aufführungen, Musik und natürlich Wein, der in dem Tal eine jahrhundertealte Tradition hat. Der Marzemino ist das Symbol der Region Vallagarina und ihm sind im Oktober ebenfalls viele Feste gewidmet: Los geht’s mit den Veranstaltungen von “A tutto marzemino” vom 5. bis zum 14. Oktober. Auf dem vielfältigen Programm entlang der Trentiner “Straße des Weins und des Geschmacks” stehen Verkostungen im Dunkeln, Wanderungen durch die Weinberge, Besichtigungen von Weingütern, Weindinner und vieles mehr. Im Dorf Besenello steht der “Göttliche Herbst”, der “Autunno Divino”, vom 12. bis zum 14. Oktober an, wo das Ende der Traubenlese gefeiert wird. Das Fest steht ganz unter dem Motto des Moscato Giallo DOC Superiore “Castel Beseno”, des berühmten Weins des Dorfes.

 

Äpfel und Kastanien im Mittelpunkt

Vom 13. bis zum 14. Oktober wird in Cles im Val di Non “Pomaria” gefeiert, das Fest des Apfels. Bei dem Festival dreht sich alles um die Apfelernte, leckere Apfelrezepte und die verschiedenen Apfelsorten. In Herzen des Dorfes finden sich zahlreiche Probierstände und bei geführten Touren geht es hinaus in die Apfelgärten. Die Äpfel aus dem Val di Non wurden mit dem DOP-Siegel ausgezeichnet, dem italienischen Siegel für Produkte mit geschützter Herkunftsbezeichnung.

Bei den Genüssen des Herbstes dürfen auch die Maronen nicht fehlen. In Albiano im Val di Cembra steht das “Castagnada Biana Festival” vom 19. bis 21. Oktober vor der Tür: Das Fest erinnert an die Zeit als die Frauen des Ortes aus den Kastanien lange Girlanden herstellten, um sie in Trento zu verkaufen. In Castione di Brentonico, im Naturpark Monte Baldo, stehen vom 20. bis zum 21. Oktober die DOP-Kastanien vom Brentonico-Plateau im Mittelpunkt und in Roncegno Terme steht am letzten Oktoberwochenende vom 27. bis zum 28. in den Straßen des Dorfes zum 39-sten Mal die “Festa della castagna” (Kastanienfestival) auf dem Plan.

Weitere Informationen zum herbstlichen Trentino gibt es unter www.visittrentino.info/de/erleben/herbst-special.

Passendes Bildmaterial zur Meldung steht unter http://bit.ly/2wnZIJm zum Download zur Verfügung (Copyright bitte wie angeben).



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

46 Ergebnisse

Ein Frühlingswochenende in Trento und Rovereto

Raus aus dem Zug und rein ins Abenteuer: Die Entdeckungstour beginnt...

Das grüne Trentino am internationalen Tag der Erde

Die Geheimnisse der Dörfer

Auf Entdeckung der „schönsten Dörfer Italiens“

„Remise en forme“ - im Frühling wieder zu sich finden

Das Trentino birgt viele Aktivitäten für eine sanfte Reaktivierung...

Der Adventskalender

Rezepte aus der Weihnachtsbäckerei im Trentino

Die perfekte Wunschliste: Trentiner Produkte der Saison

Das Oliven-Öl aus dem Gardaseegebiet, der Trentingrana-Käse, der...

Übernachten im Weinkeller mit Blick auf den Weinberg

Unterkünfte für neugierige Reisende

Die geheimen Gärten und Burgen des Trentino

Verborgene Gemäuer erzählen vom Land der Dolomiten

Ein Frühlingswochenende in Trento und Rovereto

Mit, 05.05.2021

Raus aus dem Zug und rein ins Abenteuer: Die Entdeckungstour beginnt gleich nach Ankunft mit dem Zug in Trento oder eine Haltestelle weiter in...

Weiter lesen ...

Das grüne Trentino am internationalen Tag der Erde

Die, 20.04.2021

Weiter lesen ...

Die Geheimnisse der Dörfer

Die, 13.04.2021

Auf Entdeckung der „schönsten Dörfer Italiens“

Weiter lesen ...

„Remise en forme“ - im Frühling wieder zu sich finden

Son, 21.03.2021

Das Trentino birgt viele Aktivitäten für eine sanfte Reaktivierung des Körpers nach einem langen „Winterschlaf“: Spaziergänge rund um die...

Weiter lesen ...

Der Adventskalender

Die, 01.12.2020

Rezepte aus der Weihnachtsbäckerei im Trentino

Weiter lesen ...

Die perfekte Wunschliste: Trentiner Produkte der Saison

Die, 24.11.2020

Das Oliven-Öl aus dem Gardaseegebiet, der Trentingrana-Käse, der Trentodoc-Sekt Metodo Classico und vieles mehr: Mit Ankunft der kalten Jahreszeit...

Weiter lesen ...

Übernachten im Weinkeller mit Blick auf den Weinberg

Don, 17.09.2020

Unterkünfte für neugierige Reisende

Weiter lesen ...

Die geheimen Gärten und Burgen des Trentino

Don, 17.09.2020

Verborgene Gemäuer erzählen vom Land der Dolomiten

Weiter lesen ...

Die neuesten Pressemitteilungen aus dem Trentino