Klettergarten Totoga

Der Klettergarten Totoga liegt an der Stelle, wo sich die raue Schlucht des Schener zur weiten Talebene des Valle di Primiero hin öffnet. Für Kletterexperten ist es einer der bekanntesten Kletterfelsen Italiens. Die Wände von optimalem Kalkgestein eignen sich für ausgeprägtes technisches Klettern. Die Sicherheit ist hier hervorragend gewährleistet, weil die Wand in jüngster Zeit mit Sicherungspunkten neu bestückt wurde. Der Kalkfelsen bietet sich zu jeder Jahreszeit an. Links oben bemerkt man einen kompakten Streifen hellgrauen Kalkgesteins. Es gibt über 200 Kletterrouten mit Schwierigkeitsgraden von 4 bis 8b+ (der „französischen Skala", was dem 11. Grad entspricht). Die Routen verlaufen über 230 m mit einem Höhenunterschied von 200 m. Am schönsten sind der Felsen und die Umgebung im Herbst.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

56 Ergebnisse

Klettergarten San Giovanni Pass

Klettergarten „Spigolo San Martino"

Klettergarten Terlago

Steilhang Besagno

Die Kletterwand befindet sich in der Ortschaft Besagno, in Mori, auf...

Klettergarten „Spiaggia delle Lucertole"

Klettergarten "Castel Pietra"

Klettergarten San Paolo

Kletterwand Andalo

Klettergarten San Giovanni Pass

Weiter lesen ...

Klettergarten „Spigolo San Martino"

Weiter lesen ...

Klettergarten Terlago

Weiter lesen ...

Steilhang Besagno

Die Kletterwand befindet sich in der Ortschaft Besagno, in Mori, auf Privatgrund

Weiter lesen ...

Klettergarten „Spiaggia delle Lucertole"

Weiter lesen ...

Klettergarten "Castel Pietra"

Weiter lesen ...

Klettergarten San Paolo

Weiter lesen ...

Kletterwand Andalo

Weiter lesen ...

Klettern