Klettergarten Montebello - Cavalese

Der natürliche Outdoor-Klettergarten von Montebello bietet zwölf Kletterrouten an. Die Schwierigkeitsgrade variieren zwischen 6a und 7c, die Routenlängen an der Porphyr-Kletterwand zwischen 10 und 20 Metern. Der Klettergarten befindet sich nach der Ausfahrt „Cavalese" von der Staatsstrasse 48 „delle Dolomiti" (kurz vor dem Tunnel in Richtung Tesero). Der Parkplatz befindet sich gleich neben der Strasse. Die Bergführer des Val di Fiemme bieten Kurse für Bouldern, Alpinklettern und Bergsteigen an, die im Klettergarten durchgeführt werden. Darüber hinaus werden auch Tageskurse zum Erlernen der verschiedenen Techniken des Bergsteigens und des Abstiegs mit doppeltem Seil organisiert.



Ihnen könnte ebenso gefallen ...

56 Ergebnisse

Klettergarten c/o Camping Arco

Klettergarten Bindesi

Es ist ein geschichtsträchtiger Freeclimbing-Klettergarten in...

Felsklettergarten Prombis

Palestra di roccia Corna dal Vescof

Klettergarten Val di Gresta, Monte Biaena

Klettergarten Val di Gresta, Monte Biaena  

Klettern am Naturfelsen Paradiso di Vermiglio

Montalbano

Montalbano ist zu jeder Jahreszeit ein idealer Ort zum Sportklettern...

Kletterwand Molveno

Klettergarten c/o Camping Arco

Weiter lesen ...

Klettergarten Bindesi

Es ist ein geschichtsträchtiger Freeclimbing-Klettergarten in Trient, der schon in den 20er und 30er Jahren von den italienischen Bergsteigern ...

Weiter lesen ...

Felsklettergarten Prombis

Weiter lesen ...

Palestra di roccia Corna dal Vescof

Weiter lesen ...

Klettergarten Val di Gresta, Monte Biaena

Klettergarten Val di Gresta, Monte Biaena  

Weiter lesen ...

Klettern am Naturfelsen Paradiso di Vermiglio

Weiter lesen ...

Montalbano

Montalbano ist zu jeder Jahreszeit ein idealer Ort zum Sportklettern (außer wenn die Wand nass ist)

Weiter lesen ...

Kletterwand Molveno

Weiter lesen ...

Klettern