Radiodervish

Tribute-Konzert für Franco Battiato

Liedermacher

Ein einzigartiges natürliches Amphitheater, das das Gefühl aufkommen lässt, die Schwelle zu einem „verzauberten Tal“ überschritten zu haben. Die Atmosphäre, die Franco Battiatos mystische musikalische Suche im „Radiodervish“-Projekt heraufbeschwört, verbindet sich mit dieser Stimmung und macht die Eröffnungsveranstaltung des Festivals zu etwas wirklich Einmaligem.

Eine Reise ins Innere des Menschen, der auf der Suche nach sich selbst zu einer Einheit mit dem Ganzen findet. Im Val Nana, einem Naturjuwel im Naturpark Adamello-Brenta und Erbe ferner geologischer Epochen, werden mit „Radiodervish“ die Farben, Klangatmosphären und mystischen Tiefen von Franco Battiato wachgerufen.  Die Gruppe aus Apulien, die 1997 gegründet wurde, zählt zu den erfolgreichsten italienischen Weltmusikprojekten und hat in ihrer langen und aktiven Karriere mit vielen bedeutenden nationalen und internationalen Künstlern zusammengearbeitet. Besungen werden dabei (inter)kulturelle Begegnungen.

Die Gruppe Radiodervish besteht aus Nabil Salameh (Gesang, Bouzouki), Michele Lobaccaro (Gesang, Bass, Gitarren, Keyboard), Alessandro Pipino (Keyboard, Akkordeon) und Pippo Ark D'Ambrosio (Percussion).

 

Anreise
Von Cles mit dem Auto bis zum Parkplatz der Culmei-Hütte, anschließend zu Fuß der Beschilderung des Festivals folgen.
1 h 15 min Fußweg, 300 m Höhenunterschied, Schwierigkeitsgrad: E

 

Zum Schutz dieses besonders empfindlichen Gebiets empfehlen wir, den Parkplatz der Culmei-Hütte mit einem voll besetzten Fahrzeug anzufahren.

 

Geführte Wanderung mit Trentino-Alpinguides
ab € 15,00 pro Person (Kinder unter 8 Jahren gratis). 20% Ermäßigung für Inhaber einer Trentino Guest Card. Die Anmeldung ist obligatorisch und kann über das Fremdenverkehrsamt (APT) Val di Non (Tel. +39 0463 830133) oder über den Link bis spätestens Samstag, den 20. August, 12 Uhr erfolgen.

Die Plätze sind begrenzt.

 

Schlechtwetter-Alternative
17:30 Uhr, Auditorium Polo Scolastico, Cles

 

Info
+39 0463 830133
www.visitvaldinon.it

 

 

Eine Initiative

APT Val di Non

Trentino Marketing

Comuni di Cles e di Ville d’Anaunia

Parco Naturale Adamello Brenta

Vigili del Fuoco volontari di Tassullo, di Cles, di Nanno, di Tuenno



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

14 Ergebnisse

Alice Phoebe Lou

24/08/2022 Camp Centener, Dolomiti di Brenta - 2.082 m

Amsterdam Sinfonietta

26/08/2022 Località La Porta, Gruppo Cornacci – Monte Agnello - 2.154 m

Accent

31/08/2022 Prati Col, Pale di San Martino - 1.480 m

Ensemble Zefiro

02/09/2022 Piano del Lago Asciutto - 1.822 M

Vittorio Ghielmi, Il Suonar Parlante Orchestra

05/09/2022 Malga Canvere, Gruppo Viezzena – Bocche

Jean-Louis Matinier & Kevin Seddiki

07/09/2022 Rifugio Al Cacciatore - Val d'Ambiez - 1.882 m

HalliGalli Quartet

09/09/2022 Col Margherita, Passo San Pellegrino, Gruppo Lusia – Bocche - 2.560...

Mario Brunello, National Chamber Choir of Armenia diretto da M°...

12/09/2022 Malga Brenta Bassa, Dolomiti di Brenta - 1.261 m

Trio Italiano d’Archi

14/09/2022 Laghi di Bombasèl, Lagorai - 2.268 m

ardeTrio

16/09/2022 Malga Vallesinella Alta, Dolomiti di Brenta - 1.681 m

Andrea Dulbecco, Alessandro Bianchini, Marco Micheli, Enzo Zirilli

18/09/2022 Passo di Lavazé

Alena Baeva, Anastasia Kobekina

19/09/2022 Rifugio Pertini - 2.300 M

Elio, Alberto Tafuri, Martino Malacrida, Pietro Martinelli, Sophia...

21/09/2022 Villa Welsperg, Val Canali, Pale di San Martino - 1.038 m

Max Gazzè

23/09/2022 Val San Nicolò- Jonta - 2.050 m

Alice Phoebe Lou

Weiter lesen ...

Amsterdam Sinfonietta

Weiter lesen ...

Ensemble Zefiro

Von der Tafelmusik bis zum Divertimento

Weiter lesen ...

Vittorio Ghielmi, Il Suonar Parlante Orchestra

Gipsy Baroque

Weiter lesen ...

Jean-Louis Matinier & Kevin Seddiki

Rivages

Weiter lesen ...

HalliGalli Quartet

Weiter lesen ...

Mario Brunello, National Chamber Choir of Armenia diretto da M°...

Ein besonderes Projekt

Weiter lesen ...

Trio Italiano d’Archi

Weiter lesen ...

Andrea Dulbecco, Alessandro Bianchini, Marco Micheli, Enzo Zirilli

Weiter lesen ...

Alena Baeva, Anastasia Kobekina

Weiter lesen ...

Elio, Alberto Tafuri, Martino Malacrida, Pietro Martinelli, Sophia...

Weiter lesen ...

Max Gazzè

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino