Sicher Urlaubmachen im Trentino: Wie wir für unsere Gäste sorgen
Leitlinien für einen unbeschwerten und entspannten Aufenthalt

Im Folgenden erfahren Sie alles über aktuelle Sicherheitsmaßnahmen und geltende Regeln, die Sie und andere vor einer Corona Infektion schützen sollen. 

Polsa

Rennrad • Rovereto, Vallagarina, Altopiano di Brentonico

Drucken
GPX
KML
Fitness
Rennrad

Polsa

Rennrad · Rovereto,Vallagarina,Altopiano di Brentonico
Verantwortlich für diesen Inhalt
VisitTrentino Verifizierter Partner 
  • Polsa
    / Polsa
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • Polsa
    / Polsa
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • / Polsa
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • / Polsa
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • / Polsa
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • / Polsa
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • / Polsa
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • / Polsa
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
  • / Polsa
    Foto: VisitTrentino, VisitTrentino
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Der Anstieg, der nach Polsa di Brentonico führt, startet in Mori, dem Geburtsort von Alessandro Bertolini. Dieser Profi-Radrennfahrer hat einige Erfolge zu verzeichnen, unter denen zu erwähnen ist, dass er im Dernyrennen auf der heimischen Radrennbahn im Jahr 2010 das Trikolore-Trikot trug. Die Abzweigung nach Polsa befindet sich am Ortsausgang links, entlang der Straße, die zum Gardasee führt, dem Reich der Winde für Segler aller Welt.
mittel
18,9 km
2:39 h
1127 hm
118 hm
Profilbild von VisitTrentino
Autor
VisitTrentino
Aktualisierung: 29.01.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1205 m
Tiefster Punkt
203 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Start

Mori (200 m)
Koordinaten:
DG
45.851060, 10.974170
GMS
45°51'03.8"N 10°58'27.0"E
UTM
32T 653273 5079394
w3w 
///drahtsieb.sahen.seelöwe

Ziel

Polsa

Wegbeschreibung

Die durchschnittliche Steigung ist nicht übermäßig groß, aber man sollte berücksichtigen, dass die Strecke insgesamt beinahe 19 Kilometer lang ist. Die Rennfahrer, die sich ihr 2013 beim Zeitfahren des Giro d'Italia gestellt haben, können ein Lied davon singen. Den Erfolg konnte Vincenzo Nibali verzeichnen, der dann auch das Rosa Rennen gewann. Es ist ein Anstieg, der in zwei Phasen unterteilt wird. Die erste ist neun Kilometer lang und startet in Brentonico. Die Steigungen sind nicht übermäßig groß und liegen so zwischen sechs und acht Prozent. Man muss aber darauf achten nicht zu viel Energie zu verbrennen. Im Ort angekommen führt die Straße für etwa vier Kilometer weiter, mit einigen unangenehmen Stellen: ein kurzer Abschnitt bergab und dann abrupte Steigungen.  Am Ortseingang von Prada geht der Anstieg weiter. Dies ist der härteste Abschnitt, mit Steigungen, die nach drei Kilometern wirklich anspruchsvoll werden. Hier ist der Anstieg mit zehn Prozent gekennzeichnet. Auch das letzte Stück hat es in sich: die Straße gönnt keine Pause, auch wenn ein paar Steilkurven kurz zu Atem kommen lassen. In Polsa, einer Ortschaft auf dem Monte Baldo, die im Winter zu einem Skigebiet wird, findet die Anstrengung ein Ende. Von hier aus starten auch die Besichtigungstouren der österreichisch-ungarischen Festungen. Sie sind die Erinnerung an den Ersten Weltkrieg, an der südlichsten Ausdehnungsgrenze der Donaumonarchie.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
45.851060, 10.974170
GMS
45°51'03.8"N 10°58'27.0"E
UTM
32T 653273 5079394
w3w 
///drahtsieb.sahen.seelöwe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Loppio - Monte Velo
  • Ringtour auf dem Monte Baldo
  • Besteigung der Lessinia
  • Ring Tour Mori-Val di Gresta-Cei
  • Vallarsa Ring: am Füsse der Piccole Dolomiti
  • Road Bike Altipiani
  • Torbole - Avio - San Valentino - Torbole
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,9 km
Dauer
2:39h
Aufstieg
1127 hm
Abstieg
118 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.


Ihnen könnte ebenso gefallen ...

139 Ergebnisse
Rennrad - Borgo Valsugana - Passo Manghen

Rennrad - Borgo Valsugana - Passo Manghen

Auf den Spuren des Giro d'Italia, einen klassiker Rennrad-Tour: Passo...

Tour der Hochebene

Tour der Hochebene

Auf die Wege der Hochebene, auf und ab mit herrlichen Blicken.    

Serrada - Fondo Grande - Passo Coe - Sella Valbona - Fiorentini

Serrada - Fondo Grande - Passo Coe - Sella Valbona - Fiorentini

Folgaria - Passo Sommo - Passo della Vena - Forcella Valbona - Passo...

Folgaria - Passo Sommo - Passo della Vena - Forcella Valbona - Passo...

Rund um den Gardasee im Uhrzeitgesinn

Rund um den Gardasee im Uhrzeitgesinn

Wir arbeiten zur Zeit für Sie! Die detaillierte Beschreibungen...

Folgaria - Calliano - Rovereto - Terragnolo

Folgaria - Calliano - Rovereto - Terragnolo

Folgaria - Serrada - Terragnolo - Rovereto - Calliano - Passo Coe -...

Folgaria - Serrada - Terragnolo - Rovereto - Calliano - Passo Coe -...

Rundfahrt im  Val di Non mit Aufstieg zum Brezner Joch

Rundfahrt im Val di Non mit Aufstieg zum Brezner Joch

Diese 51 km lange Rundtour ist sowohl aufgrund der zurückgelegten...

Rennrad - Borgo Valsugana - Passo Manghen

Auf den Spuren des Giro d'Italia, einen klassiker Rennrad-Tour: Passo...

Weiter lesen ...

Tour der Hochebene

Auf die Wege der Hochebene, auf und ab mit herrlichen Blicken.    

Weiter lesen ...

Serrada - Fondo Grande - Passo Coe - Sella Valbona - Fiorentini

Weiter lesen ...

Folgaria - Passo Sommo - Passo della Vena - Forcella Valbona - Passo...

Weiter lesen ...

Rund um den Gardasee im Uhrzeitgesinn

Wir arbeiten zur Zeit für Sie! Die detaillierte Beschreibungen...

Weiter lesen ...

Folgaria - Calliano - Rovereto - Terragnolo

Weiter lesen ...

Folgaria - Serrada - Terragnolo - Rovereto - Calliano - Passo Coe -...

Weiter lesen ...

Rundfahrt im Val di Non mit Aufstieg zum Brezner Joch

Diese 51 km lange Rundtour ist sowohl aufgrund der zurückgelegten...

Weiter lesen ...

Rennrad