2050: wie kommen wir dorthin?

Nachhaltige Mobilität: sauberer, schneller, sicherer und für alle

Die Ausstellung „2050: WIE KÖNNEN WIR UNSERE ZIELE ERREICHEN? Nachhaltige Mobilität: sauberer, schneller, sicherer und für alle“ stellt sich den Herausforderungen und Entscheidungen im Zusammenhang mit der sogenannten ökologischen Wende. Das Jahr 2050 mit emissionsfreier Mobilität zu erreichen, lautet das große Ziel.

Eröffnung, am Dienstag, 21. Dezember um 18.30 über Livestream auf der Facebook-Seite des MUSEs.Vor der Eröffnung findet ab 16.00 Uhr ein runder Tisch mit Interessenvertretern zum Thema nachhaltige Mobilität statt.

Von der täglichen Mobilität zur Arbeit, dem Besuch bei Familie und Freunden, dem Tourismus bis hin zur gesamten Lieferkette von Geschäften und der industriellen Produktion macht die Mobilität unser soziales und wirtschaftliches Leben möglich.

Neben den Nutzen gibt es aber auch die Kehrseite, wie Treibhausgasemissionen, Lärm und Wasserverschmutzung, aber auch Unfälle, Verkehrsstaus und der Verlust der biologischen Vielfalt. Das sind alles Faktoren, die sich negativ auf unsere Gesundheit und unser Wohlergehen auswirken.

Die Treibhausgasemissionen des Verkehrssektors haben im Laufe der Zeit zugenommen und machen heute ein Viertel aller klimaschädigenden Emissionen in der EU aus. Die europäische Strategie hat sich aufgrund dieser hohen Zahl zum Ziel gesetzt, die Emissionen bis 2030 um 55 % zu reduzieren und bis 2050 Klimaneutralität zu erreichen. Bemühungen in diese Richtung sind bereits erkennbar.

Das Ziel der Klimaneutralität kann allerdings nur dann erreicht werden, wenn unverzüglich Maßnahmen eingeleitet werden, die zur Reduktion der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen im Verkehr führen.

„2050: WIE KÖNNEN WIR UNSERE ZIELE ERREICHEN?“ sucht daher Wege zwischen neuen Herausforderungen und nachhaltigen Mobilitätsstrategien, wobei dem europäischen, interregionalen und lokalen Kontext besonderes Augenmerk geschenkt wird.

Quelle: https://www.muse.it/de/Esplora/mostre-temporanee/Archivio/Seiten/2050-WIE-K%C3%96NNEN-WIR-UNSERE-ZIELE-ERREICHEN.aspx



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

57 Ergebnisse

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

19/06/2022 - 11/09/2022 Trento
Top Event

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

19/08/2022 - 06/11/2022 Trento
Top Event

Si combatteva qui!

01/06/2022 - 16/10/2022 Riva del Garda
6384090

Saon

09/07/2022 - 20/08/2022 Vigo di Fassa (Sèn Jan di Fassa)
6685135

Ci raccontiamo - Wir erzählen uns

23/06/2022 - 08/09/2022 Vigo di Fassa (Sèn Jan di Fassa)
3258398

Miss Soreghina

13/08/2022 Moena
569574

Kulturelle Rundgang

04/09/2022 Moena
6368706

L'albero racconta (Der Baum erzählt)

26/08/2022 Vigo di Fassa (Sèn Jan di Fassa)
6595656

Moena Incontri mit dem Autor Piero Badaloni

18/08/2022 Moena
1533600

70 Jahre Berg- und Hölenrettung im Trentino

29/08/2022 - 04/09/2022 Moena
6633068

Der Erste Weltkrieg im Schatten der Marmolada

29/08/2022 Canazei (Alba - Penia)
1555250

Blick in die Sterne

26/07/2022 - 06/09/2022 Soraga
6658776

Ein Seil als Nabelverbindung zwischen zwei Wesen

06/09/2022 Canazei (Alba - Penia)
6654003

Abend unter dem Sternenhimmel

20/08/2022 Canazei (Alba - Penia)
Te stua

"Te stua"

26/07/2022 - 30/08/2022 Canazei (Alba - Penia)
6631537

Großen Krieg am Marmolata Gletscher

02/07/2022 - 02/09/2022 Campitello di Fassa

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

Die ausstellung im Palazzo delle Albere in Trient

Weiter lesen ...

Banksy. Ein Künstler der Gegenwart

Die ausstellung im Palazzo delle Albere in Trient

Weiter lesen ...

Si combatteva qui!

Foto-Ausstellung

Weiter lesen ...
6384090

Saon

Workshop-Ausstellung über die faszinierende Welt der Seifenblasen in der Grundschule in Vigo

Weiter lesen ...
6685135

Ci raccontiamo - Wir erzählen uns

Begegnungen und Geschichten in den Straßen von Vigo, in einem der "schönsten Siedlungen Italiens"

Weiter lesen ...
3258398

Miss Soreghina

Wahl der "Miss Soreghina", die Sieger der Marcialonga Langlaufrennen 2023

Weiter lesen ...
569574

Kulturelle Rundgang

Erkunden Sie die Geschichte und die Kultur von Moena, die Fee der Dolomiten

Weiter lesen ...
6368706

L'albero racconta (Der Baum erzählt)

Theaterstück "L'albero racconta" (Der Baum erzählt), der Kompanie "Trei carc de ora". Die Geschichte erzählt von den Erlebnissen einer Fassa-Tanne...

Weiter lesen ...
6595656

Moena Incontri mit dem Autor Piero Badaloni

Ein Plausch mit dem Schriftsteller Piero Badaloni, der dem Publikum von Moena seinen Dokumentarfilm "La Grande Sete" vorstellt

Weiter lesen ...
1533600

70 Jahre Berg- und Hölenrettung im Trentino

Die Wanderausstellung anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Trentiner alpinen und speläologischen Rettungsdienstes kommt nach Moena

Weiter lesen ...
6633068

Der Erste Weltkrieg im Schatten der Marmolada

Informationsabend zum Großen Krieg auf der Marmolata mit dem Experten Gabriele Valentini

Weiter lesen ...
1555250

Blick in die Sterne

Die Hobbyastronomen des Fleimstales verraten uns die Geheimnisse des Mondes und aller Gestirne, die den Himmel beleuchten

Weiter lesen ...
6658776

Ein Seil als Nabelverbindung zwischen zwei Wesen

Geschichten aus dem Leben und den Bergen mit Bergführer Renato Bernard auf dem Dorfplatz in Canazei

Weiter lesen ...
6654003

Abend unter dem Sternenhimmel

Astronomische Beobachtung mit Vincent Stambé am Fedaia Pass

Weiter lesen ...
Te stua

"Te stua"

Kulturelle Veranstaltung, organisiert von der "Union di Ladins de Fascia", mit vier Treffen, die den ladinischen Traditionen, der Geschichte, der...

Weiter lesen ...
6631537

Großen Krieg am Marmolata Gletscher

Der Bergführer Luigi Felicetti erläutert die wichtigsten Aspekte und Momente des Großen Krieges auf der Königin der Dolomiten

Weiter lesen ...

Veranstaltungen in Trentino