Klettergarten San Paolo

Der natürliche Klettergarten San Paolo besteht aus äußerst kompaktem Kalkstein. Er ist sehr abwechslungsreich, besitzt kleine Griffe, Gesteinstropfen und Überhang-Passagen. Hier ist Klettern an vertikalen Felsplatten möglich. Die Kletterwände sind mit Spit-Dübeln versehen. Die Schwierigkeitsgrade bewegen sich von 5 bis 7c; auch 8a ist vorhanden. Auf allen, insgesamt etwa 30 Routen erfolgt das Abseilen mit Doppelseiltechnik. Erforderlich sind 50-m-Seile. Den Ort erreicht man über die Straße, die unter dem Monte Colodri bis zum Campingplatz Zoo führt. Nach einigen hundert Metern gelangt man an die Kletterwand.

 



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

56 Ergebnisse

Klettergarten San Giovanni Pass

Klettergarten „Spigolo San Martino"

Klettergarten Terlago

Steilhang Besagno

Die Kletterwand befindet sich in der Ortschaft Besagno, in Mori, auf...

Klettergarten „Spiaggia delle Lucertole"

Klettergarten "Castel Pietra"

Klettergarten Totoga

Kletterwand Andalo

Klettergarten San Giovanni Pass

Weiter lesen ...

Klettergarten „Spigolo San Martino"

Weiter lesen ...

Klettergarten Terlago

Weiter lesen ...

Steilhang Besagno

Die Kletterwand befindet sich in der Ortschaft Besagno, in Mori, auf Privatgrund

Weiter lesen ...

Klettergarten „Spiaggia delle Lucertole"

Weiter lesen ...

Klettergarten "Castel Pietra"

Weiter lesen ...

Klettergarten Totoga

Weiter lesen ...

Kletterwand Andalo

Weiter lesen ...

Klettern