Sisyphos-Mauer

Dieseer Klettergarten liegt zwischen den Ortschaften Sarche und Pietramurata. Er bietet einen optimalen Kletterfelsen sowie eine kompakte vertikale Platte

Sisyphos-Mauer

Der Klettergarten „Muro di Sisyphos" („Sisyphos-Mauer") liegt zwischen den Ortschaften Sarche und Pietramurata. Er bietet einen optimalen Kletterfelsen sowie eine kompakte vertikale Platte. Die Routen sind 25 Meter hoch und in zwei Sektoren unterteilt. Insgesamt verfügt der Klettergarten über 38 Routen. Das Klettern erfordert gute Bewegungstechnik und viel Kraft in den Fingern. Dank seiner Ostlage kann in diesem Outdoor-Klettergarten das ganze Jahr über geklettert werden. Im Winter und im Frühjahr sind die Vormittagsstunden ideal. Erforderlich sind 60-Meter-Seile. Es ist empfehlenswert, auf Höhe des Obst- und Gemüselagers zu parken. Von hier aus führt ein etwa 15-minütiger Fußweg zum Klettergarten.

 



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

56 Ergebnisse

Natürlicher Klettergarten San Silvestro

Kletterwand Andalo

Klettergarten „Prisa"

Klettergarten Marmitte dei Giganti

Klettergarten "Castel Pietra"

Klettergarten Rizzolaga

Kletterwand Molveno

Klettergarten c/o Camping Arco

Natürlicher Klettergarten San Silvestro

Weiter lesen ...

Kletterwand Andalo

Weiter lesen ...

Klettergarten „Prisa"

Weiter lesen ...

Klettergarten Marmitte dei Giganti

Weiter lesen ...

Klettergarten "Castel Pietra"

Weiter lesen ...

Klettergarten Rizzolaga

Weiter lesen ...

Kletterwand Molveno

Weiter lesen ...

Klettergarten c/o Camping Arco

Weiter lesen ...

Klettern